Nicholls, Sally

Zeit der Geheimnisse

Nach dem Tod ihrer Mutter leben Molly (10 Jahre) und ihre eineinhalb Jahre ältere Schwester Hanna bei den Großeltern auf dem Dorf. Das Leben auf dem Land ist nicht leicht für die ungleichen Schwestern. Molly flüchtet sich in Fantasien von einem seltsamen grünen Mann, der von wilden Reitern verfolgt wird. Die Fantasien ähneln der Legende vom Eichenkönig und vom Stechpalmenkönig, die in der Gegend bekannt ist . Mit dem Wandel der Jahreszeiten gewöhnen sich auch die Mädchen an ihre neue Situation.

Boie, Kirsten

Es gibt Dinge, die kann man nicht erzählen

In Swasiland leben ca. 120.000 Kinder, die mindestens ein Elternteil durch AIDS verloren haben. Die älteren Kinder sind in diesen Kinderfamilien für die Geschwister und oft auch die Großeltern verantwortlich. Vier dieser starken Kinder lernen wir in diesem Buch kennen.