Es wurden 14 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Perrault, Charles

Allerleirauh

Das alte europäische Märchen von Allerleirauh, nacherzählt von Anne Jonas

Romanyschyn, Romana

Als der Krieg nach Rondo kam

In der geheimnisvollen Stadt Rondo ist das Leben schön – bis der Krieg die Stadt angreift. Die Bewohner:innen sind verzweifelt, doch dann finden sie ein Gegenmittel.

Frisch, Aaron

Das Mädchen in Rot

Das alte Märchen von Rotkäppchen und dem Wolf wird in die heutige Zeit, in die Großstadt übertragen. Die Illustrationen und die Märchenbotschaft sind außergewöhnlich.

Carrer, Chiara

Das Mädchen und der Wolf

Das in Collagetechnik gestaltete Bilderbuch greift das Motiv des Märchens “Rotkäpchen und der Wolf” auf und interpretiert es neu. Kannibalismus und sexueller Missbrauch sind die versteckten Themen. Das Mädchen kann sich im letzten Moment aus der gefährlich Situation retten.

Carrer, Chiara

Das Mädchen und der Wolf

Sie kennen die Geschichte vom Rotkäpchen und dem Wolf. Das Mädchen spaziert zur Großmutter. Doch die ist verschwunden. Im Bett liegt nun der Wolf. Und will das Mädchen fressen. Aber die will nicht. Das bekannte Märchen mal anders.

Kröner, Matthias

Der Billabongkönig

Billabongkönig ist ein Krokodil, das stolz über seinen Sumpf herrscht. Trotz seiner Größe und Stärke hat er Angst vor dem Krokodilwächter Kaukasius. Das ist ein kleiner Vogel, der, wie die anderen Krokodilwächter auch, die Zähne aller Krokodile sauber hält und sich dabei besonders geschickt anstellt. Kaukasius ist machthungrig und durchtrieben, denn er will alle seine Konkurrenten ausschalten. Und so bekommt Billabongkönig eines Tages von Kaukasius den schrecklichen Befehl, den 4.000 Kilometer entfernt lebenden Krokodilwärter Roger umzubringen.

Calì, Davide

Der Tag der Wale

Wale am Himmel. Menschen verängstigt. Wale vom Himmel geholt. Menschen erleichtert. Kraken am Himmel. Panik. Mit diesen sechs Aussagen lässt sich dieses textfreie Bilderbuch sehr gut beschreiben und zusammenfassen. Trotzdessen ist ein Blick hinein durch Nichts zu ersetzen. Mach Dich bereit auf eine Menge Gedanken in Deinem Kopf, die kommen werden, wenn Du es betrachtest.

Nöstlinger, Christine

Die verliebten Riesen

Die beiden letzten Riesen wollen zu den weit entfernt wohnenden beiden letzten Riesinnen reisen, um sie zu heiraten und dafür zu sorgen, dass das Geschlecht der Riesen nicht ausstirbt. Es dauert einige Zeit, bis sie ein Moped besitzen, mit dem sie losfahren können, und es passiert noch einiges, bis es doch noch zu einem Happy End kommt.

Tellegen, Toon

Ein Garten für den Wal

Der Wal fühlt sich im weiten Ozean wohl, denn er hat alles, was er braucht, viel Platz, Freunde, Mond und Sterne über sich und einen Springbrunnen auf dem Rücken. Dennoch malt er sich aus, wie es wäre, wenn da auch noch ein Blumengarten und eine Bank wären. Der Grashüpfer erfüllt seinen Wunsch. Aber ist der Wal nun glücklich und zufrieden?

Woolvin, Bethan

Kleines Rot. Das mutige Rotkäppchen

Rotkäppchen soll in den Wald und der Großmutter Kuchen bringen. Doch dann kommt ihr der böse Wolf in die Quere. Was einige kleine Mädchen sicherlich in Angst und Schrecken versetzt hätte...

Solvsten, Malene

Mannaz - Das Flüstern der Raben

Ragnarök steht in diesem 3. Band der Reihe vor der Tür. Zumindest leiden die Menschen im Fimbulwinter. Können Anne und ihre Freunde den Untergang verhindern? Oder wollen sie das überhaupt? Ist der Glaube an die alten, egoistischen Götter veraltet? Oder ist ihre Herrschaft eine notwendige Konstante im Leben der Menschen?