Es wurden 698 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Morton, Christine

Das kann ich schon Gegensätze

Dieses Mini-Bandolino möchte schon Kinder ab 3 Jahren mit Spaß und auf spielerische Weise für mehr Lernerfolg begeistern. Auf allen 10 Fächerseiten wird nach Gegensätzen gesucht. Viel Freude beim Lösen und Pärchen finden.

Zedelius, Miriam

Picknick mit Herrn Klein

Eine Wiese. Zwei Kuchen. Und zwei Freunde: Herr Klein und Frau Groß. In zwei Geschichten wird auf dicken Pappbildern mit wenig Text und einfachen Illustrationen, der Besuch beim jeweils anderen erzählt. Mit Dreh-Effekt.

Woltz, Anna

Nächte im Tunnel

Ella ist vierzehn und will nach einer schweren Erkrankung ins Leben zurückkehren. Das Leben – das bedeutet im September 1940 in London, einen Platz zu suchen, an dem man nachts einigermaßen sicher vor den Bomben der deutschen Wehrmacht ist. Ella lernt Quinn und Jay kennen und die Jugendlichen, die unterschiedlicher kaum sein könnten, erkennen gemeinsam den Wert der Freundschaft in der Zeit des Wahnsinns.

Brown, Dinah

Wer ist Malala Yousafzai?

Sie wollte nur lernen und in die Schule gehen und hat dafür gekämpft. Doch am 09.10.2012, während sie nichtsahnend im Schulbus saß, sollte sich ihr Leben auf einmal ändern. Es ist eine Geschichte voller Mut, Ungerechtigkeit und Gewalt, aber auch voller Liebe und Lichtblicke. Dies ist die Geschichte von Malala Yousafzai.

Stine, Megan

Wer war Marie Curie?

Die Klassenbeste, die eine geheime Schule besuchte, als Gouvernante arbeitete, sich zuerst unglücklich, dann glücklich verliebte, sich durch eine für die Menschheit wichtige Entdeckung einen Namen in der Männerwelt machte und nach der Überreichung von zwei Nobelpreisen schließlich an ihrer eigenen Entdeckung starb. Das ist die Geschichte von Marie Curie.

Percival, Tom

Ganz normal, oder?

Wie es wohl wäre, wenn wir über Nacht besondere Fähigkeiten bekommen hätten? So wie Superman, Spiderman und Co? Norman war immer ganz normal. Aber eines Tages wachsen ihm Flügel, mit denen er fliegen kann. Er findet sie toll, aber was werden seine Freunde dazu sagen? Wie werden seine Eltern reagieren? Soll er seine Flügel erst einmal verstecken?

false

Stadt, Land, Wasser: Von der Quelle bis ins Haus

„Stadt, Land, Wasser“ ist ein Sachbuch über die Ressource Wasser, dessen Nutzbarmachung, dessen Wert für uns Menschen und unseren Umgang damit. Es geht sowohl um die historische Funktion von Wasser für Städte und Gemeinden als auch um aktuelle Problematiken, wie Wasserknappheit oder Zugang zu sauberem Trinkwasser. Es wird erklärt, woher das Wasser kommt und wie wir dazu beitragen können, Wasser einzusparen.

Farrow, Dylan

Hush - Ende des Schweigens

Shae und ihre Freundinnen und Freunde flüchten aus Montane. In Gondal angekommen erleben sie eine Welt, die sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht hätten vorstellen können. Doch um in Gondal Gehör zu finden und Cathals Macht brechen zu können brauchen sie einen guten Plan, viel Glück und das Buch der Tage.

Adichie, Ngozi Chimamanda

Warum ich Feministin bin

Eine glückliche feministische Afrikanerin, die keine Männer hasst, High Heels trägt und so unfassbar sympathisch ist, dass man ihr einfach zuhören muss. Ohne Zeigefinger, aber mit viel Fingerspitzengefühl, schreibt die Autorin aus ihrem Leben – nur für dich!

Colfer, Chris

Tale of Magic. Die Legende der Magie - Eine geheime Akademie

Die 14-jährige Brystal lebt im Südlichen Königreich, wo ihr als Mädchen vielerlei Rechte versagt werden. Als ihre magischen Fähigkeiten ans Licht kommen, kommt sie zunächst ins Heim. Von dort gelangt sie an die geheime Akademie der magisch Begabten, wo sie gemeinsam mit anderen lernen soll, ihre Fähigkeiten auszubauen und zu nutzen. Denn sie soll nicht nur ihr eigenes Leben zu retten...