Tatarsky, Daniel

Bis die Brause brodelt

Tanzende Streichhölzer, fliegende Eier und verschwindende Münzen - was sich zunächst nach Zauberei anhört, sind tatsächlich chemische und physikalische Experimente, die ohne viel Aufwand Zuhause durchgeführt werden können. Mit Zeichnungen, Anleitungen und wissenschaftlichem Hintergrundinformationen soll es Kindern und Jugendlichen in diesem Buch möglich sein, Naturwissenschaft durch Praxis erfahrbar und verständlich zu machen.

Tatarsky, Daniel

Bis die Brause brodelt

50 unterhaltsame und verblüffende Experimente aus der Naturwissenschaft.

Tatarsky, Daniel

... bis die Brause brodelt: 50 Experimente für Küche, Bad & Kinderzimmer

50 coole Tricks und Experimente die leicht zu lernen und wirklich schwer zu vergessen sind. Jedes Rezept verfügt über eine sehr genaue Anleitung und kann in Küche, Bad oder Kinderzimmer durchgeführt werden.

Woodward, John

WOW - Erde

In dem Lexikon, das sich mit Dingen rund um die Erde beschäftigt, findet sich eine ausführliche Eingliederung in unsere Galaxie, alles über Gesteine und Minerale, Wasser, Wetter und Klima, sowie über die unterschiedlichen Lebensräume und die Einflüsse des Menschen.

Reisman, Michael

Simon Bloom Hüter der Schwerkraft

Simon Bloom, ein Träumer ohne Freunde und ganz normaler Junge, fällt ein Buch auf den Kopf. Aber nicht nur irgendein Buch, nein, das BUCH des PHYSIKORDENS. Mit Hilfe des BUCHES kann Simon bald die Schwerkraft und die anderen Gesetze der Physik kontrollieren und aufheben. Doch was wie ein Spaß anfängt, wird bald bitterer Ernst, denn Sirabetta, die Verrückte, will das BUCH um jeden Preis.

Hawking, Lucy

Die unglaubliche Reise ins Universum

"Die unglaubliche Reise ins Universum" ist der zweite Band der George-Abenteuer. Der Wissenschaftler Eric und seine Familie ziehen in die USA. George, nun allein, langweilt sich und trauert seinen Abenteuern hinterher. Doch dann erreicht ihn ein Anruf, Annie hat eine außerirdische Nachricht erhalten. Sie müssen die Erde retten… (Reisen in das Universum sind inbegriffen.)

Teichmann, Jürgen

Einstein im Fahrstuhl

Jürgen Teichmann erklärt den Lesern in 7 Kapiteln die Grundlagen der Physik auf einfache Art und Weise. So kann man zum Beispiel erfahren, wie Hochseilartisten ihr Gleichgewicht behalten oder wie man einen Hebel zu seinem Vorteil einsetzen kann.

Teichmann, Jürgen

Mit Einstein im Fahrstuhl

Dieses Sachbuch widmet sich physikalischen Fragen und Experimenten. Von der Schwerkraft, der Hebelwirkung, der Berechnungen von Kräften und Gegenkräften, den dazugehörigen Mitteln, solche Leistungen zu optimieren, führt es zur Fliehkraft, zu Fallexperimenten, zur Beschleunigung und zum Wesen der Materie und der Energie.

Teichmann, Jürgen

Mit Einstein im Fahrstuhl

Wer sich mit Einstein in einen Fahrstuhl begibt, lernt nicht nur den berühmtesten Physiker aller Zeiten kennen, sondern erlebt auch ungeahnte Abenteuer.

Teichmann, Jürgen

Mit Einstein im Fahrstuhl

Das Buch umfasst eine Vielzahl an Experimenten, die dem Leser ermöglichen, die Wissenschaft der Physik zu erschließen.

