Niehaus, Alisha

Piraten, Schätze, Abenteuer- Die Geschichte der großen Seeräuber

Seit über 2500 Jahren treiben Piraten ihr Unwesen auf den großen Weltmeeren. Das Buch Piraten, Schätze, Abenteuer beschreibt die Geschichte der großen Seeräuber von den frühen Piraten im alten Griechenland bis hin zu den Piraten unserer Zeit.

Flessner, Bernd

Geniale Denker und Tüftler- 20 bahnbrechende Erfindungen der Menschheit

Wer war James Watt? Wie funktioniert seine Dampfmaschine? Und wie veränderte sie das Leben der Menschen? Fragen die dieses Buch beantworten kann. Dargestellt werden hier 20 Erfindungen, die die Welt veränderten, und der nicht immer einfache Weg ihrer Erfinder. Die Erfindungen reichen von der "Entdeckung" des Feuers, über die Erfindung des Rades, bis zum Weg ins All.

Flessner, Bernd

Geniale Denker und clevere Tüftler

Das Buch stellt 20 bahnbrechende Erfindungen der Menschheit in Wort und Bild vor. Dabei beginnt es mit der Entdeckung des Feuer und der Erfindung des Rades, erzählt von der Erfindung der Dampfmaschine, der Entdeckung neuer Materialien wie Gummi und Stahl und endet mit den Erfindung der heutigen Zeit wie des Computers, der Kerntechnik und der Raumfahrt.

Flessner, Bernd

Geniale Denker und clevere Tüftler

Das Sachbuch berichtet über 20 bahnbrechende Erfindungen der Menschheit, angefangen vom Feuer über das Rad, Brille, Buchdruck, Telefon, Strom bis hin zur Neuzeit, Kerntechnik oder Raumfahrt um einige Themen zu nennen.

Flessner, Bernd

Geniale Denker und clevere Tüftler - 20 bahnbrechende Erfindungen der Menschheit

Zwanzig weltbewegende Erfindungen, chronologisch dargestellt in Wort und Bild, von der Entdeckung des Feuers bis zur Weltraumfahrt.

Kulke, Ulli

Abenteuer Weltgeschichte - 20 entscheidende Ereignisse von der Steinzeit bis heute

Das Buch berichtet von 20 Ereignissen der Weltgeschichte, von der Steinzeit bis heute. So erfährt man beispielsweise vom Reich der Pharaonen, von den Kreuzzügen, von Martin Luther und der Reformation. Der Bostoner Tea Party und dem 11. September 2001 sind ebenfalls einzelne Kapitel gewidmet.

Kulke, Ulrich

Abenteuer Weltgeschichte

Das Buch Abenteuer Weltgeschichte stellt 20 entscheidende Ereignisse in der Weltgeschichte vor. Dabei beginnt es in der Steinzeit, fortgesetzt über Ägypten, die alten Griechen und Römer über das Mittelalter bis in die heutige Zeit, die mit der Teilung und Wiedervereinigung Deutschlands im Buch endet.

Kulke, Ulli

Abenteuer Weltgeschichte

Zwanzig entscheidende Ereignisse aus dem Ablauf der Weltgeschichte.

Kulke, Ulli

Abenteuer Weltgeschichte

20 entscheidende Ereignisse der Weltgeschichte von der Steinzeit bis zum 11.9.2001 werden in diesem Buch auf jeweils acht Seiten vorgestellt. Das Buch entstand in Zusammenarbeit mit dem Jugendbrockhaus.

Kulke, Ulli

Abenteuer Weltgeschichte

Von den “Spuren der ersten Menschen” bis “Nine Elleven” reichen die Ereignisse der Weltgeschichte in diesem reichbebilderten Band.

Rowling, Joanne K.

