Es wurden 830 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Thompson, Rachel; Baines, Francesca; Houston, Rob; Abramson, Helen; Setford, Steve; Skene, Rona; Macintyre, Andrew; Wheeler, Liz; Metcalf, Jonathan

80 Weltkarten zum Staunen. So hast du die Welt noch nie gesehen

In diesem großformatigen Sachbuch befinden sich 80 Weltkarten zum Staunen. Unterteilt in sechs Themenbereiche wird aus unterschiedlichen Perspektiven gezeigt, was die Welt ausmacht. Der Planet Erde wird in all seinen Dimensionen vorgestellt

French, Jess

Unsere Wälder. Warum der Wald in Gefahr ist und wie wir ihn schützen können

Ein gut strukturiertes Sachbuch über die Bedeutung und Wichtigkeit unserer Wälder.

Ferrie, Chris

Unsere 8 Planeten

Ein farbenfrohes und sehr interessantes Buch, das bereits die Kleinsten an das Sonnensystem heranführt.

Barr, Catherine; Williams, Steve

Woher wir Menschen kommen und wie das Leben auf der Erde entstand

„Woher wir Menschen kommen und wie das Leben auf der Erde entstand“ ist ein Kinderbuch, das große und kleine LeserInnen mitnimmt in die vergangenen 4,5 Milliarden Jahre. Wie ist das Leben überhaupt entstanden? Warum gibt es bis heute Säugetiere, aber keine riesigen Eidechsen artigen Tiere? Wie haben sich die Menschen auf den verschiedenen Kontinenten der Erde verteilt? Und was hat das mit mir heute zu tun? All das wird in dem bunten Kinderbuch leicht verständlich erklärt und auf kreative Weise vermittelt.

Ben-Barak, Idan

Mensch in dir steckt ein Skelett

Durch die Mithilfe von Kinderhänden kann ein auf der Erde gelandetes Raumschiff zweier Aliens repariert werden. Die pfiffigen Aliens durchschauen, woraus die nützlichen Hände bestehen und wie sie funktionieren.

Hörl, Malin

Da liegt was in der Luft

Da liegt was in der Luft ist ein Bilderbuch, das nicht künstlerischer, farbenfroher, gemütlicher und einfühlsamer sein könnte. Drei Mädchen sind mit ihrem Papa allein Zuhause als plötzlich ein Unwetter aufzieht. Auch wenn anfangs Unruhe ausbricht und Angst unter den Schwestern entsteht, so ist mit vielen ruhigen und klärenden Gesprächen und leckeren Erdnussbroten auf dem geschützten Balkon bald klar: Ich mag Gewitter! Ein Bilderbuch, das kleinere, aber auch größere Kinder begeistern und sprachlich fordern wird.

Kiel, Gertrude

Was der Himmel uns erzählt

Eine Woche Sommerferien bei der miesepetrigen Großtante Gunvor? Für William eine wenig reizvolle Vorstellung. Doch beim Thema Physik, mehr noch: Astronomie, wird die ansonsten äußerst wortkarge Tante plötzlich sehr gesprächig. Tatsächlich weiß sie unglaublich viel darüber, wie neugierige Forscher von früher bis heute durch genaues Beobachten, mittels Teleskopen und immer exakteren Messgeräten unzähligen Geheimnissen der Natur, der Welt und des Universums auf die Spur kamen.

Kiel, Gertrude

Was der Himmel uns erzählt: Eine Geschichte über unser Universum und die, die es erforscht haben

William muss eine Woche seiner Sommerferien bei seiner seltsamen Tante Gunvor verbringen. Von Kindern scheint sie keine Ahnung zu haben und William ist auf sich allein gestellt. Doch was erst so aussieht, als würden es die schrecklichsten Sommerferien aller Zeiten werden, entpuppt sich als abenteuerliche Zeitreise in die Geschichte der Erforschung des Himmels.

Haag, Holger

Welcher Baum ist das? 85 heimische Bäume & Sträucher

Welche Bäume und Sträucher wachsen in unserer Umgebung? Was kann man im Wald alles spielen? Wo gibt es die spannendsten Baumwipfelpfade? Dieser Kindernaturführer zeigt die 85 wichtigsten einheimischen Bäume und Sträucher und gibt nützliche Tipps und Tricks rund ums Bestimmen, Erkennen und Selbermachen.

Grönemeyer, Dietrich

Der kleine Medicus. Tatort Burger-Bude

Auf einer Feier geht es Lilly plötzlich schlecht und Dr. X und Micro Minitec finden mit einem Lab- on- a- Chip Labor heraus, dass sie auf Sojawurst allergisch reagiert hat. Dr. X hilft ihr mit einem Medikament. Außerdem finden Sie heraus, dass Opa Erwins Cholesterinwerte zu hoch sind. Opa Erwin ernährt sich nicht gesund und er geht oft zu einer neuen Imbissbude, die mit gesunden Produkten Werbung macht. Sie nehmen den Imbiss unter die Lupe und es stellt sich heraus, dass dort schlechte und billige Produkte sehr teuer mit blumigen Sprüchen angeboten werden. Als sie die üblen Machenschaften aufdecken, hat Oma Rosi die Idee, wie der Imbiss besser geführt werden kann.

von Bornstädt, Matthias

Einfach aufgeklärt. So ist das mit dem Kinderkriegen.

Lucys und Sams Mama ist schwanger! Mit den Erklärungen der Mutter und den Zeichnungen des Vaters begleiten sie den Entstehungsweg ihres Geschwisterchens bis zur Geburt.