Groß, Klein, Dick, Dünn

Autor*in
Brownjohn, Emma
ISBN
978-3-522-30044-5
Übersetzer*in
Ebinger, Katharina
Ori. Sprache
Englisch
Illustrator*in
Brownjohn, Emma
Seitenanzahl
12
Verlag
Gabriel
Gattung
Ort
Stuttgart
Jahr
2003
Lesealter
4-5 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Preis
11,00 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Ein Klapp- Bilderbuch über den Körper, die Andersartigkeit und zur Identitätsförderung.

Beurteilungstext

Groß, Klein, Dick, Dünn ist ein interaktives Klappbilderbuch, in dem sich, wie der Titel schon andeutet, alles um den menschlichen Körper dreht und vor allem das unterschiedliche Aussehen im Mittelpunkt steht.
Hier wird schon für Kindergartenkinder ein Bewusstsein für Andersartigkeit initiiert und gleichzeitig das Angebot gemacht, sich seines eigenen Aussehens bewusst zu werden und sich damit auseinanderzusetzen.
So können Gesichtsform, Augen, Nase und Mund recht unterschiedlich gestaltet sein, was hier durch drehen oder klappen selbsttätig verändert und ausprobiert werden kann. Ebenso bestimmen Körperbau, Geschlecht, Hautfarbe und Alter das individuelle Aussehen eines Menschen, was in diesem Buch wertfrei gegenüber gestellt wird.
Es ist der Autorin ausgezeichnet gelungen, diese Andersartigkeit darzustellen und so die individuelle Einmaligkeit eines menschlichen Wesens in den Blickwinkel der Aufmerksamkeit zu rücken.
So endet das Buch mit der Aufforderung darüber nachzudenken (oder es vielleicht auch zu malen), wie man selber aussieht bzw., wie man sich selber sieht.
Als kleiner Zusatz gibt die allerletzte Seite noch einen Einblick in die Anatomie und ein paar spektakuläre Aussagen zum Knochenbau, was gerade für Grundschüler sicherlich interessant ist. Denn auch für diese erscheint das Buch sehr geeignet, um sich auf spielerischer Weise mit dieser Thematik auseinanderzusetzen und darüber nachzudenken.
Die farbige Illustration ist witzig, ansprechend und so eindeutig gestaltet, dass die Aussagen auch ohne ein Wort zu lesen, erschlossen werden können. Das macht die Lektüre für ein großes Altersspektrum ansprechend.
Mit viel Liebe zum Detail hat Frau Brownjohn hier ein Bilderbuch geschaffen, dass sowohl dem Lernen von Sachwissen dienlich ist, als dass es auch Anstöße für die Identitätsbildung und die Einstellung gegenüber anders aussehenden Menschen gibt.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von Bu.
Veröffentlich am 01.01.2010

Weitere Rezensionen zu Büchern von Brownjohn, Emma

Brownjohn, Emma

Groß, klein, Dick, Dünn Ich mag mich, wie ich bin!

Weiterlesen
Brownjohn, Emma

Lustig, Traurig, Trotzig, Froh Ich fühle mich mal so, mal so!

Weiterlesen
Brownjohn, Emma

Pflanzen, Tiere, Wind und mehr - Meine Umwelt mag ich sehr

Weiterlesen
Brownjohn, Emma

Lustig, Traurig, Trotzig, Froh Ich fühle mich mal so, mal so!

Weiterlesen
Brownjohn, Emma

Zittern, Bibbbern, Schüchtern sein - Angst kennt jeder, Groß und Klein

Weiterlesen
Brownjohn, Emma

Planzen, Tiere, Wind und Meer

Weiterlesen