Ganz schön wackelig! Mitmach-Geschichten vom Balancieren

Autor*in
Schütze, Andrea
ISBN
978-3-8411-0181-5
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Oertel, Katrin
Seitenanzahl
30
Verlag
Velber
Gattung
BilderbuchSachliteratur
Ort
Freiburg
Jahr
2014
Lesealter
0-3 Jahre4-5 Jahre6-7 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Bücherei
Preis
9,99 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Viele verschiedene Menschen, Tiere und Fabelwesen zeigen in diesem Bilderbuch wie sie jeden Tag bei ihren Spielen und anderen Aktivitäten die Balance halten und laden zum Mitmachen ein.

Beurteilungstext

Dieses Bilderbuch zeigt mithilfe schöner Illustrationen und vieler verschiedener Charaktere die vielen Möglichkeiten zu balancieren.
Auf jeder Doppelseite wird dabei die Geschichte eines anderen ""Balancierers"" gezeigt. Die farbigen Bilder sind eher einfach gehalten, aber sehr schön illustriert. Zusätzlich gibt es immer einen oder zwei Texte, die das Geschehen näher beschreiben. Durch die kleine und eng gedruckte Schrift eignen sich diese allerdings nur zum Vorlesen und nicht zum eigenen Lesen. Die Texte bilden jeweils eigene kurze Geschichten und sind eher lose aneinander gereiht, sodass das Buch nicht am Stück gelesen werden muss.
In den Geschichten spielen viele verschiedene Charaktere eine Rolle. So gibt es Kinder die verschiedene Sportarten ausüben, bei denen man balancieren muss (z.B. Voltigieren, Ballett). Aber auch Tiere, die dies besonders gut beherrschen werden gezeigt, wie zum Beispiel der Seehund der einen Ball auf seiner Nase balanciert. Die Menschen stammen dabei aus den verschiedensten Altersstufen und Kulturkreisen. Der Leser lernt den italienischen Kellner Giovanni, aber auch die Afrikanerin Zwena kennen.

Insgesamt ist dieses Bilderbuch zum Balancieren sehr gut gelungen aufgrund der bunten Mischung an Geschichten und den schönen Illustrationen. Durch die Thematik ist es sowohl für Mädchen wie auch Jungen und für verschiedene Altersstufen geeignet.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von EMI.
Veröffentlich am 01.01.2010

Weitere Rezensionen zu Büchern von Schütze, Andrea

Schütze, Andrea

Die wilden Waldhelden. Wir gehören zusammen!

Weiterlesen
Schütze, Andrea

Ich trau mich nicht! / ich trau mich!

Weiterlesen
Schütze, Andrea

Die wilden Waldhelden - Kommt, wir suchen einen Schatz!

Weiterlesen
Schütze, Andrea

Alfa Andersfee und die große Feenprüfung

Weiterlesen
Schütze, Andrea

Wer ist Miss X? Wie mir plötzlich die ganze Schule folgte

Weiterlesen
Schütze, Andrea

Wer ist Miss X?

Weiterlesen