Es wurden 2852 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Baumbach, Martina

Weihnachten im Holunderweg

Fünf Freunde, die im selben Haus wohnen, verbringen gemeinsam die Vorweihnachtszeit. In so einem großen Haus passiert in 24 Tagen so einiges.

Händel, Katrin

Die Farben der Regenbogenbrücke

Sieben Tiere des Waldes beobachten einen Regenbogen, als dieser sich plötzlich wieder auflöst. Als sie sich vergeblich auf die Suche machen, haben sie eine Idee.

Baumgärtner, Sandra

Vampi, die kleine Vampirfledermaus

Vor vielen, vielen Jahren entdeckt die Vampirfledermaus Vampi in der Stadt Trier ein tolle Höhle in einem Tor. Da sie nachts die Bewohner beißt, ist der Statthalter Marc Augustus überhaupt nicht von Vampi begeistert. Muss sie sich eine neue Bleibe suchen?

Mohr, Anja

Ich gehöre auch zur wilden Clique

Beschreiben, malen, nachbauen oder inszenieren - Anja Mohr zeigt Möglichkeiten für eine ästhetische und künstlerische Buchbesprechung auf, die den Kindern verschiedene und sehr ansprechende Zugänge zum Buch fächerübergreifend ermöglichen.

Cossanteli, Veronica

Wilder Wurm entlaufen

Alles beginnt damit, dass George ein neues Fahrrad braucht. Es muss also ein Job her. Ob nun aber die Stelle an der Wormestall Farm die richtige ist, muss George erst beweisen. Er schreckt aber dann doch nicht davor zurück, mit seltsamen Tieren um zu gehen und sich der Gefahr des Versteinerns auszusetzen.

Small, David

Stiche. Erinnerungen

Bewegender autobiografischer Comic über eine Kindheit und Jugend in den USA, die von Krankeit, Beziehungskonflikten und Erniedrigungen geprägt war. Zugleich ein graphisches und erzählerisches Meisterwerk, das eine Sogkraft entwickelt, der man sich emotional kaum entziehen kann.

Gliemann, Claudia

Papas Seele hat Schnupfen

Papas Seele hat Schnupfen – so erklärt der „Dumme August“ dem Zirkuskind Nele, was dem Vater fehlt. Nele bewundert und liebt ihren Vater sehr, der als Hochseilartist zusammen mit der Mutter mutige und beindruckende Kunststücke vorführt. Aber eines Tages beim großen Festival bricht er in aller Öffentlichkeit zusammen und Nele versteht die Welt nicht mehr. Lange ist er in einer Klinik und alle brauchen viel Geduld, bis er wieder vorsichtig zurück ins Zirkusleben findet.

Wung-Sung, Jesper

Weg mit Knut!

Das Buch des dänischen Erfolgsschriftstellers Jesper Wung-Sung handelt von der „Freundschaft“ zwischen dem krebskranken Jungen William und dem merkwürdigen Knut. Knut ist nämlich kein gewöhnlicher Junge, Knut ist ein Freund, den William am liebsten gar nicht haben möchte – der Krebs. William setzt somit alles daran, Knut auf jede erdenkliche Art und Weise loszuwerden – frei nach dem Motto: Weg mit Knut!

Hendy, Jenny

Das große Gartenbuch für Kinder. 120 tolle Projekte für draußen und drinnen

Ein Füllhorn an vielfältigen Ideen fürs eigene Beet, für Gärtnern drinnen und draußen, fürs Spielen und Basteln und zur Naturbeobachtung bietet dieses Buch mit seinen 120 Ideen Gartenideen für Kinder.

Löwenberg, Nele

Sommer der Wahrheit

Die 15-jährige Sheridan Grant lebt als einzige Tochter mit 4 Brüdern auf einer abgelegenen Farm in Nebraska. Sie ist nicht das leibliche Kind, sondern sie wurde adoptiert. Ihre Adoptivmutter interessiert sich nicht für sie und kritisiert sie oft. Sheridan ist intelligent und sucht bei zwielichtigen Freunden Anerkennung, die ihr zu Hause fehlt. Nach einem Polizeieinsatz wird sie verhaftet und muss fortan auf der Farm unter Aufsicht bleiben.