Kaiser, Maria Regina

Alexander der Große und die Grenzen der Welt

In der Reihe "Arena Bibliothek des Wissens" ist mit "Alexander der Große" ein neuer Band erschienen, der den hohen Standard der Reihe fortsetzt.

Thiemeyer, Thomas

Countdown. Der letzte Widerstand

Die Vorhut der Atlantiden aus einer fernen Galaxy hat die Macht über die Erde gewonnen, um sie vorzubereiten für einen Siedlerstrom aus dem All, der sich auf der Erde niederlassen will. Lena und Ben, zwei Jugendliche aus Süddeutschland, gehen mit Mut und Ideen daran, die Erde vor der feindlichen Übernahme zu retten.

Zeeck, Anna Xiulan

DAS MÄDCHEN AM RANDE DER STADT

Lebensweg einer 12-jährigen Chinesin, die gerne etwas lernen möchte

Ellis, Deborah

Das Radiomädchen

Die 13-jährige Binti aus Malawi ist Radio-Sprecherin in einem Familien-Programm. Als ihr Vater an Aids stirbt, werden die drei Kinder und die Erbschaft aufgeteilt. Es geht ihnen schlecht bei der Verwandtschaft. Binti flieht zur Großmutter, die Aids-Waisen betreut. Trotz ihrer Armut gelingt den Kindern gemeinsam das Überleben.

Babendererde, Antje

Der Gesang der Orcas

Sofie hat seit dem Tod ihrer Mutter keine Freude mehr am Leben und das Verhältnis zu ihrem Vater ist auch gestört. Als er sie fragt, ob sie ihn in die USA zum Stammesfest der Makahindianer begleiten möchte, ahnt sie noch nicht, dass diese Reise ihr Leben verändern wird.

Petit, Xavier-Laurent

Der Sohn des Ursars

Ciprian müsste eigentlich wie alle zwölfjährigen Kinder zur Schule gehen. Er lebt aber in einer Roma-Familie, die als Nomaden unterwegs sind und von Straßenvorstellungen leben. Ihre Attraktion ist Der zwölfjährige Ciprian ist Angehöriger einer Roma-Familie, die als Nomaden auf Jahrmärkten und Straßenvorstellungen ihren Unterhalt verdienen. Ihre Attraktion ist der Bär Gaman , mit dem der Vater Kunststücke vorführt. Aufgrund falscher Versprechungen von Schleusern lässt der Vater den Bären frei und zieht mit seiner Familie von Rumänien nach Paris. Dort beginnt für Ciprian ein neues großes Abenteuer.

Pulley, Natasha

Der Uhrmacher in der Filigree Street

In dem Hörbuch lauschen wir der Geschichte um eine rätselhafte Uhr und einen ungewöhnlichen, kompliziert aufzuklärenden Bombenanschlag auf das Scotland-Yard-Gebäude im viktorianischen England. Bezuggenommen wird dabei auf das Japan des 19. Jahrhunderts, und auch fantastische Elemente kommen nicht zu kurz.

Boyce, Cottrell

Der unvergessene Mantel

Julie bekommt einen neuen Mitschüler in ihre Klasse, um den sie sich ein bisschen kümmern soll. Sie zeigt dem mongolischen Dschingis, wie man Fußball spielt, dass man am Meer vorsichtig sein muss und dass ein dicker Fellmantel nicht als Schuluniform zählt. Zusammen lernen sie viel über die jeweils andere Kultur und haben Spaß miteinander. Doch eines Tages soll diese schöne Zeit vorbei sein, denn Dschingis und seine Familie müssen zurück in die Mongolei…

Klement, Robert

Die Spur des Schneeleoparden

Als Caroline auf Wunsch ihres Vaters an einer Expedition ins nepalesische Hochland teilnimmt lernt sie nicht nur die großartige Bergwelt sondern auch Korruption und Gefahren durch Menschen kennen.

Die drei Fragezeichen - Das Geheimnis der Geisterinsel - Das Original-Hörspiel

Peters Vater, Techniker beim Film, hat einen Auftrag auf einer Insel vor der Küste Südafrikas. Dort geschehen bald mysteriöse Dinge, und die drei ??? werden eingeladen, um inkognito zu forschen. Aber schon bei ihrer Ankunft laufen die Dinge nicht so, wie sie sollen, und bald sie mittendrin in einem gefährlichen Abenteuer...