Kipling, Rudyard

Von Ozean zu Ozean

Den Namen Kipling verbinden die meisten Leser wohl v.a. mit zwei Dingen: Erstens dem „Dschungelbuch“, jenem Werk, das Kipling Weltruhm brachte; und dem Gewinn des Literatur-Nobelpreises von 1907 für sein Gesamtwerk. Allerdings ist ein ganz entscheidender Teil seines Werkes bis heute weitgehend unbekannt geblieben: seine Reisebeschreibungen, Briefe und Reportagen, die er in den Jahren 1887 bis 1889 aus und in Indien, Fernost und Nordamerika schrieb.

Kipling, Rudyard

Von Ozean zu Ozean

Den Namen Kipling verbinden die meisten Leser wohl v.a. mit zwei Dingen: Erstens dem „Dschungelbuch“, jenem Werk, das Kipling Weltruhm brachte; und dem Gewinn des Literatur-Nobelpreises von 1907 für sein Gesamtwerk. Allerdings ist ein ganz entscheidender Teil seines Werkes bis heute weitgehend unbekannt geblieben: seine Reisebeschreibungen, Briefe und Reportagen, die er in den Jahren 1887 bis 1889 aus und in Indien, Fernost und Nordamerika schrieb.

Hubinon, Charlier

Der rote Korsar. Band 7. Schachmatt dem Sklavenhändler

Der Egmont-Verlag beschenkt sich selbst: Über 50 Jahre nach der Erstausgabe von „Der rote Korsar“ in Belgien startet die hauseigene Comic-Collection eine gebundene Gesamtausgabe des Südseeadventures. Die Neuauflage ermöglicht dem Leser die Entdeckung einer der fantastischsten Piraten-Sagas der Comic-Geschichte. Der aktuelle 7. Band präsentiert folgende Alben: „Die Tochter des Piraten“ (1981); „Die goldene Flotte“ (1983); und „Revolte auf Jamaika“ (1987).

Hubinon, Charlier

Der rote Korsar. Band 7. Schachmatt dem Sklavenhändler

Der Egmont-Verlag beschenkt sich selbst: Über 50 Jahre nach der Erstausgabe von „Der rote Korsar“ in Belgien startet die hauseigene Comic-Collection eine gebundene Gesamtausgabe des Südseeadventures. Die Neuauflage ermöglicht dem Leser die Entdeckung einer der fantastischsten Piraten-Sagas der Comic-Geschichte. Der aktuelle 7. Band präsentiert folgende Alben: „Die Tochter des Piraten“ (1981); „Die goldene Flotte“ (1983); und „Revolte auf Jamaika“ (1987).

Samt, Katja

Josie Eckstein - Aufbruch ins Abenteuer

Josie zieht mit ihren Eltern in das wunderschöne Bauernhaus in der bayrischen Provinz, das ihr Onkel der Familie vererbt hat. Die netten Menschen in ihrer neuen Umgebung, die Natur und die vielen neuen Freunde helfen Josie über den Verlust ihrer früheren Freunde und ihres geliebten Saxophonunterrichts hinweg. Alles könnte somit viel besser werden als gedacht, wenn da nicht noch Lene, die Chefin der Mädchenclique, wäre...

Steingäßer, Jana

Island Auf glühenden Kohlen

Als der Vulkan auf Island ausbricht, müssen Tier und Mensch sich vor dem giftigen Ascheregen schützen. Die Ställe sind jedoch bereits überfüllt. Das Pony von Élin muss mit den anderen Jungtieren auf der Weide bleiben. Das Mädchen beschließt, die Herde nach Norden zu treiben und damit zu retten - ein gar nicht ungefährliches Unternehmen.

Diverse,

Was geschah wann? In 70 Karten durch die Weltgeschichte

Dieser Geschichtsatlas verwischt die Grenze zum Sachbilderbuch, denn die vier (jeweils gewundenen) Zeitachsen verweisen nicht nur auf geschichtsträchtige Orte und Ereignisse hin, sondern auch auf Erfindungen, das Freibeutertum, das Fließband, das Überschallflugzeug oder das Glas. Das Buch in Atlasgröße ist offensichtlich nicht zum ‚Durchlesen' gedacht, sondern eher als Begleiter durch die Schulzeit ab Klasse Fünf.

Harrison, Ingrid

Der Drache mit dem goldenen Faden

Die Earthgang, eine Gruppe von 10 Schülern unterschiedlicher Herkunft, erlebt gemeinsam mit ihren beiden Lehrern ein neues spannendes Abenteuer. Sinan möchte seinem türkischen Onkel helfen, dem Besitzer einer Textilfabrik. Ihm wurden - kurz vor den Istanbuler Modewochen - wertvolle Seidengarne gestohlen. So macht die Earthgang sich auf nach Kappadokien, einem Teilstück der alten Seidenstraße, und nach Istanbul, um die Diebe vor Ort aufzuspüren.

Otte, Carsten

Marte und das Meer - Von pupsenden Fischen und schwimmenden Steinen

Marte ist ein fünfjähriges Mädchen, das mit seinen Eltern in einem kleinem Ort direkt am Meer wohnt. Jeden Morgen wird sie entweder von ihrem Vater, einem Fischräuchermeister oder ihrer Mutter zum Kindergarten gebracht, wo sie die Seesterngruppe besucht. Dort erzählt sie gerne über ihre Erlebnisse und gibt ihr Wissen über das Meer und ihre Bewohner weiter.

Otte, Carsten

Marte und das Meer

Marte, 5 Jahre alt, geht in einem kleinen Ort an der Ostsee in den Kindergarten. Sie hat viel Fantasie, erzählt Seemannsgarngeschichten, stellt Fragen, die auch den Leser neugierig werden lassen. Können Fische sprechen? Welche Farbe hat das Meer? Pupsen Heringe? Ja, und auch warum dies so ist, wird erklärt. Dies sind nur einige dieser Themen.

Horst, ter

Wow - Die Erde

Diese Reise um die Welt ist einzigartig. Von der Entstehung bis zum vorhersehbaren Verschwinden in ein paar Milliarden Jahren werden alle Einzelheiten der Erdgeschichte brillant erklärt.

Horst, ter

Wow - Die Erde!

Eine blauweiße Kugel im unendlichen All - das ist unsere Heimat, die Erde. Doch wie ist unser Planet entstanden? Wie bildeten sich Kontinente und Ozeane? Warum gibt es Zeitzonent? Was sind Vulkane? Wer waren die ersten Menschen? Diese und viele andere Fragen rund um unseren Planeten werden in diesem Buch spannend und unterhaltsam beantwortet.

(Hrsg.), Spang

Die schönsten Geschichten für kleine Meerjungfrauen

14 kleine Vorlesegeschichten über die verschiedensten Nixen und Wassermänner machen dieses Buch zu einem Lieblingsbuch für kleine Mädchen und vielleicht auch für kleine Buben. Kurze, liebevoll illustrierte Geschichten zum Vorlesen.

Imapla,

Der König der Meere

Das Bilderbuch „König der Meere“ handelt von einem kleinen Fisch, der sich wie ein König fühlt, auch eine Krone trägt, jedoch dann von einem größeren Fisch verschlungen wird. So geht es immer weiter, der größere Fisch wird von einem noch Größeren verschlungen. Am Ende wird der größte Fisch von einem Schwarm kleiner Fische vertrieben. Es gewinnt also nicht immer der Größte und Stärkste, gemeinsam sind wir stark ist die Botschaft.