Es wurden 688 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Roth, Veronica

Insurgent - Tödliche Wahrheit (Die Bestimmung 2)

Die Bestimmung II (Tödliche Wahrheit) ist die nahtlose Fortsetzung des 1. Bandes. Der Hauptperson Tris gelingt mit ihren Freunden die Flucht zu den Amite. Doch damit beginnt kein Friede, weil die Fraktionen sich um die Macht streiten. Und das spielt den Fraktionslosen in die Hände, die geschickt verschleiern, wer Freund und wer Feind ist.

Hoover, Colleen

Hope Forever

Die 17- jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

Butschkow, Ralf

Ich hab eine Freundin, die ist Tierärztin

Was macht eigentlich eine Tierärztin so den ganzen Tag? Diese Frage stellt sich das kleine, wissbegierige Mädchen Julia bei ihrem allerersten Tierarztbesuch mit ihrem verletzten Hund Fuzzi.

Becker, Bonny

Die kleine Maus feiert Geburtstag

Der alte Grummelbär hat keine Freude am Feiern. Doch die kleine Maus schafft es durch Findigkeit und Ausdauer, ihm eine schöne Geburtstagsfeier zu bereiten.

Becker, Bonny

Die kleine Maus feiert Geburtstag

Der alte Grummelbär hat keine Freude am Feiern. Doch die kleine Maus schafft es durch Findigkeit und Ausdauer, ihm eine schöne Geburtstagsfeier zu bereiten.

Kettendorf, Simone

FroschMahlzeit!

Der Frosch Friedel ist Vegetarier, denn er mag nun mal keine Käfer und Fliegen essen. Darum will niemand mit ihm spielen. Auf der Suche nach Spielkameraden und vielleicht auch Freunden lernt er verschiedene Tiere kennen, rettet bei einem Brand Vielen das Leben und erkennt, was einen wahren Freund ausmacht.

, Kettendorf

Frosch Mahlzeit! Die Geschichte von Friedel, dem Frosch, der keine Fliegen mag

Frosch Friedel ist einsam und unglücklich. Weil er keine Fliegen isst, hänseln ihn seine Geschwister. Andere Freunde hat er nicht. Also macht sich Friedel auf die Suche nach neuen Freunden, doch so einfach ist es nicht. Immer wieder scheitern seine Versuche, Freundschaft mit einer Maus, einem Hasen oder einem Eichhörnchen zu schließen. Woran liegt es? Wird Friedel Freunde finden? Und was hat die ganze Geschichte mit einem Waldbrand zu tun?

Schneider, Robyn

Mein wahrhaft wirkliches Leben davor und danach

Die Hauptfigur der Geschichte ist Ezra, ein sportlicher, gutaussehender Junge, der alles hat, was ein Jungge sich in seinem Alter erträumt: eine tolle Freundin, Erfolg in der Tennismannschaft, gute Schulnoten, ein Cabrio und coole Freunde. Doch als er einen Autounfall hat und keinen Sport mehr machen kann, ändert sich Ezras Leben schlagartig. Seine Freundin ist weg, seine Freunde haben Berührungsängste, das tolle Auto kaputt... Der einzige, der jetzt noch zu ihm hält, ist sein alter, längst vergessener Freund aus Grundschulzeiten- Toby. Er und Cassidy, ein neues Mädchen an der Schule, helfen ihm, sich seinem neuen Leben zu stellen. Welche Probleme und Überraschungen dabei auftauchen, erzählt das Buch mit witzigen und zum Teil auch bissigen Texten auf sehr unterhaltsame Weise.

Boie, Kirsten

Im Drachenwald. Das Versprechen des Fürsten

Während die richtigen Ritter dem Befehl des Fürsten zu entgehen versuchen bzw. sich sogar gegenseitig behindern, schafft es Knappe Trenk und das Ritterfräulein Thekla den Drachen zu besänftigen. Das „Versprechen des Königs“ in der 2. Geschichte führt dann dazu, dass Trenks Familie frei wird und er selbst zum Ritter geschlagen wird.

Boie, Kirsten

Mia Mina in Not. Angriff auf Hohenlob

Ritter Wertolt entpuppt sich mal wieder als der Bösewicht des Geschehens: In der 1. Episode entführt er Trenks Schwester und Vater Haug. Trenk bringt auch diese Schandtat zu einem guten Ende. In der 2. Geschichte hat der fiese Ritter es auf Burg Hohenlob abgesehen. Dort herrscht zwar Ritter Hans, doch der kann sich nur mit der Hilfe Trenks und seiner Freunde behaupten.

Wolf, Klaus-Peter

Der Unsichtbare. Freche Freunde

Das Hörbuch zu dem gleichnamigen Buch über lustigen Schabernack ausgelöst durch einen Unsichtbaren.

Wunder, Steffen

Durch Traum und Zeit

Die 7-jährige Sophie freundet sich mit dem seltsamen, scheuen Herrn Zwickel an. Im Traum erlebt sie mit ihm mehrere Abenteuer. Herr Zwickel überwindet auch im realen Leben seine Hemmungen und wird aktiver. Sophie, ihre Mutter und Herr Zwickel wollen zukünftig als Familie zusammen bleiben.