Kerrod, Robin

Weltall

Faszinierende Bilder und kompakte Informationen entführen in die unendlichen Weiten des Weltalls. Von Roten Riesen, Schwarzen Löchern und Asteroiden bis hin zum Urknall und den Planeten unseres Sonnensytems. In diesem Sachbuch bleibt kein Thema des Universums unberührt und keine Frage offen.

Kerrod, Robin

Weltall

Das Weltall. Kompakte, reich bebilderte Darstellung des heute bekannten Wissens.

/Klarmeyer, Kern

Pisa-Test mit Jörg Pilawa

Dieses Buch enthält 100 Aufgaben zum Mitraten und Nachlesen aus der Sendereihe des WDR zum Ländervergleich bei Pisa aus den Themenbereichen Naturwissenschaften, Mathematik, Probleme lösen und Lesen, sehen und verstehen. Dazu gehört ein Einleitungsteil, der über die Entstehung der Show berichtet.

Kern, Jonas; Klarmeyer, Thomas

Pisa- Test mit Jörg Pilawa

Mit einem Vorwort des bekannten Quiz- Masters umfasst das populärwissenschaftliche Buch Aufgabenstellungen und deren Lösungen aus verschiedenen Bereichen unseres Lebens.

PISA-Test mit Jörg Pilawa

100 Aufgaben aus der Fernsehshowreihe des WDR/ARD mit Jörg Pilawa werden in den 4 Rubriken Naturwissenschaften, Mathematik, Problemlösen und Lesekompetenz in Wort und Bild präsentiert und die Antworten mit Erklärung gegeben. In der Einführung wird aus der Entwicklung und Durchführung der Shows berichtet.

Korn-Müller, Andreas

Das verrückte Chemielabor

Chemische Versuche können Zauberhaftes zu Tage bringen. Einfache, aber dennoch interessante Versuche mit ‘Magic Andy’ machen Chemie begreifbar und praktikabel. Zum Nachahmen Empfohlen!

Korn-Müller, Andreas

Das verrückte Chemie-Labor Experimente für Kinder

Ein Sachbuch,das es in sich hat.Angehende “Chemiker” können auf dieses Buch nicht verzichten.Wer die notwendigen Chemikalien erworben hat, kann mit dem Experimentieren beginnen.

Korn-Müller, Andreas

Das verrückte Chemie-Labor - Experimente für Kinder

Schritt für Schritt werden spannende chemische Experimente vorgestellt und erläutert.

Turner, Alan

Expedtion ins Reich der Urzeit - Die Erben der Dinosaurier

Ein Nachschlagewerk zum Thema urgeschichtliche Säugetiere.

Göschl, Bettina

1 Kopf, 2 Ohren, 10 tanzende Finger

Lieder und Verse, die dazu anregen, Zahlen und Mengen im Alltag zu entdecken und zu zählen.

Brater, Jürgen

100 kluge Dinge von eins bis unendlich

Ein inhaltsreicher - und kurzweiliger! - Ausflug in die Welt der Zahlen

Brater, Jürgen

100 kluge Dinge von eins bis unendlich

Die Welt ist voller Mathematik. Überall stecken die Zahlen, sei es in Größenangaben (Säuglinge bestehen zu 97 % aus Wasser) oder in Gefahrenbereichen (Die Wahrscheinlichkeit eines Todes durch Unfall mit der Bahn liegt bei 1:500.000) und sie sind voller Überraschungen (abc x 7 x 11 x 13 = abcabc, wobei a, b und c beliebige Ziffern sind). Sehr zu empfehlen.

Korn-Müller, Andreas; Steffensmeier, Alexander

Funkenregen, Stinkbombe, Zuckerblitz

Ein Buch, indem Magic Andy zeigt, dass Chemie nicht langweilig ist und Experimente von Kindern auch gut zu Hause nachgemacht werden können.

Conolly, Sean

Total verrückte Experimente

43 Experimente, von denen einige in Sekundenschnelle durchgeführt werden können, manche laufen aber auch über mehrere Tage. Physik und Chemie lassen sich so spielerisch lernen, die Texte sind leicht verständlich, jeder Versuch für schon 10-Jährige nachvollziehbar. Leider stimmen bei Dreien der Versuche die Angaben nicht. Nur deswegen empfehle ich dieses Handbuch nicht.

xxx,

Total verrückte Experimente - Propier es aus

Wie macht man eine Cola-Fontäne? Was braucht man für den Vulkanausbruch im Garten? Wie hoch hüpfen Münzen? Ausprobieren und Beobachten machen Spaß. Das ist das Anliegen dieses Buches: Spaß an Naturwissenschaften.

Novelli, Luca

Mendel und die Antwort der Erbsen

Mendel hat im Kloster Gelegenheit zu forschen und zu studieren. Wegen seiner großen Prüfungsangst vermasselt er jedoch die Prüfung zum Lehrerexamen. Er erforscht, welche Merkmale vererbt werden und stellt seine Mendelschen Gesetzt auf. Der Kontakt zu großen Wissenschaftlern seiner Zeit bleibt ohne Erfolg, so dass er zu Lebzeiten nicht zu Ehren kommt. Erst nach seinem Tod werden seine Ergebnisse wiederentdeckt und 1906 der Begriff Genetik geprägt.

Novelli, Luca

Mendel und die Antwort der Erbsen

Das Buch behandelt Johann Gregor Mendels Lebensgeschichte von der frühen Kindheit an, über seine Lehr- und Forscherjahre bis hin zum Tod. Es spart natürlich seine bedeutende Erkenntnis der Mendel'schen Regeln nicht aus und erläutert außerdem in Form eines genetisches Wörterbuchs die wichtigen genetischen Begriffe.

Novelli, Luca

Mendel und die Antwort der Erbsen

Die Biografie des Mönches Johann Gregor Mendel, dem Vater der Genetik, wird vergnüglich und anschaulich vermittelt. Der Mensch Mendel und der Wissenschaftler, der die Vererbungslehre mit Erbsenversuchen ergründete, ist hier greifbar.

Novelli, Luca

Mendel und die Antworten der Erbsen

“Mendel und die Antwort der Erbsen” ist ein weiterer Band aus der Arena Bibliothek des Wissens und stellt das Leben des Biologen Mendel auf einfache, amüsante und unterhaltende Weise mit vielen zusätzlichen Informationen aus der Wissenschaft vor.

Novelli, Luca

Mendel und die Antwort der Erbsen

Was war das eigentlich für ein Mensch, der Herr Johann Gregor Mendel, der die Vererbungslehre erforscht hat? Ja, er hat viele, viele Erbsen gezählt...

Lange, Thomas

Zacharias, der kleine Zahlenteufel

Der Zahlenteufel Zacharias will eine Welt ohne Zahlen, auf die er allergisch reagiert. Der große G schließt mit ihm eine Wette, dass er nicht drei Aufgaben lösen könne, ohne Zahlen zu Hilfe zu nehmen. In diesem Falle solle er von der Welt verschwinden, anderenfalls will der große G die Welt von allen Zahlen befreien. Zacharias verliert die Wette, darf aber schließlich als bekehrter Zahlenanerkenner auf der Welt bleiben.