Es wurden 94 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Dahimene, Adelheid

Zum Kuckuck mit den Eiern!

Das Bilderbuch handelt vom Kinderkriegen und von der damit verbundenen Verantwortung. Die unzufriedene Kuckucksfrau möchte am liebsten in die Feder der königlichen Elster schlüpfen und ganz bestimmt keine Eier ausbrüten. Dass Kinderkriegen ein Segen ist, wie der vorlaute Spatz es behauptet, glaubt sie nicht und legt ihre Eier in fremde Nester. Als die fremden Kinder ausgebrütet sind, landen sie aber geschwind wieder im Kuckucksnest und müssen nun versorgt werden.

Beatles, The

Yellow Submarine

Das Beatles-Märchen von der Rettung Pepperlands durch Musik und Liebe nach dem gleichnamigen Film von 1968.

Lie, Bjorn Rune

Winterspaß im Slapsefjell

Wintersport-Alltag in einem norwegischen Bergdorf. Viele Details eines Wintersporturlaubs werden ebenso bildreich beschrieben wie der Dorfalltag der Bewohner. In dem Buch "Winterspaß im Slapsefjell" langweilt sich niemand. Auch der Buchbetrachter hat jede Menge Anschauungsmaterial.

Preuß, Gunter

Wer lesen kann, der hat gut lachen

Das Buch beschäftigt sich mit der Sprache und ihren Besonderheiten. Es geht um Buchstaben, Silben, Reime, um Limerick und Anagramm, und übers Lesen ganz allgemein. In Gedichtform will der Autor Kinder an diese Themen heranführen. Manche der Verse sind zum Ergänzen mit Buchstaben oder Wörtern angelegt. Das Buch ist reich illustriert.

Preuß, Gunter

Wer lesen kann, der hat gut lachen

Das Buch beschäftigt sich mit der Sprache und ihren Besonderheiten. Es geht um Buchstaben, Silben, Reime, um Limericks und Anagramm, und übers Lesen ganz allgemein. In Gedichtform will der Autor Kinder an diese Themen heranführen. Manche der Verse sind zum Ergänzen mit Buchstaben oder Wörtern angelegt. Das Buch ist reich illustriert.

Daenschel, Ute; Lücker, Kerstin

Weltgeschichte für junge Leserinnen

In kleinen Anekdoten wird unser Blick auf die Geschichte in Frage gestellt: Frauen gehören dazu, auch wenn man sie lange übersehen hatte.

Olsen, Johan

Warum gibt es uns? Die Entwicklung des Lebens vom Urknall bis zu dir

Ein äußerst anspruchsvolles Sachbuch über die Welt, in der wir leben, und darüber, wie alles begann.

Betz, Daniela

Unterwegs mit der Feuerwehr

Wie und wann rufe ich die Feuerwehr? Wie wird ein Brand gelöscht? Welche Ausrüstung hat ein Feuerwehrmann? Welche Aufgaben hat die Feuerwehr noch? ...

Oftring, Bärbel

Unser Sternenhimmel

Das kleine, handliche Büchlein - 18 x 13 cm - macht Kinder mit dem Sternenhimmel und manchen Erscheinungen bekannt, indem es bebilderte und sprachliche Informationen und Tipps zum Beobachten und Kennenlernen gibt.

Lacombe, Benjamin

Undine

“Zieh sie an Land, die säuselnde Sirene, frag nicht, wer dich belügt./Ein Kopf voll Haare und ein Maul voll Zähne genügt. Schmeckt nur die Brust nicht schal, wo hätte Wahnsinn je das Glück gemindert. /Du krank im Geiste und sie gehbehindert, egal.” So der Kommantar Peter Rühmkorf´s zum Undine-Mythos. Wie bei der Loreley und anderen Sagenschwestern geht es auch bei Undine um die tiefe Angst patriarchaler Männlichkeit vor der angeblich unergründlichen weiblichen Sexualität. Wer´s mag.

false

Und was kommt dann? Ein Kinderbuch vom Tod

Das Sachbilderbuch stellt die verschiedensten Erklärungsmöglichkeiten zum Thema Tod dar. Sachlich werden Todesursachen, Trauerarten, der Ablauf von Trauerfeiern und Bestattungsformen erklärt. Dabei geht das Buch auch auf den Umgang mit dem Tod in anderen Ländern und Kulturen ein.