Es wurden 213 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Puchner, Willy

ABC der fabelhaften Prinzessinnen

Einmal quer durchs Alphabet mit 26 fabelhaften Prinzessinnen und Prinz Willem, der sich schließlich für eine entscheiden muss.

Fiess, Jean-Marc

ABCD - 5 Sprachen

Was haben eine Sechs, eine Sieben, ein Traktor, ein Turm und eine Schnellstraße miteinander gemein? Nur den Platz ihrer Anfangsbuchstaben im Alphabet. In diesem Pop-Up-Buch finden sie aber auch noch darüber hinaus auf überraschende Weise zueinander.

Docherty, Helen

Abrakazebra

Im kleinen Örtchen “NICHT VIEL LOS” passiert wahrlich nicht viel - bis zu dem Tag, an dem Abrakazebra mit seiner Zauber-Schau auftaucht. Doch Onkel Ziege ist von dem fremden Zebra gar nicht begeistert. Und schon bald verkündet ein Schild: Streifen verboten! Das “Anderssein” wird herausgesstellt, bis das Zebra vertrieben wird. Aber nun ist es langweilig und bald holen alle reuig das Zauberzebra zurück in den Ort.

Clinton, Mc

Adele und Simon in Amerika

Adèle und Simon sind Geschwister. Adèle ist mit ihren 8 Jahren die ältere der beiden Kinder. Sie sind auf dem Weg zu ihrer Tante nach New York. An den einzelnen Stationen ihrer Reise durch Amerika verliert Simon immer wieder persönliche Gegenstände. An den Orten, wo sie verloren gegangen sind, kann der Betrachter selbst bei der Suche helfen. Adèle und Simon sind froh, dass alle Gegenstände am Schluss der Reise per Post an Simons Tante zurückgeschickt werden.

McClintock, Barbara

Adèle & Simon

Adèle holt den kleinen Bruder Simon von der Schule ab. Leider ist Simon ein Schussel, und wo immer sie stehen bleiben, hat er etwas verloren oder vergessen. Ob der Betrachter herausfindet, wo?

Kummermehr, Petra

Aladdin und die Wunderlampe

Aladdin ist ein Junge mit gutem Herzen und soll für den bösen Zauberer Jamal die Wunderlampe aus der Höhle holen. Doch er ist skeptisch und gibt die Lampe nicht her. Nachdem er sie sauber putzte, erschien ein Geist und dieser erfüllt seitdem alle seine Wünsche.

Jacoby, Edmund

Ali Baba und die 40 Räuber

Das Märchen “Ali Baba und die 40 Räuber” in kindgemäßer Nacherzählung mit passenden Illustrationen.

Badreddine, Delphine

Alle Kinder dieser Welt

In diesem Buch erfahren Kinder vieles über die Kinder dieser Welt und deren Gewohnheiten, Rituale, Essgewohnheiten, Feierlichkeiten und vieles mehr.

Tuckermann, Anja

Alle da

Der Titel und der fröhliche Einband lassen nicht unbedingt Rückschlüsse auf den Inhalt des Buches zu: Hier geht es lustig und beschwingt um ein ganz ernstes und leider sehr problematisches Thema: das multikulturelle Zusammenleben und die Integration in Deutschland.

Tuckermann, Anja

Alle da! Unser kunterbuntes Leben

Ein kunterbuntes Buch, das zum Entdecken einlädt und Kindern unsere multikulturelle Gesellschaft erklärt und sie schätzenswert macht!

Prévot, Franck

Alles lief gut

Knöpfe. Bunte Knöpfe. Kleine und große Knöpfe. Knöpfe mit zwei und Knöpfe mit vier Löchern zum Annähen auf dem Cover und dem Vorsatz. Erzählt wird eine Geschichte über das Anderssein, das Ausgrenzen, das Angenommensein, einer Fortsetzung der Geschichte mit dem Lob der Vielfältigkeit. Herrlich einfach und wunderbar tief!