Es wurden 113 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Wild, Margaret

Lilli Gans fliegt los

Als es für Lilli zum ersten Mal an der Zeit ist mit in den Süden zu fliegen, bekommt sie riesige Angst.

Lilli Gans fliegt los

Solange sie denken kann, lebt Lilli am Teich. Hier kennt sie jeden Stein, jede Höhle zum Verstecken und fühlt sich wohl. Bei dem Gedanken, dies alles zu verlassen und mit den anderen Gänsen in den Süden zu fliegen, so wie es ihre Mutter angekündigt hat, gerät Lilli in Panik. Sie versteckt sich - und dann sind plötzlich alle weg, auch die Mutter.

Ness, Patrick

Mehr als das

Ein Junge stirbt. Er sah keine Lösung seiner Probleme und setzt seinem Leben selbst ein Ende. Er ertrinkt in den eisigkalten Fluten des Ozeans, er zerschellt an den Felsen, an die ihn die Brandung immer wieder wirft. Er kann sich nicht mehr wehren. Aber er wacht wieder auf. Ist das eine zweite Chance? Kann er doch noch einen Weg finden, sein Leben zu leben?

Götz, Andreas

Hörst du den Tod?

Linus ist glücklich! Seine Eltern haben sich zwar getrennt, doch mit beiden läuft es ganz gut. Hauptgrund, warum er so glücklich ist, ist Lucy. Seine erste große Liebe! Nichts könnte für Linus besser laufen. Doch all dies ändert sich schlagartig, als seine Mutter entführt wird! Ihr Leben hängt an einem seidenen Faden und nur Linus´ einzigartige Fähigkeit kann sie möglicherweise retten…

Samson, Gideon

70 Tricks, um nicht baden zu gehen

Donnerstag ist für Gidd der schlimmste Tag der Woche, denn donnerstags ist Schulschwimmen. Alle Tricks, um nicht mitgehen zu müssen, notiert sich der Junge in einem gut verstecktem Heft.

Wormell, Chris

Wo ist der Ball, kleiner Bär?

Der kleine Bär findet einen roten Ball, spielt damit Fußball und kickt dabei den Ball bis in einen großen Baum. Die eigentlichen Eigentümer, die Kaninchen, kommen und wollen ihren Ball zurück, also klettert der kleine Bär auf einen hohen Baum…

Port, Moni

Es gibt keine Kinder!

Wovor gruseln sich Monsterkinder beim Einschlafen? Am Tag passiert vieles, was sie nicht sehen.

Port, Moni

Es gibt keine Kinder! Eine Gute-Nacht-Geschichte

Wenn es dunkel wird, kommt die Angst vor den Monstern. Doch wie geht es eigentlich den Monstern? Davon erzählt das neue Bilderbuch von Moni Port.

Geffen, Shira; Keret, Etgar

Eine mondlose Nacht

Die kleine Zohar wundert sich, dass am Abend der Mond nicht scheint. So geht sie auf die Suche nach ihm...

Geffen, Shira; Keret, Etgar

Eine mondlose Nacht

Ohne das Licht des Mondes kann Zohar nicht einschlafen. Sie geht auf die Suche nach ihm. Die runde Katze und ein Polizist können nicht helfen. Sie folgt jedem runden Licht, bis zu einem Leuchten in einer Waldhütte. Dort ist der Mond zu Besuch bei einem kahlköpfigen Mann. Zohar ist empört. Sie will, dass der Mond seine Aufgaben erfüllt. Der Mond steigt betroffen über eine riesige Leiter zurück an den Himmel. In Zukunft will er nur ein einziges Mal im Monat seinen Platz dort verlassen.

Mueller, Dagmar; Schröder, Patricia

Mutgeschichten

Zwei Mutgeschichten für junge Leser erzählen von den Herausforderungen des Alltags und deren manchmal ganz ungewöhnlicher Bewältigung.

Snicket, Lemony

Dunkel

Das Dunkel wohnt in Leos Haus. Er versucht, ihm aus dem Weg zu gehen. Doch eines Tages besucht das Dunkel Leo in seinem Zimmer...

Snicket, Lemony

Dunkel

Leo fürchtet sich wie so viele andere Kinder auch vor dem Dunkel. Aber es schafft es, seine Angst zu überwinden.

Sommerset, Mark

Der Kirschbaumjunge

Ein Junge träumt von dem Kirschbaum am anderen Ufer des Flusses. Am liebsten würde er sofort hinüberschwimmen, wäre da nicht der Vogel, der es ihm Jahr für Jahr ausredet. Dass der Sprung ins kalte Wasser aber auch lohnend sein kann, zeigt dieses Bilderbuch.