Es wurden 28 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Thal, Lilli

Vialla und Romaro

Viallas Dorf liegt inmitten eines Waldes. Beim Brautzug ins nächste Dorf begegnen sich Vialla und Romaro und verlieben sich. Doch Vialla soll einen anderen heiraten. Um ihrer Liebe willen flüchten sie in den Wald und verlaufen sich. Romaro tritt eine schöne Frau entgegen. Er folgt ihr, doch Vialla erkennt den Zauber: ein Dämon hat durch Trugbilder Besitz von ihrem Liebsten ergriffen und hält ihn in einer Baumhöhle gefangen. Ein erbitterter Kampf um Romaro beginnt.

Harper, Leonie Britt

Éanna. Wildes Herz

1845: In Irland herrscht eine der größten Hungersnöte in der Geschichte. Wie Tausende andere auch verliert Éanna nicht nur ihr Zuhause, sondern auch ihre Eltern und ihre Geschwister. Sie schlägt sich bettelarm durch die Lande und kämpft täglich ums nackte Überleben. Dabei fällt es ihr schwer, ihren letzten Stolz zu Bewahren. Doch sie lernt Brandan Flynn kennen und gemeinsam suchen sie einen Weg, Irland den Rücken zu kehren und eines Tages mit dem Schiff von Dublin aus nach Amerika aufzubrechen.

Küpper, Anke

Mit der Becherlupe auf Entdeckertour

Überall krabbelt und flattert es. Wie sind diese kleinen Tiere zu finden und zu unterscheiden? Der Naturführer zeigt, wie diese Tiere aufzuspüren sind und mit der Becherlupe beobachtet werden können.

Küpper, Anke

Mit der Becherlupe auf Entdeckertour

Überall krabbelt und flattert es. Wie sind diese kleinen Tiere zu finden und zu unterscheiden? Der Naturführer zeigt, wie diese Tiere aufzuspüren sind und mit der Becherlupe beobachtet werden können.

Lennon, Joan

Questors Die Weltenretter

Madlens, Bryns und Cam sollen die Welt retten. Doch sie werden viel zu früh benötigt, so sind sie noch Kinder. Die drei Geschwister begeben sich auf die Suche nach Artefakten, stoßen auf Drachen und auf unterdrückte Menschen.

Lennon, Joan

Questors Die Weltenretter

Madlens,Bryns und Cam sollen die Welt retten. Doch sie werden viel zu früh benötigt, so sind sie noch Kinder. Die drei Geschwister begeben sich auf die Suche nach Artefakten, stoßen auf Drachen und auf unterdrückte Menschen.

Rey, Margret

Brezel

Brezel, der längste und zugleich schönste Dackel der Welt, gewinnt auf einer Ausstellung das Blaue Band. Alle bewundern ihn, außer Greta, Brezels große Liebe. Am liebsten möchte er sie heiraten, aber sie macht sich nichts aus langen Dackeln. Doch dann passiert ein Unglück und Brezel kommt seiner Liebsten zur Hilfe....

Meyer, Stephenie

Bis(s) zur Mittagsstunde

Ein kleiner Tropfen Blut wirft Bellas eh schon kompliziertes Leben mit den Cullens völlig aus der Bahn. Edward, ihre große Liebe verschwindet und auch die restliche Vampirfamilie zieht fort. Völlig leer versucht sie wieder Fuß im Leben zu fassen und freundet sich mit Jacob an. Doch auch er ist anders als geahnt. Bella scheint das Unwirkliche magisch anzuziehen. Als sich die Situation zuspitzt und sie sich für einen der beiden entscheiden muss, ist es keine Frage, auf welcher Seite sie steht.

, Korschunow

Der Findefuchs

Der kleine Fuchs liegt alleine im Gras und fürchtet sich sehr! Regen, Kälte und Dunkelheit verstärken seine Angst, als ihn plötzlich eine Füchsin findet, ihn füttert, wärmt und mit nach Hause nimmt. Obwohl sie sich dadurch in große Gefahr begibt und schon drei eigene Fuchskinder groß ziehen muss, kümmert sie sich liebevoll um ihr Findelkind, das sie schon bald nicht mehr von den eigenen Kindern unterscheiden kann.

Urberuaga, Emilio

Kroko und der Mond

Das Krokodil Kroko hat sich in den Mond verliebt und möchte ihn allein besitzen. Eines Nachts fängt er ihn ein und versteckt ihn in seinem Haus. Doch das bleibt nicht ohne Folgen. Für Kroko ist es das Schönste, den Mond zu betrachten, aber das Allerschönste ist Freude zu teilen.

Watts, Murray

Die große Kinderbibel

Von der Schöpfung bis zur Offenbarung- in über 200 Kapiteln nimmt der Autor Murray Watts junge Leser mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Bibel. Packend, einfühlsam und in zeitgemäßer Sprache erzählt er die wichtigsten biblischen Geschichten nach.

Kuckero, Ulrike

Paulas Trennungsbuch

Die 14-jährige Paula und Elias sind ein Paar. Aber seit einiger Zeit meldet sich Elias nicht. Was ist nur los? Während Paula im Liebeskummer versinkt, haben ihre vier Freundinnen andere Sorgen. Als sich die Mädchenclique an dem Schulprojekt beteiligt, bei dem sie sich um Babysimulatoren kümmern müssen, lernt Paula, dass es Dinge gibt, die wichtiger sind als der eigene Kummer. Sie lernt wie schwer es ist Verantwortung zu übernehmen.