Es wurden 1670 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Wild, Margaret

Lilli Gans fliegt los

Als es für Lilli zum ersten Mal an der Zeit ist mit in den Süden zu fliegen, bekommt sie riesige Angst.

Wild, Margaret

Lilli Gans fliegt los

Es ist Zeit für die Gänse, in den Süden zu fliegen. Nur Lilli Gans will nicht mit. Der dunkle, unendlich weite Himmel macht ihr Angst. Aber ist Alleinsein besser? Eine Geschichte über Vertrauen und eine junge Gans, die selbstsicher wird und abhebt.

Lilli Gans fliegt los

Solange sie denken kann, lebt Lilli am Teich. Hier kennt sie jeden Stein, jede Höhle zum Verstecken und fühlt sich wohl. Bei dem Gedanken, dies alles zu verlassen und mit den anderen Gänsen in den Süden zu fliegen, so wie es ihre Mutter angekündigt hat, gerät Lilli in Panik. Sie versteckt sich - und dann sind plötzlich alle weg, auch die Mutter.

Lilli Gans fliegt los

So müssen kleine Gänse aussehen! Lilli lebt ""schon immer"" am See, und nun soll sie mit ihrer Mutter und den anderen wegfliegen? In den großen, weiten Himmel steigen, wo man sich in den Wolken verirren kann? Nein, Lilli bleibt lieber hier und versteckt sich am Rand des Ufers im Gebüsch.

Clement-Moore, Rosemary

Dahin ist aller Glanz

Die siebzehnjährige Sylvie, aufgehender Stern am Balletthimmel, bricht sich ihr Bein und von einem Tag auf den anderen ist ihre Karriere beendet. Um sich zu erholen, wird sie zur Familie ihres verstorbenen Vaters nach Alabama geschickt. Der Gegensatz zu ihrem bisherigen Leben in der Großstadt New York kann nicht größer sein. Sylvie lernt zwei interessante junge Männer kennen, die sie faszinieren. Gleichzeitig erlebt sie Übersinnliches, sieht Geister und kann sich vieles nicht erklären.

Blobel, Brigitte

Liebestot

In diesem spannungsgeladenen Thriller geht es um die nette und verträumte Merle, die im Internet Noah kennen gelernt hat und sich in ihn verliebt. Eine gemeinsame Urlaubsreise in die schottischen Highlands wird geplant und beide Jugendlichen lernen sich erst in Edinburgh auf dem Flughafen kennen. Dass Noah allerdings schon seit Wochen seinen erweiterten Suizid plant und Merle seine Auserwählte ist, ahnt sie zu diesem Zeitpunkt nicht. Sie muss ab sofort um ihr Leben kämpfen.

Witterick, J.L.

Das Geheimnis meiner Mutter

In diesem Roman schildert die Autorin den Mut der Polin Franciszka Halamajova und deren Tochter Helena, die während der Besetzung ihrer Heimat unter permanenter Lebensgefahr jüdische Familien und sogar einen deutschen Deserteur bei sich auf dem Hof versteckt und damit ihr Leben rettet.

Witterick, J. L.

Das Geheimnis meiner Mutter - Nach einer wahren Begebenheit aus der Zeit des Dritten Reichs

Als die Nazis die Macht in Deutschland übernommen haben, trennt sich die Polin Franziska von ihrem Mann und geht mit ihren Kindern zurück in ihre Heimatstadt. Die finanzielle Lage bessert sich erst, als die Tochter eine Anstellung als Sekretärin bekommt und der Sohn Betriebsleiter wird. Der Krieg bricht über Polen herein. Nach und nach versteckt Franziska zwei jüdische Familien und einen deutschen Soldaten. Alle überleben den Krieg, nur ihr eigener Sohn fällt als Partisan.

Witterick, J.L.

Das Geheimnis meiner Mutter

Die Nationalsozialisten marschieren in 1939 in Polen ein und beginnen zielstrebig mit der Umsetzung ihres Planes, die Juden in Europa auszurotten. Doch es gibt - wenn auch viel zu selten - Menschen, die ihr Leben riskieren, um anderen vor dem sicheren Tod zu bewahren. Franciszka und Helena Halamajowa gehörten zu diesen wenigen und ihre Geschichte wird hier erzählt.

