Es wurden 192 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Schroeder, Binette

Ritter Rüstig und Ritter Rostig

Ritter Rostig und Ritter Rüstig sind Nachbarn und beste Freunde. Gemeinsam mit ihren Frauen verbringen sie viel Zeit miteinander. Scheinbar als Krönung ihres Glücks wächst zwischen ihren Burgen plötzlich eine geheimnisvolle Blume. Da ist es mit der Freundschaft vorbei. Denn, wem sie gehören soll, das wissen beiden Ehefrauen ganz genau. Nur leider stimmen ihre Vorstellungen darin überhaupt nicht überein.

Schindler, Regine

Mit Gott unterwegs - Die Bibel für Kinder und Erwachsene neu erzählt

Biblische Geschichten gehören nicht nur in den Religionsunterricht. Sie stellen die Grundwerte unserer christlich geprägten Kultur dar und erklären die Entstehung vieler Feiertage im Jahreskreis. Daher sollten sie Kindern als Kulturgut und als Lehrgeschichten, aber auch als Glaubenszeugnisse näher gebracht werden; zum Beispiel durch Regine Schindlers Kinderbibel.

Skibinski, Michal

Ich habe einen schönen Specht gesehen

Dies ist das authentische über 80 Jahre alte Tagebuch des 1939 achtjährigen polnischen Jungen Michal Skibinski. In den Sommerferien 1939 hatte er die schulische Aufgabe täglich einen Satz in sein Heft zu schreiben, damit er erfolgreich in die zweite Klasse starten konnte. Er erzählt von ruhigen, behüteten Tagen auf dem Lande. Aber dann am 1. September beginnt nicht die Schule, sondern der 2. Weltkrieg.

Nagy, Boldizsár M.

Märchenland für alle

Kann es sein, dass ein Märchenbuch im Herbst 2021 eine politische Diskussion auslöst und das sogar in einem EU-Land? Kann es sein, dass dieses Märchenbuch als ein Angriff auf angeblich traditionelle Familienwerte verstanden wurde? Kann es sein, dass ..... Ja, so war es und trotzdem - oder gerade deswegen - hat es sich zu einem Bestseller entwickelt. Was ist nun das Besondere, das Skandalöse an diesem so harmlos erscheinenden Märchenbuch?

Turner, Tracy

Das ist unsere Welt

Zwanzig Kindern stellen ihre Heimat an den verschiedenen Plätzen dieser Welt vor. Unterschiede zwischen den Umgebungsbedingungen und den damit einher gehenden Lebensweisen eröffnen Kindern einen neugierigen, fröhlichen Blick auf die Kinder dieser Erde. Ein Sachkundebuch, das Probleme des Klimawandels nicht ausspart aber keine Angst erzeugt. In erster Line sind alle Kinder zuallererst Kinder mit ähnlichen Bildungen und Bedürfnissen.

Aigelsperger, Lisa

Panzerschloss

Ein Märchen, das dem Kriegsgeschehen eine Vision entgegenstellt, in der Kinder als Friedensretter einen Panzer in ein Schloss verwandeln und aus gesichtslosen Soldaten feindlicher Armeen freundliche Männer machen.

Aigelsperger, Lisa

Panzerschloss. Fynn & die Kinder

Eine Prinzessin und ein Räuber – in ihrem Spiel sind die Kinder verwandelt. Und auch ein seltsames Ding im Wald kann verwandelt werden – und so wird aus einem Panzer ein Schloss.

Hülswitt, Tobias

Bernhard Bonsai geht sich rächen

Bernhard Bonsai ist ein sehr kleiner Elefant und in der Familie von Karl und Marie hat er ein tolles Leben. Nur der bösartige Nachbar Herr Graus macht ihm das Leben schwer. Doch Bernhard Bonsai will sich rächen. Bis dies ihm keinen Spaß mehr macht und dann....

Die Weihnachtsgeschichte

Ein Bilderbuch nicht nur für Kinder . Es setzt die Weihnachtsgeschichte atmosphärisch ins Bild und lehnt sich dabei ganz eng an den Text des Lukasevangeliums an.

Zeller, Lydia

Keine Lust. Auf nichts !

Mäxchen, ein kleiner Junge ist nicht krank, nicht traurig , nicht fröhlich. Er hat einfach keine Lust. auf nichts. Er möchte einfach seine Ruhe haben.

Zeller, Lydia

Keine Lust. Auf nichts !

Mäxchen, ein kleiner Junge ist nicht krank, nicht traurig , nicht fröhlich. Er hat einfach keine Lust. auf nichts. Er möchte einfach seine Ruhe haben.

Hartl, Sonja

Mein Weihnachts - Vorlesebuch

Im Vorlesebuch findet man die unterschiedlichsten Geschichten, aber alle haben etwas mit der Weihnachtszeit zu tun. Da ist für jeden eine Geschichte dabei, mal ganz traditionell die Weihnachtsgeschichte, mal werden Weihnachtswünsche heiter erzählt,mal geht es beim Wunderknäuel besinnlich zu - alle Geschichten sind wunderschön zum Vorlesen und Zuhören. Sie werden die Vorweihnachtszeit auf eine besondere Art verkürzen.