Es wurden 110 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Rouleau, Anne

Das große Bildwörterbuch Deutsch.Englisch.Französisch.Spanisch.Italienisch.

Das große Bildwörterbuch von Pons zeigt und erläutert auf über 1000 Seiten 200.000 Begriffe, die in 8.000 Abbildungen dargestellt sind und in fünf europäischen Sprachen (deutsch, englisch, französisch, spanisch und italienisch) benannt und erklärt werden.

Disney, Walt

Entenhausen. Weltstadt an der Gumpe

Seit einigen Jahren bringt der Egmont Verlag um den Jahreswechsel innerhalb seiner Comic Collection einen hochwertigen Hardcover-Band mit anspruchsvollen Disneys-Comics heraus. Bisher sind dabei vorrangig die Arbeiten von Don Rosa und Carl Barks gewürdigt worden. Im aktuellen Band des Jahres 2014/2015 ist der Aufhänger jedoch ein anderer: Entenhausen! Die von Carl Barks erdachte Parodie auf eine moderne Metropole ist Schauplatz der meisten Abenteuer von Donald, Dagobert & Co.

McLaughlin, Tom

Die Geschichtenmaschine

Der kleine Elliott ist ein Entdecker. Eines Tages findet er eine Maschine ohne digitale Zeichen. Er findet heraus, dass es Tasten gibt. Zuerst stellt er Buchstaben her, dann Bilder mittels dieser Zeichen, zuletzt ganze Geschichten. Nach einem Versagen der Maschine entdeckt er, dass er selbst eigentlich der Geschichtenerzähler ist.

Engel, Peter

Mit dem Rad zu Opa

Mit dem Fahrrad reisen ist toll. Und wer da alles mit fahren kann: Das Schwein, die Maus der Elefant und noch viele mehr. Alle wollen an verschiedene Orte und ich bring sie hin. Aber zu Opa Schmidt nehm ich alle mit.

Flessner, Dr. Bernd

Was ist was Roboter. Superhirne und starke Helfer

Ob als Rover auf dem Mars oder als Tauchroboter in der Tiefsee - überall sind Roboter als fleißige Forscher unterwegs. Doch sie können noch viel mehr: Bei Waldbränden sind feuerfeste Löschroboter sofort zur Stelle und Melkroboter helfen im Kuhstall. Ob wohl bald auch bei uns zu Hause Roboter einziehen werden?

tiptoi Wissen & Quizzen Spannende Erfindungen von A - Z

Wer hat das Auto erfunden? Wie funktioniert eine Kamera? Und aus welchem Material ist eine Zahnbürste? Erfahrt alles über spannende Erfindungen, bevor die aufregende Quiz-Runde startet. 3 in 1: Lexikonwissen, Quiz- und Kartenspiel (Wörter-Raten).

Peinkofer, Michael

Angriff der Robotroxe

“Alarm! Robotroxe wurden auf dem friedlichen Planeten Anwyl gesichtet. Die Kampfmaschinen sind hinter dem geheimnisvollen Buch der Sterne her. Die Sternenritter haben Angst. Aber ihr Mut ist größer...” Bei ihrem ersten richtigen Auftrag wird Ben, Sammy und Mia bewusst, dass sie auf ihren abenteuerlichen Ausflügen ins All eine Mission zu erfüllen haben, denn “Sternenritter verteidigen die Schwachen und Hilflosen auf welchem Planeten auch immer.”

Peinkofer, Michael

Die Festung im All

Das Buch ähnelt einem “Krieg der Sterne”- Krimi für Kinder. Auf mysteriöse Weise gelangen BEN, SAMMY und MIA in eine Festung der Sternenritter, die im Universum den Frieden und das Sternenlicht behüten. Spontan helfen sie dem ARBEITSROBOTER BOTNIK 13 und der WISSENSCHAFTSROBATA DOT 21, einen feindlichen Angriff der ROBOTROXE des GRAFEN ATROX abzuwehren. Von nun an werden die Drei zu Sternenrittern auf Zeit und schwören einen Eid auf deren Kodex.

Arnold, Nick

Propeller Flugzeug Düsenjet

Der Traum der Menschen ist das Fliegen. Schon immer versuchten sie die Natur zu überlisten. Mit Hilfsmitteln funktioniert es auch.

Arnold, Nick

Propeller, Flugzeug, Düsenjet

Warum fliegt ein Flugzeug? Welche verschiedenen Funktionsprinzipien gibt es bei Flugzeugen? Und wie steuert man ein Flugzeug? Nach der Theorie kommt die Praxis. Anhand von Faltbögen und Stanzteilen können die Leser einige Flugzeugmodelle nachbauen.

Göbel, Doro

Die schönste Seifenkiste der Welt

Ein Seifenkistenrennen im Viertel! Ben und Mia wollen unbedingt teilnehmen, und ihre Seifenkiste möchten sie selbst bauen! Sie suchen sich Unterstützung bei den Erwachsenen, denen sie wiederum auch etwas zurückgeben können.

Göbel, Doro

Die schönste Seifenkiste der Welt

Ben und Mia wollen eine Seifenkiste bauen. Ein Brett, an dem Räder festgemacht werden, gibt ihnen Schreiner Franz. Als Gegenleistung fegen sie seine Werkstatt. Bei Schlosser Kalle finden sie passende Räder. Dafür helfen sie ihm beim Schrauben Sortieren. Beim Gärtner erhalten sie eine Holzkiste und räumen dafür Blumen ins Regal. So geht es weiter und am Ende haben sie ein funktionstüchtiges Fahrzeug.