Gore, Al

Eine unbequeme Wahrheit

Al Gore wendet sich in seinem Buch über die Ursachen der Klimakrise und die Folgen des Treibhauseffektes mit ganz tollen Fotos und verständlichen Erklärungen besonders an die junge Generation. Er geht davon aus, dass wir alle schon viel zu sehr an schlechte Nachrichten gewöhnt sind und das das Betrachten der Fotos und Lesen der informativen Texte auch die Letzten aufrüttelt.

Magnason, Andri Snaer

Traumland - Was bleibt, wenn alles verkauft wird?

Island ist ein kleines Land. Aber was wissen Menschen darüber, außer dass es dort eine schöne Landschaft gibt? Magnason versucht zu vermitteln.

Zihan, Mei

Spatzen

Die Absurdität menschlicher Eingriffe in die Natur spiegelt sich eindrucksvoll in der Jagd auf die Spatzen wider, die sich so vor über 50 Jahren in China ereignet hat.

Callsen, Söhnke

Alles in Bewegung - Wie wir von A nach B und die Dinge zu uns kommen

Wir Menschen sind immer und überall in Bewegung. Selbst wenn sich der Mensch nicht von A nach B fortbewegt, so ist in seinem Körper und Gehirn noch viel "unterwegs". Auf ganz einfache Weise und mit wunderbar unterstützenden Grafiken wird hier erklärt, warum das so ist und womit der Mensch mobil ist. Es wird verdeutlicht, dass uns im Laufe der Jahrhunderte die Entwicklung einen immensen Fortschritt beschert hat.

Smith, Laurence C.

Weltgeschichte der Flüsse

Flüsse haben eine gewaltig unterschätzte Bedeutung für die menschliche Kultur. Diese These belegt der Geowissenschaftler Laurence C. Smith kenntnis- und detailreich. Ohne die mächtigen Ströme wären die großen Reiche nicht entstanden. Die Welt hätte ein anderes Gesicht gehabt und die die kulturelle Entwicklung des Menschen wäre anderen Wegen gefolgt. Das wachsende Bewusstsein für die Flüsse als Lebensgrundlage führt weltweit allmählich zu einem sorgsameren Umgang mit ihnen.

Betz, Daniela

Entdecke die Stadt

Mit diesem tiptoi Buch kann der Betrachter das Leben in einer Stadt erleben. Er erhält viele Sachinformationen über Gebäude, Fahrzeuge, Einkaufsmöglichkeiten und kulturelle Einrichtungen. Zusätzlich kann der Betrachter verschiedene Wahrnehmungsspiele durchführen. Um alle Möglichkeiten des Buches zu nutzen, benötigt man einen tiptoi-Stift.

Jancovici, Jean-Marc

Welt ohne Ende. Vom Energiewunder zum Klimawandel

Wenn sich ein berühmter Klimaforscher und ein ebenso berühmter Comiczeichner zusammentun, um die Klimawende darzustellen, kommt ein Buch heraus, das Jugendlichen und Erwachsenen endlich eindrücklich erklärt, was uns bevorsteht.

Aleksander, Melli

Das Inselexperiment

Der norwegische Fernsehsender TV7 lädt den 12-jährigen Nachrichtennerd Max Berg und dessen besten Freund Egil Tvedt zu einer Reality-Show auf die Insel Fernholmen ein. Dort sollen insgesamt 20 charismatische und coole Kinder mit gutem Allgemeinwissen über Politik und Gesellschaft eine Kinderregierung bilden, um direkte Demokratie auszuüben - überwacht von etwa 1.000 Kameras. Max Berg freut sich auf ein Insel-Abenteuer, doch heraus kommt ein Reality-Albtraum, der Max noch lange beschäftigen wird.

Tanaka, Shelley

Klimawandel

Rund um das Thema Klimawandel werden hier die unausweichlichen Fakten dargestellt.

Leitl, Leonora

Kaiserschmarrn: Mein grandioser Sommer mit Ziege

Vorhang auf, hier kommt der Kaiser, der hochwohlgeborene Ziegenbock, der sprechen kann und kaiserliche Ansprüche an den Protagonisten Arthur stellt und so das Leben seiner Familie und das seiner neu gewonnenen Freunde Fanny und Freddy auf den Kopf stellt.