Colfer, Eoin

Artemis Fowl - Die verlorene Kolonie

Der sechste Band der Reihe lässt das junge Gaunergenie an der Seite der ebenfalls hyperintelligenten Minerva Paradizo gegen Gangster und eine drohende Dämoneninvasion kämpfen. Wieder erhalten die Menschen geheime Unterstützung von der Elfe Holly und dem Zentauren Foaly und nutzen höchstentwickelte Technologie der Unterirdischen, um drohende Katastrophen zu verhindern.

Thiemeyer, Thomas

Countdown. Der letzte Widerstand

Die Vorhut der Atlantiden aus einer fernen Galaxy hat die Macht über die Erde gewonnen, um sie vorzubereiten für einen Siedlerstrom aus dem All, der sich auf der Erde niederlassen will. Lena und Ben, zwei Jugendliche aus Süddeutschland, gehen mit Mut und Ideen daran, die Erde vor der feindlichen Übernahme zu retten.

Pulley, Natasha

Der Uhrmacher in der Filigree Street

In dem Hörbuch lauschen wir der Geschichte um eine rätselhafte Uhr und einen ungewöhnlichen, kompliziert aufzuklärenden Bombenanschlag auf das Scotland-Yard-Gebäude im viktorianischen England. Bezuggenommen wird dabei auf das Japan des 19. Jahrhunderts, und auch fantastische Elemente kommen nicht zu kurz.

Tènor, Arthur

Die fantastische Reise ins Königreich der sieben Türme

Fantastische Welten, pauschal gebucht! Der junge Jurastudent Thédric Tibert hat im Jahr 2062 sich den Wunsch nach einer Urlaubsreise erfüllt. Und so bucht er im "Imagino" eine Reise in eine fantastische Parallelwelt, einzige Bedingung: er wünscht sich starke Gefühle. Und so findet er sich bald im Königreich der 7 Türme wieder, in dem ihn ein großes Abenteuer erwartet, bei dem er selber eine wichtige Rolle einnehmen muss.

Lim, Elizabeth

Die sechs Kraniche

Prinzessin Shiori hat einen Papierkranich gefaltet und dieser kann fliegen und mit ihr in Gedanken reden! Dann folgt das Frühlingsfest. Auf der Flucht vor dem von ihren Eltern zugewiesenen Bräutigam, den sie für ungehobelt und langweilig hält, stürzt sie in einen See. Dort begegnet sie einem Drachen, der sie vor dem Ertrinken rettet. Doch wie kann das alles sein, wo doch alle Magie aus Kiata schon vor langer Zeit verbannt wurde?

Lore, Pittacus

Drei sind schon tot Ich bin Nummer Vier

Vor kurzem hieß John noch Daniel. John ist kein Mensch. Doch seit dem die grausame Rasse der Mogadori seinen Heimatplaneten Lorien zerstört hat, versteckt er sich auf der Erde. John ist ein Auserwählter seines Volkes mit besonderen Fähigkeiten. Zusammen mit seinem Cepan Henri versucht er ein unscheinbares Leben zu führen, in ständiger Angst vor den Mogadori. Doch in der kleinen Stadt Paradise ändert sich alles. Er will nicht mehr fliehen, er will sich dem Kampf stellen.

Poznanski, Ursula

Eleria. Die Vernichteten

Die Erde beginnt sich zu erwärmen, sodass sich die Natur wieder entfalten kann. Die Menschen in den Sphären, den künstlichen Kuppeln, wissen nicht, dass ihr Geheimdienst den Plan hat, alle Menschen außerhalb der Sphären zu töten, um das Land für sich zu nutzen. Eleria und ihre Freunde versuchen, den geheimen Anschlag zu verhindern und setzen dabei ihr Leben aufs Spiel.

Poznanski, Ursula

Eleria. Die Verratenen

Nach verschiedenen Kriegen und dem Ausbruch eines Vulkans lebt ein privilegierter Teil der Menschheit unter gut versorgten Kuppeln, den so genannten Sphären. Zu ihnen gehören Eleria, genannt Ria, und ihre 5 Freunde. Der andere Teil der Überlebenden versucht draußen in Clans zwischen Schnee und Eis zu überleben.

Gerdom, Susanne

Queen of Clouds

Die Geschichte erzählt vom allmächtigen Panarchen, dem mächtigsten Mann der Welt und seinem Sohn, der gemeinsam mit Elster und ihrer Schwester vom Stamm der Schluchter eine spannende Aufgabe zu lösen hat. Beide Parteien haben aber ganz unterschiedliche Ziele bei dieser Mission, was die Geschichte spannend und aufregend macht.

Michaelis, Antonia

Tigermond

Antonia Michaelis erzählt in ihren Roman “Tigermond” kraftvoll und poetisch vom Indien des 19. Jahrhunderts, von seinen Göttern, den Mythen und Märchen, die den Menschen bei ihrem Kampf ums Überleben helfen.