Simsa, Marko

Fantastische Märchenwelten: Über Elfen, Feen und Kobolde

Klassische Musik verzaubert schon die Kleinsten! Lina und Max sind wieder bei Lina zu Hause und dieses Mal hat sich Linas Papa etwas Besonderes ausgedacht: Er nimmt die Kinder mit auf eine musikalische Reise in den Zauberwald. Dort treffen sie Elfen, Feen, Prinzen, Hexen und auch den ein oder anderen Kobold.

Thomas , Isabel

Das große Hörbuch der Gute-Nacht-Fragen für neugierige Kinder

"Warum brauchen wir Augenbrauen?" - "Warum sind Seifenblasen rund?" - "Wie schwebt die Erde im Weltall?" Kinder stellen eine Menge Fragen, die nicht selten auch für Erwachsene schwierig zu beantworten sind. Oftmals tauchen die größten, interessantesten und wichtigsten Fragen kurz vor dem Schlafengehen auf. Dieses Hörbuch greift Fragen von Kindern nach Menschen und Tieren, nach Erde und Weltall auf und beantwortet sie in unterhaltsamer, kindgerechter Form, dabei aber anhand wissenschaftlicher Erkenntnisse. Da können auch Erwachsene einiges Neue lernen!

Dax, Eva; Kammerhoff, Heiko

Alles über den Körper

Mit GEOLINO MINI auf Entdeckungsreise durch den Körper

Könnecke, Ole; Könnecke, Hans

Hört sich gut an

Diese vereinfachte und spielerisch unterhaltsame Einführung in das Musikempfinden für Kinder dürfte seinen Platz in der musikalischen Früherziehung finden. Vorgestellt werden die bekannten klassischen Musikinstrumente und auch solche "Instrumente", mit denen einfache Töne erzeugt und spontan im weitesten Sinne Musik gemacht werden kann. Zum akustischem Kennenlernen ist einem jedem Instrument ein digital auslesbares, von einem der beiden Autoren komponiertes Musikarrangement hinterlegt.

Meyer-Göllner, Matthias

Über das Meer

Ein Erlebnis-Buch über Klabauterkinder, kleine Schiffe, Seetiere und das Leben rund ums Meer. Matthias Meyer-Göllner widmet sich in der Titelgeschichte ebenso wie in lustigen Liedern, Bastelideen und interessanten Fakten der Faszination Meer.

Goes, Peter

Die Zeitreise - Wissenschaft und Technik

Auf 36 Doppelseiten stellt der Verfasser technische und wissenschaftliche Errungenschaften der Menschheit vor. Er beginn mit der Altsteinzeit und endet mit dem Kapitel: „Die Jahre ab 2020“. Auf jeder Seite finden sich kurze Texte und comicähnliche Zeichnungen, die zahlreiche Informationen zu der jeweiligen Epoche enthalten. Insgesamt gibt das Buch einen Überblick über den im Titel formulierten Sachbereich.

Sokolowski, Ilka

Miteinander in der Natur - Wie Tiere und Pflanzen gemeinsam leben

Dieses Sachbilderbuch zeigt mit Text und mit Illustrationen, auf welche Art und Weise unterschiedliche Tierarten aber auch Tiere und Pflanzen aufeinander angewiesen sind und miteinander „arbeiten“. Die Beispiele wurden zum größten Teil der Umgebung der Kinder entnommen, so dass viele Informationen auch in der Realität beobachtet oder erforscht werden können. Den Abschluss bildet das Kapitel: „Jetzt bis du gefragt!“ Es enthält Tips wie man Tieren und Pflanzen helfen kann, durch den Winter zu kommen.

Schmid, Sophie

EIN kleines MENSCHENKIND

Ein kleines Menschenkind läuft alleine durch ein Meer aus Riesenblumen und trifft, auf jeder Buchseite, auf ein weiteres Menschlein, welches dann, bis zum Ende des Buches das erste Menschenkind begleitet. Auf den letzten drei Seiten bauen alle Menschenkinder sich ein Heim und ziehen dort gemeinsam ein. Alle Menschenkinder, die dort mit einziehen wollen, sind herzlich willkommen!

Simsa, Marko

Wir singen im Chor - Von schiefen Tönen und großen Konzerten

Eigentlich ist es logisch: Auch die Stimme ist ein Instrument! Und folgerichtig hat Marko Simsa ihr sein neues Buch gewidmet.

Nüsch, Julia

Der fleißige Mistkäfer und die Träume der Anderen

Julia Nüsch erzählt in ihrem Autorinnendebüt poetisch und einfühlsam über Dung, Träume und Freundschaft und fordert uns heraus, über uns Leben nachzudenken.

Nüsch, Julia

Der fleißige Mistkäfer und die Träume der Anderen

Julia Nüsch erzählt in ihrem Autorinnendebüt poetisch und einfühlsam über Dung, Träume und Freundschaft und fordert uns heraus, über uns Leben nachzudenken.