Es wurden 576 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Driver, Sarah

Über das tiefe Meer

Maus, ein 13jähriges Mädchen, ist auf dem Schiff "Jägerin" zuhause. Das Kommando dort hat ihre Großmutter. Maus soll es später einmal übernehmen. Ebenfalls an Bord ist noch Sperling, ihr kleiner Bruder. Das Leen auf dem Schiff ist nicht ungefährlich, seit die Terrodyle einen Angriff nach dem anderen auf das Schiff starten und die befreundeten Wale nicht immer zur Abwehr rechtzeitig vor Ort sind. Besonders bedrohlich wird es, als Elk auf dem Schiff anheuert. Jetzt sind Maus' besondere Begabungen gefordert, um den verschwundenen Vater zu finden und den kleinen Bruder vor Schaden zu bewahren. Entscheidend dabei ist, ob es dem Mädchen gelingt, die gefährliche Suche nach den drei Opalen zu bestehen.

Patel, Ameera

outside the lines

Noch immer leben die Josephs im reichen Norden von Johannesburg in ihrem noblen Haus. Doch die guten Zeiten der Familie sind seit dem Tod von Franks Frau, der Mutter von Cathleen und James, vorbei. Die warmherzige Haushälterin Flora kann daran auch nichts ändern. Cathleen ist ihrem Einfluss längst entglitten und treibt sich vollgepumpt mit Kokain in den Bars der Stadt herum. Dann überschlagen sich die Ereignisse und das bereits wankende Gefüge gerät völlig außer Kontrolle.

Patel, Ameera

Outside the lines

Seit dem Tod der Mutter ist in einer südafrikanischen Mittelstandsfamilie nichts mehr wie es war. Das spürt auch die Haushälterin, die mühsam versucht, die Fassade aufrecht zu erhalten.

Bengtsson, Elin

Zwischen Winter und Himmel

Zwei Brüder, die sich scheinbar nicht viel zu sagen haben. Beide mitten in der Pubertät. Martin spielt Gitarre und hat eine Freundin, sie heißt Sara. Sara ist schön. Martin weiß nicht wirklich etwas mit sich anzufangen... träumt viel... ja und dann ist da noch Andreas. Andreas hat Krebs und nur noch ein paar Monate zu leben...

Roeder, Annette

Zwei in einem Zelt

Leo Winter hat lange Leah angehimmelt und sogar wie Dante für seine Beatrice Sonette für sie geschrieben, bis sie ihn endlich erhört. Jetzt fährt er mit ihr voll Erwartung für eine Woche zum Zelten nach Italien. Doch leider muss er seine 90jährige Tante Nanni, seine 12jährige Schwester Nele und den Hund Dante mitnehmen, denn er hat seiner Mutter versprochen, auf die drei aufzupassen. Diese Fünfer-Konstellation sorgt auf dem Campingplatz für heftige Turbulenzen.

Kaldhol, Marit

Zweet

Die Schule von Lill-Miriam, Susan und Ruben wird evakuiert. Was dies in den drei Jugendlichen, die so unterschiedlich und doch durch die jüngste Vergangenheit eng miteinander verbunden sind, auslöst, wird in „Zweet“ erzählt.

Bendixen, Katharina

Zorro der Mops. Abenteuer im Bammelwald

Der Mops Zorro ist immer auf der Suche nach Abenteuern - aber dann geht meist alles schief und es wird doch kein Abenteuer. Bis plötzlich viele Dinge in Bummelhausen verschwinden.

Bach, Dagmar

Zimt & ewig

Vicky kann in Parallelwelten springen, die Ähnlichkeiten mit ihrer Welt haben. Gemeinsam mit ihrem Freund versucht sie herauszufinden, woran das liegt. Dabei kommt es zu allerhand Verstrickungen, obwohl Vicky Liebeskummer jetzt am allerwenigsten gebrauchen kann.

Fleming, Anne

Ziegen bringen Glück

Ein modernes Märchen mit einer Ziege, die auf dem Dach eines New Yorker Hochhauses wohnt, und einiger Bewohner dieses Hauses. In sechs Kapiteln werden die verschiedenen Figuren (auch die Ziege!) vorgestellt, indem ihr Alltag jeweils aus ihrer Perspektive erzählt wird, bis schließlich alle zusammenkommen und gleichzeitig fast alle persönlichen Probleme gelöst werden.

DeStefano, Lauren

Zerbrochene Krone

Internment, die schwebende Stadt, droht zu sinken und damit unterzugehen. Und Morgan ist daran nicht unschuldig. Wird es ihr und ihren Freunden gelingen, den Sinkflug zu verhindern und das Kriegen zu beenden?

Mann, Erika

Zehn jagen Mr. X

El Peso, USA 1942. Chris und Betsy aus der Internatsschule „Neue Welt“ empfangen 6 Kinder aus Europa und China, die vom Krieg bedroht sind. Sie werden freundlich aufgenommen und gemeinsam mit Franz, einem deutschen Jungen, und Nelson, der erst durch eine bereinigende Prügelei dazu kommt, erleben die 10 Kinder ein großes Abenteuer und verhindern dabei einen terroristischen Anschlag.