Stronk, Cally; Herzberg, Steffen

Die Riesenspur

Einen Riesen Schreck bekommen die Giraffenaffen, denn ein lautes Grooooaarrrr ist in der Südsee zu hören. Was das Gruselgebrüll zu bedeuten hat und wer es verursacht, heißt es nun heraus zu finden. Für so eine gefährliche Expedition kommen natürlich nur die Mutigsten in Frage.

Stronk, Cally; Herzberg, Steffen

Die Mondreise

Bastian der weltbeste Alles-Erfinder, tüftelt an einer Rakete. Das bleibt natürlich nicht lange unentdeckt. Die Zwillinge Lea und Luca suchen den noch fehlenden Baustein und das Abenteuer Rakete kann beginnen.

Tatarsky, Daniel

... bis die Brause brodelt: 50 Experimente für Küche, Bad & Kinderzimmer

50 coole Tricks und Experimente die leicht zu lernen und wirklich schwer zu vergessen sind. Jedes Rezept verfügt über eine sehr genaue Anleitung und kann in Küche, Bad oder Kinderzimmer durchgeführt werden.

Tatarsky, Daniel

Bis die Brause brodelt

Tanzende Streichhölzer, fliegende Eier und verschwindende Münzen - was sich zunächst nach Zauberei anhört, sind tatsächlich chemische und physikalische Experimente, die ohne viel Aufwand Zuhause durchgeführt werden können. Mit Zeichnungen, Anleitungen und wissenschaftlichem Hintergrundinformationen soll es Kindern und Jugendlichen in diesem Buch möglich sein, Naturwissenschaft durch Praxis erfahrbar und verständlich zu machen.

Tatarsky, Daniel

Bis die Brause brodelt

50 unterhaltsame und verblüffende Experimente aus der Naturwissenschaft.

Tatarsky, Daniel

... bis die Brause brodelt

Für Küche, Bad und Kinderzimmer werden in diesem handlichen und kompakten Ratgeber fünfzig Experimente vorgestellt, die durch das gesamte Altersspektrum hindurch (so etwa ab dem Kindergartenalter) jede Menge Spaß und Wissen bringen.

Vaughan, Monica Meira

Rache Undercover

Chris Lane wird als Held gefeiert, nachdem er den Premierminister bei einem Anschlag gerettet hat. Bei dieser heldenhaften Tat kam Mortimer ums Leben. Mortimer war einer der Zwillinge, welche für die Durchführung des Anschlags verantwortlich sind. Nun will sein Bruder Ernest Rache an Chris nehmen. Er schmiedet einen teuflischen Plan.

Grimm, Gebrüder

Die Bremer Stadtmusikanten

Die bekannte Geschichte der Gebrüder Grimm rund um Esel, Hund, Katze und Hahn wurde hier liebevoll gestaltet von Antje Vogel.

Funke, Cornelia

Hinter verzauberten Fenstern

Julia bekommt einen Kalender aus Papier. Dabei hat sie sich genau so einen schönen Schokoladenkalender gewünscht wie ihr Bruder. Als sie jedoch neugierig das erste Türchen öffnet, wird sie überrascht. Das Papierhaus mit den vielen Fenstern ist bewohnt und sie kann die Menschen, welche darin leben besuchen. Ein phantastisches, vorweihnachtliches Abenteuer beginnt.

Funke, Cornelia

Hinter verzauberten Fenstern

Weihnachten steht vor der Tür. Bei Julia in diesem Jahr hinter den Fenstern ihres Weihnachtskalenders. Zuerst gefiel er ihr gar nicht, weil er nur aus Papier und nicht wie erwartet aus leckerer Schokolade besteht. Sie entdeckt hinter den Türchen Fantasiewesen und betritt deren Reich. Es erwarten sie abenteuerliche Geschichten, in denen besonders Jacobus, ein kleiner Erfinder, ein ganz besondere Rolle spielt.