Pritchett, Georgia

Wilf - plötzlich Held - und der Superschurke

Wilf, ein überaus intelligenter kleiner Junge, lebt gemeinsam mit seinen Sorgen, einer kleinen Schwester und seiner Mutter ein eher ruhiges Leben. Dies ändert sich grundsätzlich als der Superschurke Alan in das Haus nebenan einzieht. Denn jetzt muss Wilf seinen ganzen Mut beweisen und die Welt vor der Zerstörung durch den Schurken bewahren.

Pritchett, Georgia

Wilf und der Superschurke

Wilf bekommt einen neuen Nachbarn mit dem Namen Alan. Dieser merkwürdige Mensch möchte die Welt zerstören und Wilf will ihn unbedingt und trotz extremer eigener Ängste daran hindern.

Boldt, Claudia

Ferdinand Fuchs frisst keine Hühner

Ferdinand Fuchs mag am liebsten Schweizer Käse und er möchte sehr gern Detektiv werden. Sein Vater aber möchte, dass er endlich ein Huhn fängt, um es zu fressen. Doch Ferdinand ist einfallsreich und weiß, wie er diese Aufgabe lösen kann.

Murrow, Ethan und Vita

Der Wal

Es geht das Gerücht um, dass vor 50 Jahren ein getupfter Riesenwal gesichtet wurde. Nun ist der Aufruf gestartet, diesen Mythos zu beweisen. Zwei Jugendliche begeben sich, unabhängig voneinander, hinaus aufs Meer. Sei gespannt auf eine spannende Bilderbuchgeschichte, fast ohne Worte!

Øverås, Håkon

Super Bruno

Dies ist ein Buch, das man mitsamt seiner Protagonist*innen sofort ins Herz schließen muss: Eine liebevoll entworfene, realitätsnahe Geschichte, in der das Glück überwiegt.