Linhard, Volker

Der Schrei aus der Zisterne und In der Grabkammer des Pharao

Bibel einmal anders: Während einer Klassenreise und eines Urlaubs landet der Leser in der Vergangenheit. Plötzlich ist er mittendrin im Leben von Moses und Joseph und seinen Brüdern. Zwei interaktive Reisen in das alte Ägypten.

Linhard, Volker

Der Schrei aus der Zisterne - In der Grabkammer des Pharao

In der ersten Geschichte besichtigt der Leser eine Pyramide und landet plötzlich in der Vergangenheit. Er begegnet dem ägyptischen Prinzen Moses, der vom Verbrecher zum Helden wird und erlebt ein großes Abenteuer im Land der Pharaonen. In der zweiten Geschichte trifft der Leser den jungen Josef, dem seine Brüder nach dem Leben trachten. Er wird Kameltreiber, gerät in die Fänge von Räubern, arbeitet bei einem Fischer oder wird von Soldaten gestellt, je nach Wahl des Weges.

Linhard, Volker

Der Schrei aus der Zisterne

In diesem Buch werden zwei biblische Geschichten interaktiv erzählt. Der Leser kann anhand von Fragen oder Rätseln entscheiden, in welchem Kapitel er seine Reise fortsetzen will. Er selbst spielt mit.

Oberthür, Rainer

Die Pfingsterzählung

Warum feiern wir Pfingsten? Warum gibt es die Kirche! Und was steht eigentlich in der Bibel. Diese u.a. Fragen werden in diesem Buch beantwortet.

Oberthür, Rainer

Die Pfingserzählung Vom Anfang der Kirche

An Pfingsten feiern wir den Geburtstag der Kirche, der Gemeinschaft der Christen. Wie dieser Geburtstag zustande gekommen ist sowie über die Bedeutung des Pfingstfestes, wird informiert.

Mongin, Jean Paul

Der böse Geist des Herrn Descartes

Das Sachbilderbuch „Der böse Geist des Herrn Descartes“ führt in die Erkenntnistheorie des französischen Naturwissenschaftlers und Philosophen ein, umschlossen von einer Erzählung Jean Paul Mongins, illustriert von Francois Schwoebel. Es bezieht sich dabei indirekt auf Rene Descartes sechs „Meditationen über die Erste Philosophie“.

Tezuka, Osama

Buddha. Band 9. Karma

In der 10-bändigen BUDDHA-Biographie widmet sich Osama Tezuka voller Fabulierlust dem Leben und Wirken des Begründers des Buddhismus und entführt den Leser in das historische Indien. Ebenso humorvoll wie kritisch und reflektiert erzählt der Großmeister des Manga die abenteuerliche Geschichte des Fürstensohns Siddhartha Gautama, der vor ca. 2500 Jahren aus seiner religiösen und sozialen Tradition ausbrach und zum Erleuchteten wurde.

Tezuka, Osama

Buddha. Band 9. Karma

In der 10-bändigen BUDDHA-Biographie widmet sich Osama Tezuka voller Fabulierlust dem Leben und Wirken des Begründers des Buddhismus und entführt den Leser in das historische Indien. Ebenso humorvoll wie kritisch und reflektiert erzählt der Großmeister des Manga die abenteuerliche Geschichte des Fürstensohns Siddhartha Gautama, der vor ca. 2500 Jahren aus seiner religiösen und sozialen Tradition ausbrach und zum Erleuchteten wurde.

Tezuka, Osama

Buddha. Band 8. Der Weg der Weisheit

In der 10-bändigen BUDDHA-Biographie widmet sich Osama Tezuka voller Fabulierlust dem Leben und Wirken des Begründers des Buddhismus und entführt den Leser in das historische Indien. Ebenso humorvoll wie kritisch und reflektiert erzählt der Großmeister des Manga die abenteuerliche Geschichte des Fürstensohns Siddhartha Gautama, der vor ca. 2500 Jahren aus seiner religiösen und sozialen Tradition ausbrach und zum Erleuchteten wurde.

Tezuka, Osama

Buddha. Band 8. Der Weg der Weisheit

In der 10-bändigen BUDDHA-Biographie widmet sich Osama Tezuka voller Fabulierlust dem Leben und Wirken des Begründers des Buddhismus und entführt den Leser in das historische Indien. Ebenso humorvoll wie kritisch und reflektiert erzählt der Großmeister des Manga die abenteuerliche Geschichte des Fürstensohns Siddhartha Gautama, der vor ca. 2500 Jahren aus seiner religiösen und sozialen Tradition ausbrach und zum Erleuchteten wurde.

Tezuka, Osamu

Buddha. Nirwana

Der Abschlussband des zehnteiligen Epos über das Leben und Wirken des historischen Buddhas ist geprägt von alten Feindschaften und kriegerischen Auseinandersetzungen. Tod und Sterben sind die vordergründigen Themen und Motive dieser letzten Reise. Einerseits führt der Prinz von Kosala den Untergang des Volkes der Shakya herbei – andererseits greifen die Neider Buddhas zu immer drastischeren Maßnahmen.

Dillon, Glyn

Das Nao in Brown

Die weibliche Hauptfigur Nao Brown, Mitte 20, lebt in einer Londoner Zweier-WG, jobbt in einem Laden für Roboterspielzeug und geht ab und an für Meditationsübungen in ein buddhistisches Zentrum. Zudem phantasiert Nao in Tagträumen, wie sie Leuten aus ihrem Umfeld mit einem spitzen Stift die Kehle durchsticht, sie vor die U-Bahn schubst oder ihnen nonchalant das Genick bricht. Bis die Liebe in Gestalt eines Waschmaschinen-Installateurs ihr Spielwarengeschäft betritt...

Ondaatje, Griffin

Die Tränen des Kamels

Ein Kamel und ein Händler ziehen durch die Welt, doch auch das Kamel hat Gefühle, die der Händler aber nicht erkennt. Eine einfühlsame Geschichte über den anderen und das Mitgefühl, inspiriert von der islamischen Tradition.

Goodings, Christina

Das erste Osterfest - Stickerbuch - Für kleine Entdecker

Die Ostergeschichte verkürzt dargestellt und zum Bekleben mit Stickern.

Goodings, Christina

Das erste Osterfest

Das Bilderbuch handelt von der biblischen Geschichte um das erste Osterfest

Beutler, Dörte

Die Geschichte der Heiligen Drei Könige

Caspar, Melchior und Balthasar folgen dem Königsstern bis zum Stall von Bethlehem. Dort finden sie den König, den sie suchen in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegend.