Es wurden 1376 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Sage, Angie

Gruselangriff aus dem Hinterhalt

Araminta lebt mit ihrer Tante Tabby und Onkel Drac in einem schlossähnlichen tollen Haus. Leider findet Tante Tabby das Leben dort weniger toll als Araminta, steht sie doch von Herzen mit dem nervigen und stets kaputten Boiler auf Kriegsfuß. Da hilft nur eins: Das Haus verkaufen und irgendwo anders siedeln. Aber diese Rechnung hat sie ohne Araminta gemacht ...

Sage, Angie

Gruselangriff aus dem Hinterhalt

Araminta lebt mit Onkel und Tante in einem großen Haus. Als ihre Tante es verkaufen will, entdeckt Araminta zwei echte Geister und will mit ihrer Hilfe die Hauskäufer mit einer Gruselvorführung vertreiben. Doch die sind beeindruckt - und bleiben schließlich, da alle sich miteinander anfreunden. Araminta kann ihre vielen Zimmer nun mit Wanda teilen und lernt, Getränke blau zu färben.

Sage, Angie

Gruselangriff aus dem Hinterhalt

Araminta wohnt mit ihrer Tante Tabby, ihrem Onkel Drac und seine Fledermäusen in einem alten Haus. Als der Boiler wieder einmal Schwierigkeiten macht, beschließt ihre Tante Tabby das Haus zu verkaufen und in eine schöne moderne Wohnung zu ziehen. Das kann Araminta nicht zulassen. Mit allen Mitteln bereitet sie den ultimativen Gruselangriff aus dem Hinterhalt vor und entdeckt dabei endlich echte Geister.

(Hrsg.), Hartl

Frühling im Osterland. Die schönsten Ostergeschichten

23 kurze Ostergeschichten zum Vor- und Selberlesen

Hartl, Sonja

Frühling im Osterland. Die schönsten Ostergeschichten

23 Geschichten - wie eine bunte Mischung Naschwerk - vereint in einem Taschenbuch. Sie erzählen vom Frühling, von Ostern und von allerhand mehr. Komische, traurige, nachdenkliche Geschichten sind dabei. Erzählt von James Krüss, Joachim Ringelnatz, Mira Lobe und vielen anderen.

Watts, Murray

Die große Kinderbibel

Die wichtigsten Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament der Bibel werden nacherzählt und mit Bildern veranschaulicht.

Das große Drachenrennen

Endlich ist Yu auf dem Drachen-Ferienhof angekommen, da stellt sich heraus: Man hat ihre Anmeldung verschlampt und kein Drache ist mehr aufzutreiben. Bis auf den alten behäbigen Knorre, der lieber schnarcht und pupst, als zielstrebig für das Rennen zu trainieren. Das kann ja heiter werden! Aber dann passieren auf einmal aufregende Dinge ...

Thilo,

Verrat bei den Wikingern

Einar wird Forschungsassistent von Odin und begibt sich auf eine Zeitreise in die Welt der Wikinger

THiLO,

Die magische Insel - Verrat bei den Wikingern

Einar ist mit seinen Eltern umgezogen. Er lebt nun nicht mehr in der Stadt, sondern direkt am Meer in einem alten Leuchtturm. Seine Eltern erforschen dort die Geologie, also macht sich auch Einar daran, seine Umgebung zu erkunden. Bei einem Sturm verschlägt es ihn und seinen Hund auf eine seltsame Insel.

(Hrsg.), Ziegler

Osternest und Hasennest

Eine Anthologie mit 25 Ostergeschichten

Der magische Drachenstein

Diesmal ist es ein gefährliches Virus, das grassiert und das den Drachenhof bedroht, der ohnehin schon in seiner Existenz gefährdet ist. Wenn das so weitergeht, werden alle die dort untergestellten Drachen nach Hause holen, und dann ist es um den Drachenhof geschehen. Klar, dass Yu alle Hebel in Bewegung setzen muss, um Nanthian und seiner Leopoldina zu helfen.

Malam, John

Zum Glück bist du kein Gefangener der Piraten. Schreckliche Sachen, die du gar nicht wissen willst

Da ist der Leser nun in den Schlamassel mit den Piraten geraten und muss nun zusehen, dass er das überlebt! Gut, dass es dieses Buch gibt, denn es gibt “Survival-Tipps”!

Steckelmann, Petra

Gefahr auf dem Piratenschiff

Aus heiterem Himmel wird der Vater von John und Mary abgeführt: Angeblich hat er den großen Saphir des Piraten William Kidd gestohlen, und und nun droht ihm der Tod durch Erhängen. Da schleichen sich John und Mary nachts heimlich davon, um herauszufinden, wer wirklich der Schuldige ist. Gefährliche Zeiten stehen ihnen bevor ...

Steckelmann, Petra

Gefahr auf dem Piratenschiff

Als Jack und Mary mit ansehen müssen, wie der Vater zu Unrecht beschuldigt wird, den legendären blauen Saphir gestohlen zu haben, schleichen sie sich in der Nacht davon, um die Unschuld des Vaters zu beweisen. Unter Einsatz ihres Lebens gelingt es ihnen, einem gefürchteten Piratenkapitän den blauen Saphir zu entwenden und damit das Leben ihres Vaters zu retten.

Hansen, Atle

Seeräuber-Jenny und Einauge-Bill

Plötzlich steht Seeräuber-Jenny vor der Tür von Einauge-Bill, der sich als Pirat zur Ruhe gesetzt hat und auf einem alten Kahn in einer stille Bucht lebt. Aber mit Ruhe und Stille ist es jetzt erst einmal vorbei, denn Jenny wird verfolgt und bedroht, weil sie einem Erzschurken von Pirat seinen Schatz geklaut hat. Leider ist Jenny höchst verschwiegen, was es mit diesem Schatz auf sich hat ...