false

Brot für Myra

Otfried Preußler erzählt vom heiligen Nikolaus und vom Ursprung der Tradition, am 06. Dezember Äpfel, Nüsse und Mandelkerne zu verschenken.

Schönberg, Arnold

Die Prinzessin

Die Geschichte erzählt von einer nörgelnden Prinzessin, die sich beim Tennisspielen blaue Flecke holt. Ihr Diener Wolf soll eine Wärmflasche holen und kommt so schnell nicht wieder, denn er ist ein rechter Trottel…

Minne, Brigitte

Schlaf schön, Rosalie!

Eine kleine, liebenswert bebilderte Geschichte über’s Schlafengehen und Nicht-schlafen-können einer kleinen Ente.

Rössler, Maria Theresia

Prinzessin Leonie und der linkshändige König

Im Königreich gilt absolutes Linksverbot. Bis Prinzessin Leonie sich an ihrem Geburtstag etwas Außergewöhnliches wünscht.

Andersen, Hans Christian

Das Mädchen mit den Schwefelhölzern

In den Zeichnungen Jose Sanabrias ersteht das bekannte Märchen Hans Christian Andersens ganz neu und mit einer wichtigen Ergänzung.

Der Schweinehirt

Als ein armer Prinz, mit einem kleinen Königreich, sich verheiraten wollte, sollte es ausgerechnet die Tochter des Kaisers sein. Doch deren Ablehnung für seinen Antrag und natürlichen Geschenke, dann ihre leichtfertige Küsserei eines Spielzeuges wegen mit einem Schweinehirt (er selbst), brachten ihr nur seine Verachtung ein.

Janisch, Heinz

Ein Haus am Meer

Die Schnecke würde gern ans Meer reisen, doch wie lange würde so etwas dauern? Da kommt ihr der Riese gerade recht, der nichts Besseres zu tun hat und sie in Windeseile zur Küste bringt. Und weil es ihm selbst so gut gefällt, bezieht er einen Leuchtturm und beide sonnen sich am Strand.

Janisch, Heinz

Ein Haus am Meer

Frau Schnecke hat ihre Badesachen gepackt und macht sich frohgemut auf den Weg ans Meer. Drei Jahre, schätzt sie, wird die Reise wohl dauern. Doch dann trifft sie auf den Riesen mit den roten Wollsocken.

Andersen, Hans Christian

Die Schneekönigin CD

Das Märchen “Die Schneekönigin” von Hans Christian Andersen handelt von der Suche der kleinen Gerda nach ihrem besten Freund Kay, der durch den Zauber der Schneekönigin entführt wurde. Auf ihrer Suche erlebt sie viele kleine Abenteuer, bis sie ihn schließlich findet und retten kann.

Moeyaert, Bart

Wer ist hier der Chef?

Die Katze führt Gespräche über den Sinn des Lebens und über den, der über andere bestimmt mit anderen Tieren.

Jansen, Hanna

Linus Im Glück

Das Bilderbuch "Linus im Glück" erzählt von dem Bären Linus, der immer glücklich ist und gerne tanzt. Linus sieht anders aus als die anderen Bären und wird aus der Stadt gejagt. Obwohl er schließlich in einer Höhle lebt, ist er trotzdem glücklich und tanzt. Am Schluss hat er sogar den Ruf eines weisen Ratgebers bei den reisenden Bären.