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (CD)

"Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" ist der siebente und letzte Band der großen Harry-Potter-Saga. Endlich kommt es zum Finale zwischen den bekannten Helden Harry, Ron und Hermine und ihrem bösen Gegenspieler Voldemort. In einer packenden Geschichte entscheidet sich erst ganz am Schluss, ob Harry und seine Freunde Voldemort besiegen können, oder ob das Böse am Ende doch noch triumphiert.

Cooper, Susan

Victory - Die Geschichte von Molly und Sam

Geschichtliche Erzählung um das englische Kriegsschiff Victory, auf dem vor zweihundert Jahren der legendäre Admiral Nelson in der Schlacht vor Trafalgar starb.

Cooper, Susan

Victory - Die Geschichte von Molly und Sam

In diesem Buch werden 2 Handlungsstränge verknüpft: der von Molly, einer jungen Engländerin, die Probleme mit ihrem Umzug nach den USA hat, und der von ihrem Vorfahren Sam, der als Schiffsjunge an der Schlacht von Trafalgar teilgenommen hat.

Cooper, Susan

Victory - Die Geschichte von Molly und Sam

Molly: ein junges Mädchen 2006, gerade nach Amerika gezogen und voller Sehnsucht nach England. Sam: ein Junge 1803, der der Armut und Gewalt zu Hause entrissen wird und zur See fährt und eines Tages an der Schlacht von Trafalgar teilnimmt, bei der Lord Nelson stirbt. Als Molly ein altes Buch findet, in dem ein Stück der alten Fahne des Admirals verborgen ist, beginnen sich die Schicksale der beiden Kinder zu verknüpfen...

Calí, Davide

Die Geschichte der Roten Nasen und der Roten Ohren

Das Volk der Roten Nasen und das Volk der Roten Ohren hat sich gegenseitig bekriegt, bis sie merken, dass dieser Krieg völlig unnötig war. Durch ein Liebespaar lernen sie miteinander auszukommen und das Kind des Liebespaares hat eine rote Nase und rote Ohren und steht für die Versöhnung. Ob beide Völker wirklich etwas gelernt haben, wird sich entscheiden, wenn das Volk der Grünen Haare auftaucht.

Calí, Davide

Die Geschichte der Roten Nasen und der Roten Ohren

Bei dem friedlich lebenden Stamm der Roten Ohren taucht eines Tages ein gefährlich aussehender anderer Stamm aus: die Roten Nasen! Die muss man bekriegen und bekämpfen - jahrelang! So lange, bis die Kinder längst vergessen haben, worum es in dem Krieg geht und miteinander spielen. Eine Versöhnung bahnt sich an, bis zu dem Tag, an dem Furchtbares geschieht: Wesen mit grünen Haaren tauchen auf ...

Calí, Davide

Die Geschichte der Roten Nasen und der Roten Ohren

Die Menschen mit den roten Ohren leben friedlich in ihrem Land, bis sich ein Volk mit roten Nasen in der Nähe niederlässt...

Calí, Davide

Die Geschichte der Roten Nasen und der Roten Ohren

Das Volk der Roten Ohren führt Krieg gegen das Volk der Roten Nasen. Während die Erwachsenen noch ihre Verluste beklagen und den Hass weiter schüren, treffen sich die Kinder beider Völker heimlich am See. Mit einem Rote-Ohren-Rote-Nasen-Baby setzen sie ihr eigenes Zeichen von Völkerverständigung. Doch dann taucht am Hügel ein Volk mit grünen Haaren auf ...

Fischer-Hunold, Alexandra

Kleiner Wikinger, großer Held -Wikingergeschichten

Das Wendebuch beinhaltet auf der einen Seite ein Auswahl ausgedachter Wikingergeschichten. Dreht man das Buch über Kopf hat man eine Wikingererzählung vom Wikingerjungen Sven, der aufgrund seiner Körpergröße geärgert wird, dann aber schwimmen lernt, was sonst kein Wikinger kann, sich dadurch nach einem Sturm auf eine Insel retten kann und so ein neues Land entdeckt hat.

