Ende, Michael

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer machen einen Ausflug

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer sind die allerbesten Freunde. Mit der Lokomotive Emma machen sie einen Ausflug durch Lummerland.

Brauer, Timna

Reise durch die Weltmusik

Wie sind Tiere und Menschen entstanden und wie dazu die Musik? Diesen Fragen geht Timna Brauer nach und verdeutlicht das Ganze durch konkrete Beispiele, die auf der CD zu hören sind. In kurzen Kapiteln wird dargestellt, wie das Singen entstanden ist, wie der Körper beim Musizieren eingesetzt wird und wie die unterschiedlichen Instrumentenfamilien entstanden sind.

Scheffler, Ursel

So ein dicker Hund

Eigentlich ist Linus ein fröhlicher und vergnügter Junge, doch in der letzten Zeit ist er sehr bequem geworden. Das war nicht immer so, denn Linus war Mitglied in der Fußballmannschaft Bambini-Kicker. Wenn Linus nachmittags allein ist, lümmelt er oft gelangweilt auf dem Sofa, zappt durchs Fernsehprogramm und knabbert Chips. Das bleibt nicht ohne Folgen und daran ändert auch sein Geburtstagsgeschenk, ein Hund namens Pizza nichts. Doch eines Tages wird Pizza krank...

Schmalz, Regina

Das riesengroße Osterei

Ein stabiles Pappbilderbuch für die Allerkleinsten

Bartos, Erika

Nikolaus und Weihnachten mit Ria und Ralf

Ria und Ralf erleben gemeinsam einen etwas traurigen Nikolaustag und verbringen das Weihnachtsfest mit ihrem neuen Freund, dem Tausendfüßler, und bereiten ihm eine Überraschung.

Brownjohn, Emma

Planzen, Tiere, Wind und Meer

Das Buch “Pflanzen, Tiere, Wind und Meer” möchte die Thematik des Umweltschutzes für Kindergarten- und Grundschulkinder erklären. Es enthält viele Klappmechanismen zum Öffnen und am Ende ein kleines Papp-Brettspiel, das die Thematik noch einmal aufgreift.

Fox, Woody

Wir wilden Tiere

In diesem Klappbilderbuch wird gereimt: Wir erfahren, dass die Affen sich kitzeln, dass das Nilpferd zum Baden in den Fluss plumpst und der Elefant sich mit Blumen schmückt, dass die Giraffe sich nicht verstecken kann und der Flamingo am Teich entlang stolziert, dass der Gepard gern schnell rennt, der Papagei Geschrei macht, die Tiger tanzen, der Löwe der König und das Krokodil verfressen ist.

Janisch, Heinz

Wenn ich nachts nicht schlafen kann

Das Bilderbuch “Wenn ich nachts nicht schlafen kann” von Heinz Janisch erzählt, wie ein kleines Kind in den Schlaf findet: es zählt keine Schäfchen, sondern Riesen. Die Riesen sind zu zweit, dritt, viert oder fünft und haben sich versteckt. Das Kind beginnt, sie nacheinander an den verschiedensten Phantasieorten zu finden. Erst wenn alle vierunddreißig Riesen gefunden sind, kann es beruhigt einschlafen.

Lins, Bernhard

Keine Angst, kleiner Biber

In dreizehn kurzen Gedichten thematisiert der Autor kindliche Ängste und Gefühle, wie Angst vor dem Alleinesein, Wut, Hilflosigkeit..

Mit Jakob die Stadt entdecken

Zweijährige sollen mit diesem Buch einiges über die vier Jahreszeiten, das Leben in der Stadt, verschiedene Verkehrsmittel, Fußgängerampeln und die Arbeit der Feuerwehr erfahren. Wenn die Kinder genau hinsehen, können sie am Schluss den Lückentext über Jakob und seine Freundin Maxi vervollständigen.

Mit Jakob die Stadt entdecken

Zweijährige sollen mit diesem Buch einiges über die vier Jahreszeiten, das Leben in der Stadt, verschiedene Verkehrsmittel, Fußgängerampeln und die Arbeit der Feuerwehr erfahren. Wenn die Kinder genau hinsehen, können sie am Schluss den Lückentext über Jakob und seine Freundin Maxi vervollständigen.