Schär, Brigitte

Geschichten vom Roll und vom Ruh

Roll und Ruh gehören zusammen und sind füreinander da. Sie streiten und versöhnen sich, so wie die Kinder auch. Und wer einen besten Freund oder eine beste Freundin hat, weiß, wovon Roll und Ruh sprechen. In 14 knappen Kurzgeschichten werden konkrete Alltagserfahrungen der Kinder in Wort und Bild so aufbereitet, dass sie zum Nachdenken anregen.

Manas’, Pedro

NERDS

Bis er sein Augenpflaster bekommt, ist Franz beliebt und normal. Die einzig Unnormale in seiner Familie ist seine kleine Schwester. Doch dann hatte er dieses Pflaster auf dem Auge und schnell ist alles anders. Er ist ein Außenseiter. Zum Glück gibt es da in der Schule die geheime Organisation N.E.R.D.S. mit einer noch geheimeren anonymen Teilnehmerin die alle vereinen, die anders sind. Oder eher alle, die offensichtlich anders sind! Und das Leben wird wieder glücklicher!

Stewart, Paul

Quint und die Eisritter

Dieser Abenteuerroman handelt von einem Jungen, der aufgrund seines Mutes und seines guten Herzens das Böse besiegt.

Winter, Lara

Wetten dass du dich nicht traust

Kathrin, Ivana, Nils und viele andere Kinder erzählen ihre Geschichten von Mut und Angst und wie sie damit lernen umzugehen und wer ihnen dabei geholfen hat. Ivana hat große Angst und zum Schluss ist sie sogar diejenige, die anderen Mut macht. Das ist toll! So hat jede Geschichte ihren eigenen Hintergrund und ihr eigenes mutiges Ende.

Parvela, Timo

Maunz und Wuff - Geschichten von Hund und Katz

Eine Katze und ein Hund leben gemeinsam in einem himmelblauen Haus. Sie könnten verschiedener nicht sein - während der Hund gerne seinem geregeltem Tagesablauf im Garten nachgeht, liegt die Katze lieber faul auf der Veranda herum und heckt neue Dummheiten aus. Die Freundschaft der beiden wird dadurch immer wieder erneut auf die Probe gestellt.

Welsh, Renate

Dr. Chickensoup

Geld ist bei Julia und ihrer Mutter Mangelware und so muss Julia sich immer wieder Ausreden einfallen lassen. Ihre Klassenkameraden sollen nicht mitbekommen, dass für viele Dinge nicht genug Geld da ist. Julia hat es in ihrem Alltag nicht leicht und so ist sie froh, als sie eine neue Mitschülerin - Leyla - bekommt. Mit ihr entdeckt sie so nach und nach neue Seiten im Leben und an ihren Mitmenschen…

Sommerset, Mark

Alles Gut, Kleiner

Eine einfühlsame Geschichte über Angst vor dem Unbekannten, Mut und die wahre Freundschaft.

Trius, Mireia

Ich und die Welt

Was essen die Kinder in aller Welt zum Frühstück, wie lange dürfen sie ins Internet gehen und wie lange stehen die Autos der Familien im Stau? Das Sachbuch bietet sehr bildhaft aufbereitete Statistiken zu Themen, die Kinder bewegen.

Willis, Jeanne

Meine Liebe schenk ich dir

Eine kleine Maus verliebt sich in ein riesengroßes Tier. Ob das zu einem guten Ende führen kann?

Herfurtner, Rudolf

Das Geheimnis von Burg Wolfenstein

Julia blickt der geplanten Klassenfahrt zur Burg Wolfenstein mit gemischten Gefühlen entgegen. Sie hat keine richtige Freundin in der Klasse und wird von den anderen wegen ihrer Kleidung gehänselt. In der ersten Nacht wird Annabelles Handy gestohlen und der Verdacht fällt auf Julia. Bevor sie ihre Unschuld beweisen kann, muss sie jedoch erst noch eine Bewährungsprobe im Werwolfwold bestehen...