Kaiser, Maria Regina

Alexander der Große und die Grenzen der Welt

Das Leben, die Eroberungszüge und die Charaktereigenschaften von Alexander dem Großen werden erzählt aus der Sicht des Sandalenbinders, der Alexander immer begleitet. Nach jedem biografischen Kapitel folgt ein Kapitel, das historische Hintergründe näher erläutert.

Kaiser, Maria Regina

Alexander der Große und die Grenzen der Welt

Alexander der Große zog mit seinem riesigen Heer aus, um die Grenzen der Welt zu erkunden. Der junge Sandalenbinder Nikandros ist bei de Eroberung der Welt dabei und erzählt von seinen Erlebnissen und Eindrücken.

Kaiser, Maria Regina

Alexander der Große und die Grenzen der Welt

In der Reihe "Arena Bibliothek des Wissens" ist mit "Alexander der Große" ein neuer Band erschienen, der den hohen Standard der Reihe fortsetzt.

Kaiser, Maria Regina

Alexander der Große und die Grenzen der Welt

Rückblickend erzählt der makedonische Sandalenbinder Nikandros seine etwa 10 Jahre dauernde Tätigkeit an der Seite Alexanders des Großen. Er erlebt Alexanders erste Königsjahre bis kurz vor dessen Zug nach Indien. Nikandros berichtet von Kriegsangst und Bewunderung für persische Reichtümer, von der Gründung Alexandrias und dem Leben im makedonischen Heerlager. Informativ ergänzen Sacherklärungen die jeweiligen Kapitel. Ein Glossar und eine Zeittafel beschließen das Buch.

Naumann, Rosa

Der Gehilfe des Mumienmachers

Ayat,15, Gefangener Ägyptens, muss als Gehilfe des Mumienmachers Wah dienen. Dies geschieht rund 1250 Jahre vor unserer Zeitrechnung. Aber Ayat ist nicht nur gelehriger Schüler, sondern auch aufmerksamer Beobachter und deckt so auf, dass Wah der Kopf einer Grabräuberbande ist... Dies erweist sich für ihn als lebensgefährlich.

Naumann, Rosa

Der Gehilfe des Mumienmachers

Im Jahr 1270 v.Chr. wird der 15jährige Ayat in die ägyptische Stadt Waset verschleppt. Er wird Sklave des Mumienmachers Wah und stößt dabei auf ein düsteres Geheimnis ...

Naumann, Rosa

Der Gehilfe des Mumienmachers

Soldaten dringen in Ayats Elternhaus ein und nehmen ihn und seine Mutter gefangen. Verschleppt ins Land der Pharaonen und Pyramiden droht ihm das leidvolle Leben eines Gefangenen. Doch das neue Land weckt auch seine Neugierde. Ayats Wissen um heilende Kräuter bringt ihm im fremden Land Respekt, und Dank seines neuen Freundes Nepu eröffnen sich ihm neue Perspektiven: Die Arbeit in der Werkstatt der Balsamierer ist interessant, und Nepus Schwester gefällt ihm. Er müsste nur noch frei sein!

Naumann, Rosa

Der Gehilfe des Mumienmachers

Vor knapp 3300 Jahren wird der 15-jährige Ayat nach Ägypten verschleppt und muss als Sklave arbeiten. Er lernt schnell Ägyptisch und wird zu einem Mumienmacher versetzt. Dort deckt er organisierten Diebstahl von Schmuck aus den frischen Grabstätten neben dem Tal der Könige auf und dadurch kommen er und seine Familie frei. Dennoch entscheidet er sich, nicht in die Heimat zurückzukehren, nicht zuletzt, weil er die schöne Tentperet kennen gelernt hat.

Richards, Justin

Der Atlantiscode

Der Atlantiscode schildert in packender und spannender Art und Weise die Suche von Matt nach seinem Vater, die ihn und seine Freunde quer durch die Jahrhunderte führt, auf der Entdeckungen gemacht werden, die unvorstellbar anmuten und die zu verblüffenden Erkenntnissen führen.