Praßler, Anna Maria

Ice Guardians

Die 12jährige Cloe lebt mit ihrem Vater Rick in Fort-de-France, der Hauptstadt von Martinique. So jedenfalls lautet ihre aktuelle Adresse. Ihr Vater ist Musiker, dessen Welt aus Musik, Applaus und Freiheit besteht. Und so bleiben sie meist nur einige Monate an einem Ort. Geboren wurde Cleo im Val de Chavoix, in der Nähe des Mont Blancs. Als ihre Mutter Dana jedoch spurlos verschwindet, verlässt ihr Vater den Ort mit Cleo. Niemals darf sie an ihren Geburtsort zurückkehren. Doch es kommt alles anders. Ihr Vater wird bei einem Unfall schwer verletzt und muss ins Koma versetzt werden. Eine ältere streng dreinblickende Dame, die sich als ihre Großmutter vorstellt, nimmt sie mit ins geheimnisvolle Mont Blanc Institut im Val de Chacoix. Ein völlig neues Leben wartet nun auf Cleo. Sie findet endlich Freunde und eine Antwort darauf, warum sich Nagetiere ihr gegenüber aggressiv verhalten und sie angreifen.

Clayton, Dhonielle

Die Marveller - Magie aus Licht und Dunkelheit - Das gefährliche erste Jahr

Ella hat einen begehrten Platz am Arcanum erhalten, der Schule für Marveller, einer Art Magier. Sie selbst aber ist eine Fabuliererin, die eher Dinge heraufbeschwören. Lange waren diesen beiden Welt strikt getrennt, aber Ella ist dabei diese Mauern einzureißen.

Poznanski, Ursula

Eleria. Die Verratenen

Nach verschiedenen Kriegen und dem Ausbruch eines Vulkans lebt ein privilegierter Teil der Menschheit unter gut versorgten Kuppeln, den so genannten Sphären. Zu ihnen gehören Eleria, genannt Ria, und ihre 5 Freunde. Der andere Teil der Überlebenden versucht draußen in Clans zwischen Schnee und Eis zu überleben.

Poznanski, Ursula

Eleria. Die Vernichteten

Die Erde beginnt sich zu erwärmen, sodass sich die Natur wieder entfalten kann. Die Menschen in den Sphären, den künstlichen Kuppeln, wissen nicht, dass ihr Geheimdienst den Plan hat, alle Menschen außerhalb der Sphären zu töten, um das Land für sich zu nutzen. Eleria und ihre Freunde versuchen, den geheimen Anschlag zu verhindern und setzen dabei ihr Leben aufs Spiel.

Gulden, Kerstin

Gifted. Hast du die Gabe, hast du die Macht.

Eine fantastische Welt, eine Zweiklassengesellschaft und mittendrin zwei interessante Charaktere – Balthazaar & Pear. Die zwei Freunde leben in einer Welt, die die Gesellschaft in die Nons, die Unbegabten, und in die Shaper, die Begabten, unterteilt. Ohne Gabe muss man ein Leben ohne Privilegien und ohne jegliche Macht erwarten. Was also tun, wenn plötzlich der beste Freund doch noch seine Gabe erhält? Ein dystopischer Fantasyroman, der unter die Haut geht.

Collins, Suzanne

Die Tribute von Panem - Catching Fire

Nach den gewonnen Hungerspielen müssen sich Katniss und Peeta einer neuen Herausforderung stellen. Ihre Gegner sind jetzt 22 Champions vergangener Hungerspiele. Wieder beginnt ein erbitterter Kampf ums Überleben. Doch nicht nur bei den Teilnehmern sondern auch in den Distriken wächst der Widerstand gegen das Kapitol und den Präsidenten.

Pulley, Natasha

Der Uhrmacher in der Filigree Street

In dem Hörbuch lauschen wir der Geschichte um eine rätselhafte Uhr und einen ungewöhnlichen, kompliziert aufzuklärenden Bombenanschlag auf das Scotland-Yard-Gebäude im viktorianischen England. Bezuggenommen wird dabei auf das Japan des 19. Jahrhunderts, und auch fantastische Elemente kommen nicht zu kurz.

Palacio, R.J.

Pony: Wenn die Reise deines Lebens lockt, mach dich auf den Weg

Der zwölfjährige Silas erlebt, wie eines Nachts drei Fremde seinen Vater mitnehmen. Am anderen Tag steht ein geheinmisvolles Pony vor der Tür und Silas ist klar, dass er seinen Vater suchen muss. Es beginnt eine Reise ins Ungewisse, in gefährliche Abenteuer. Aber es ist auch eine Reise zu sich selbst und zu einer neuen Zukunft. Auch wenn ihn Geister der Vergangenheit begleiten und er in ungeahnte menschliche Verstrickungen gerät.

Vieweg, Olivia

Die Stadt der Schattenschläfer und die Melodie der Albträume

So ziemlich jeder Einwohner von Quedlinburg pflegt die Tradition der Blasmusik. Sie wird von Generation zu Generation weitergegeben. Auch Elly war einst Teil dieser Tradition. Doch aktuell findet sie alles, was mit Blasmusik zu tun hat, furchtbar. Und das zeigt sie der ganzen Welt (Quedlinburg)mit Worten und Taten. Die Farbe ihrer Kleidung ist schwarz. Sie ist verrückt nach Heavy Metal Musik und gern allein an abgeschiedenen, unheimlichen Orten. Doch das sollte sich bald ändern, denn es passieren seltsame Dinge. Ihr Lieblingslehrer Herr Hellborn verschwindet spurlos. Und da sind auch noch diese eigenartig schaurigen Kreaturen aus ihrer unterirdischen Welt nach oben gekommen. Haben sie mit dem Verschwinden des Lehrers zu tun? Um das herauszufinden machen sich Elly, Schatten, Nana, Lucki und Lederhosen Boy auf zu einer lebensgefährlichen Mission.