13 Burgen und Schlösser, die du kennen solltest

Autor*in
Roeder, Annette
ISBN
978-3-7913-4324-2
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Roeder, Annette
Seitenanzahl
44
Verlag
Prestel
Gattung
Ort
München
Jahr
2009
Lesealter
6-7 Jahre8-9 Jahre10-11 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Preis
12,95 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

13 Burgen und Schlösser, vorrangig aus Deutschland, Österreich und Frankreich, aber auch aus England, Spanien, China und der Türkei werden in diesem Buch mit ihrer Funktion, ihrer Bauweise, ihren Besitzern und vielen Fotografien vorgestellt.

Beurteilungstext

13 bedeutsame Burgen und Schlösser, bis auf den Kaiserpalast aus Peking alle aus Europa, lassen den Betrachter der Bilder eintauchen in längst vergangene Zeiten. Während auf der einen Seite die bewegten und abenteuerlichen Zeiten der Burgen und Schlösser dargestellt werden, stellt der Verfasser auch immer wieder den Vergleich zum heutigen Leben her. Die jungen Leser lernen so zu verstehen, dass das Leben in vergangenen Zeiten nicht immer einfach war und es viele Annehmlichkeiten unserer Zeit nicht gab. Die Informationsvermittlung über den Anlass zur Entstehung der Gebäude, die Funktion und die Besitzer der Burg erfolgt auf interessante Weise in lockerem ungezwungenen Sprachstil. Oft gibt es für die Leser Tipps zum Weiterlesen und auch Quizfragen. Sie motivieren zum genauen Nachlesen, wiederholen bereits Gelesenes oder stellen Zusammenhänge zwischen den einzelnen Gebäuden oder deren Besitzer her. Ein Zeitstrahl im oberen Bereich der Doppelseite ermöglicht sehr gut die geschichtliche Einordnung und die Herstellung von Zusammenhängen zu historischen Ereignissen, wissenschaftlichen Erfindungen. Bei einer langen Entstehungsgeschichte von Gebäuden zeigt er auch deren Entwicklung über die Jahrhunderte auf. Dadurch wird das Interesse der Leser und vielleicht auch der Wunsch zur eigenen Besichtigung der Bauwerke geweckt.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von T-IR.
Veröffentlicht am 01.01.2010

Weitere Rezensionen zu Büchern von Roeder, Annette

Roeder, Annette

Wie süß das Mondlicht auf dem Hügel schläft! Kunst, Gedichte und mehr für Kinder und Erwachsene

Weiterlesen
Roeder, Annette

Olaf Hajeks Buch vom Gemüse

Weiterlesen
Roeder, Annette

Olaf Hajeks fantastische Früchte

Weiterlesen
Roeder, Annette

Die Krumpflinge - Gute Nacht, kleiner Gaga!

Weiterlesen
Roeder, Annette

Wie süß das Mondlicht auf dem Hügel schläft

Weiterlesen
Roeder, Annette

Olaf Hajeks Buch vom Gemüse

Weiterlesen