Es wurden 99 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Masters, Mathilda; Van Ombergen, Angelique

321 superschlaue Dinge, die du über Wissenschaft wissen musst

In diesem Sachbuch können interessierte LeserInnen erste Einblicke in die Welt der Wissenschaft gewinnen und sich dabei über die verschiedenen Bereiche anhand von gesammeltem Faktenwissen, ansprechend gestaltet und illustriert, informieren. Kurze Informationstexte geben komprimiert und verständlich Theorien und Methoden, so wie auch Gedanken und physikalische Gesetze wieder, und machen die Wissenschaften nahbar.

Scott, Emma

A whisper around your name

Nach dem Tod ihrer Mutter hat Jo`s Onkel Gerry sich bereit erklärt, sich um sie zu kümmern. Er ist Fernfahrer und liebt die Straße. Das hat zur Folge, dass Jo oft umziehen und die Schule wechseln muss. Als sie in ihrem neuen Wohnort Planerville ankommen, ist Jo nicht sonderlich beeindruckt. In ihrer neuen Schule aber trifft sie auf Evan. Er sieht umwerfend aus. Und trotzdem wird er von allen gemieden. Als sie sich eines Abends zufällig im Schwimmbad begegnen, und sich ihre Treffen danach wiederholen, kommen sich beide näher. Genau wie Jo hat auch Evan eine traumatische Vergangenheit zu bewältigen. Sie finden zueinander und wollen nach dem Schulabschluss ein gemeinsames Leben beginnen. Doch das Leben hat andere Pläne mit ihnen. Durch ein tragisches Ereignis werden sie für längere Zeit voneinander getrennt. Und Jo durchlebt eine weitere dunkle Zeit in ihrem Leben.

Nielsen, Susin

Adresse unbekannt

Hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch, ein normales Leben zu führen und der Angst, von seiner Mutter getrennt und in ein Jugendheim gesteckt zu werden, belügt der 12-jährige Felix seine Freunde und sein Umfeld, um seine Obdachlosigkeit geheim zu halten. Als der Druck jedoch zu groß wird und sein Freund Dylan herausfindet, dass Felix ihm nicht die Wahrheit sagt, weiht Felix ihn und Winnie, ihre Arbeitsgruppenpartnerin, in sein Geheimnis über die prekäre Wohnsituation ein. Von ihnen wird er unterstützt und in der Hoffnung gestärkt, dass die Teilnahme an einem Wettbewerb seine Probleme beheben könnte.

Vick, Chris

Allein auf dem Meer

„Allein auf dem Meer“ ist eine moderne Schiffbruch-Geschichte, die einem schier den Atem raubt. Chris Vick erzählt von einem knallharten Überlebenskampf auf dem Meer, hochgradig spannend von der ersten bis zur letzten Seite – und eine Hommage an das Leben und die Freundschaft.

Reed, Ava

Alles. Nichts. Und ganz viel dazwischen

Leni Peters ist eine junge Frau, die kurz vor dem Abitur steht, als sich ihr Leben von gerade noch ganz normal zu "Mir geht es gut!" - und jedes einzelne Wort davon ist gelogen - ändert.

Schwartz, Dana

Anatomy. Eine Liebesgeschichte

Die 17 jährige Hazel, ein Mädchen aus einer schottischen Adelsfamilie, hat den festen Plan, Ärztin zu werden in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Sie seziert Leichen und kommt bei deren Beschaffung grausigen Menschenversuchen auf die Spur.

Jackson, Holly

As Good as Dead

Immer wieder erhält Pip anonyme Nachrichtne mit der Frage: Wer wird nach dir suchen, wenn du verschwindest? Ein überraschender und brutaler Abschluss der Krimireihe „A Good Girl’s Guide to Murder“.

Igort,

Berichte aus der Ukraine. Tagebuch einer Invasion

Der italienische Zeichner Igort stellt in diesem Comic die Grausamkeit des Krieges in der Ukraine eindrücklich dar, indem er einerseits einfache Menschen zu Wort kommen lässt, andererseits Rechercheergebnisse zu den politischen und historischen Hintergründen einfließen lässt.

Needham, Christy

Big Fat Notebook. Alles, was du für Geometrie brauchst. Das geballte Wissen von der 7. bis zur 10. Klasse

Auf anschauliche und unterhaltsame Weise wird der Schulstoff der 7. bis 10. Klasse zum Fachgebiet der Geometrie wie in einem Notizbuch vermittelt.

Erler, Lukas

Brennendes Wasser

Just als Josh, Caro und Speedy den alten Matthis in seinem baufälligen Haus beobachten, kommt dort überraschend eine Flamme aus dem Wasserhahn. Sekundenbruchteile später zerstört eine gewaltige Explosion das Anwesen. Ob die Probebohrungen, die für ein mögliches Fracking gemacht wurden, als Ursache infrage kommen? Plötzlich schweben die drei in Lebensgefahr; denn das, was sie gesehen haben, könnte einem amerikanischen Energiekonzern ein äußerst lukratives Geschäft verhageln.