Himmelwärts

Autor*in
Köhler, Karin
ISBN
978-3-446-27922-3
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Davies, Bea
Seitenanzahl
192
Verlag
Hanser
Gattung
Erzählung/Roman
Ort
München/Wien
Jahr
2023
Lesealter
6-7 Jahre8-9 Jahre10-11 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
BüchereiVorlesen
Preis
19,00 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Toni verbringt mit ihrer besten Freundin Yum Yum eine Zeltnacht im Garten. Bestens ausgerüstet mit Süßigkeiten und mit Yum Yums selbst gebasteltem kosmischen Radio wollen sie heimlich Kontakt zu Tonis verstorbener Mutter aufnehmen. Beide erleben eine Nacht voller Überraschungen.

Beurteilungstext

Der Countdown beginnt. Von Zehn bis Null wird der Plan "Kontaktaufnahme" durchgeführt. Überraschenderweise kommt ein Kontakt zur Zanna, einer Astronautin, die mehrmals die Erde umrundet, zustande.
Toni erzählt nüchtern und heiter, in lebendigen Dialogen über das geplante Vorhaben in der Ich-Form. Dadurch erschließt sich Kindern die Geschichte auch von selbst.
Aus "Tonis Notizbuch", erfährt der Leser schöne Erlebnisse mit Tonis Mama, aber auch Trauer und Wut über die tödliche Krankheit. Toni schreibt sogar einen Brief an den Tod.

"Himmelwärts" spiegelt ein Wechselbad der Gefühle. Eine hinreißende, fantasievolle Sehnsuchtsgeschichte wird packend mit Leben und Wärme gefüllt.
Ein Buch, das nachdenklich macht und zugleich Freude bereitet.

Die in kalten Farben gehaltenen Illustrationen überzeugen durch gekonnte Reduktion.


Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von RPSchi; Landesstelle: Rheinland-Pfalz.
Veröffentlicht am 06.02.2024