Die Geschichte der Roten Nasen und der Roten Ohren

Autor*in
Calí, Davide
ISBN
978-3-219-11293-1
Übersetzer*in
Atteneder, Simone
Ori. Sprache
Italienisch
Illustrator*in
Guillerey, Aurélie
Seitenanzahl
32
Verlag
Betz Annette bei Ueberreuter
Gattung
BilderbuchSachliteratur
Ort
Wien
Jahr
2007
Lesealter
6-7 Jahre8-9 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Bücherei
Preis
12,95 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Das Volk der Roten Nasen und das Volk der Roten Ohren hat sich gegenseitig bekriegt, bis sie merken, dass dieser Krieg völlig unnötig war. Durch ein Liebespaar lernen sie miteinander auszukommen und das Kind des Liebespaares hat eine rote Nase und rote Ohren und steht für die Versöhnung. Ob beide Völker wirklich etwas gelernt haben, wird sich entscheiden, wenn das Volk der Grünen Haare auftaucht.

Beurteilungstext

Schon die Illustrationen erzählen die Geschichte der beiden Völker der Roten Nasen und der Roten Ohren, die sich gegenseitig bekämpfen. Erst ein Junge und ein Mädchen jeweils aus dem einen und dem anderen Volk verlieben sich und bringen die Völker dazu, ihre Feindseligkeit zu überdenken und Frieden zu schließen. Immer mehr Friedenskinder werden geboren, die rote Ohren und rote Nasen haben. Am Ende des Buches taucht in der Ferne ein drittes Volk auf. Es ist nicht genau zu sehen, aber es hat grüne Haare. Die Geschichte wird nicht fortgesetzt. Sie bietet viele Gesprächsanlässe über Toleranz und gegenseitiges Vertrauen. Die Kinder können die Geschichte fortsetzen und mutmaßen, ob auch wieder erst Krieg geführt werden muss, bevor die Einsicht der Völker kommt, oder ob aus der Vergangenheit Lehren gezogen werden konnten. Diese Hintergründe machen das Buch pädagogisch sehr wertvoll.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von T-IR.
Veröffentlich am 01.01.2010

Weitere Rezensionen zu Büchern von Calí, Davide

Calí, Davide

Wählt Wolf

Weiterlesen
Calí, Davide

Wählt Wolf!

Weiterlesen
Calí, Davide

So was tun Erwachsene nicht

Weiterlesen
Calí, Davide

Sie nannten uns die Müll-Kids

Weiterlesen
Calí, Davide

So was tun Erwachsene nie

Weiterlesen
Calí, Davide

SO WAS TUN ERWACHSENE NIE

Weiterlesen