Es wurden 48 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Göschl, Bettina

Achat - Engel reisen ohne Gepäck

Der kleine Schutzengel Achat wird auf die Erde gesandt, um die zehnjährige Nele, die mit ihren Eltern gerade Urlaub auf Fuerteventura macht, vor dem Teufel zu retten - - ein Auftrag, der nicht gerade einfach durchzuführen ist.

Ungerer, Tomi

Adelaide das fligende Känguru

Adelaide ist ein Känguru mit Flügeln. Dadurch wird sie schnell berühmt, reist um die Welt und lässt sich schließlich in Paris nieder, wo sie ein großer Star wird. Eines Tages rettet sie bei einem Feuer zwei Kinder aus einem brennendem Haus, wodurch sie noch berühmter wird. Schließlich verliebt sie sich in Leon, ein (normales) Känguru aus dem Pariser Zoo. Sie setzt sich für seine Freilassung ein, sie heiraten und bekommen viele Kinder (mit Flügeln). Adelaides Glück ist vollkommen.

Ondracek, Claudia

Auf in die Piratenschule

Kapitän Schiel-Auge ist der Lehrer von fünf kleinen “Piraten” (2 Mädchen u. 3 Jungen im Alter von 6 - ca. 8 Jahren). In den vier Geschichten (vier Unterrichtseinheiten?) sollen sie “fluchen”, “entern”, “Schatzkarte lesen” und “allein schlafen” lernen.

Pludra, Benno

Bootsmann, Lütt Matten und all die anderen

Das Buch enthält eine Auswahl der schönsten Vorlesegeschichten des Autors Benno Pludra - ein Querschnitt, der genre-, stil- und epochenübergreifend das Gesamtwerk abbildet. Ein zentrales und immer wiederkehrendes Thema ist das Meer, dass den Autor während seiner Zeit als Schiffsjunge und Leichtmatrose geprägt hat, es geht um mutige oder weniger mutige Kinder oder auch Tiere, die Abenteuer bestehen oder das alltägliche Leben meistern.

Gibbons, Alan

Charles Darwin. Das Abenteuer Evolution.

Charles Darwin begeistert noch heute. Seinen 200. Geburtstag jährt sich und seine Theorie hat auch 178 Jahre später nicht an Bedeutung verloren. Hier berichtet der Schiffsjunge James Kincaid über eine Reise, die alles veränderte.

Defoe, Daniel

Daniel Defoe Robinson Crusoe

Der junge englische Kaufmann Robinson Crusoe erleidet Schiffbruch und überlebt als Einziger. Er rettet sich auf eine Insel, wo er die nächsten 28 Jahre lebt. Mit einfachen Mitteln baut er eine Hütte, baut Getreide an, stellt Kleidung, Werkzeug und Waffen her. Er ist fast immer allein. Nur ein paar Ziegen und ein Hund leisten ihm Gesellschaft, bis ein vor Kannibalen flüchtender Wilde die Insel betritt. Robinson rettet ihn, und fortan ist ihm Freitag, wie er ihn nennt, ein treuer Freund.

Stange, Hermann

Das Berlin Wimmelbuch

Auf großflächigen Bildern werden Wahrzeichen und wichtige Gebäude der Stadt Berlin gezeigt. Die CD verbindet durch die Texte diese Bilder mit dem Besuch einer vierköpfigen Familie in Berlin.

FLOC’H,

Das Leben kann so schön sein

Einsteigen in ein Bilderbuch, welches Kind hat davon nicht schon einmal geträumt. Für ein kleines Mädchen wird das Wirklichkeit und sie geht mit Floc’h auf eine tolle Reise um zu erfahren, wie schön das Leben ist.

Wandrey, Guido

Das große Deutschland-Wimmelbuch

Auf ihrer Rundreise durch Deutschland entdeckt Familie Wimmel sieben der schönsten Städte mit ihren typischen Sehenswürdigkeiten. Ein Buch zum Suchen, Entdecken und erzählen.

Osborne, Mary Pope; Laird, Jenny

Das magische Baumhaus. Im Tal der Dinosaurier

Wie eine Packung Smarties: Die bekannte Reihe „Das magische Baumhaus“ gibt es nun auch als kunterbuntes Comicbuch.