Teichmann, Jürgen

Mit Einstein im Fahrstuhl - Physik genial erklärt

Physik ist überall - und gar nicht so schwer! Mit Hilfe von zahlreichen gedanklichen und praktischen Experimenten erklärt Jürgen Teichmann physikalische Phänomene - interessant ausgestaltet und einfach dargestellt.

Teichmann, Jürgen

Mit Einstein im Fahrstuhl - Physik einfach erklärt

Auch wer mit Physik nichs am Hut hat, den Namen EINSTEIN hat jeder schon mal gehört. Dieses Buch sollte auch Wissenschaftsmuffel animieren, sich auf spannende, teilweise überraschende, auf jeden Fall (auch für den Unterricht) lehrreiche Experimente einzulassen. Danach ist man klüger als ARCHIMEDES und, wer weiß, vielleicht schon 1/4 EINSTEIN.

Hawking, Steven

Der geheime Schlüssel zum Universum

George ist langweilig, Freunde hat er keine und seine Eltern verbieten jegliche Technik. Einzig sein Schwein Freddy bietet Abwechslung. Das ändert sich schlagartig, als der Junge den Wissenschaftler Eric und dessen Tochter Annie kennen lernt. Auf einmal muss er sich mit einem Wissenschaftswettbewerb, dem leistungsstärksten Computer der Welt und einem wahnsinnigen Lehrer auseinandersetzen.

Haag, Holger

Welcher Baum ist das? 85 heimische Bäume & Sträucher

Welche Bäume und Sträucher wachsen in unserer Umgebung? Was kann man im Wald alles spielen? Wo gibt es die spannendsten Baumwipfelpfade? Dieser Kindernaturführer zeigt die 85 wichtigsten einheimischen Bäume und Sträucher und gibt nützliche Tipps und Tricks rund ums Bestimmen, Erkennen und Selbermachen.

von Bornstädt, Matthias

Einfach aufgeklärt. So ist das mit dem Kinderkriegen.

Lucys und Sams Mama ist schwanger! Mit den Erklärungen der Mutter und den Zeichnungen des Vaters begleiten sie den Entstehungsweg ihres Geschwisterchens bis zur Geburt.

Kiel, Gertrude

Was der Himmel uns erzählt

Eine Woche Sommerferien bei der miesepetrigen Großtante Gunvor? Für William eine wenig reizvolle Vorstellung. Doch beim Thema Physik, mehr noch: Astronomie, wird die ansonsten äußerst wortkarge Tante plötzlich sehr gesprächig. Tatsächlich weiß sie unglaublich viel darüber, wie neugierige Forscher von früher bis heute durch genaues Beobachten, mittels Teleskopen und immer exakteren Messgeräten unzähligen Geheimnissen der Natur, der Welt und des Universums auf die Spur kamen.

Kiel, Gertrude

Was der Himmel uns erzählt

William ist nicht gerade erfreut, für eine Woche zu seiner eher übellaunigen Tante Gunvor zu müssen. Er weiß eigentlich nicht viel über seine Tante und ist überrascht, welches Wissen sich schließlich hinter Tante Gunvor verbirgt.

Kiel, Gertrude

Was der Himmel uns erzählt: Eine Geschichte über unser Universum und die, die es erforscht haben

William muss eine Woche seiner Sommerferien bei seiner seltsamen Tante Gunvor verbringen. Von Kindern scheint sie keine Ahnung zu haben und William ist auf sich allein gestellt. Doch was erst so aussieht, als würden es die schrecklichsten Sommerferien aller Zeiten werden, entpuppt sich als abenteuerliche Zeitreise in die Geschichte der Erforschung des Himmels.

Dorling Kindersley,

Zoo - Exklusive Einblicke

Ein Buch für Kinder, das einen Blick über die Arbeit und Funktionsweisen im Zoo gestattet, ist schon ein Wagnis. Aber der Verlag hat ein informatives sachliches und bildreiches Buch vorgelegt, das viele Bereiche der Arbeit in verschiedenen Zoos beschreibt, vom Aufbau und der Anlage von Gehegen bis hin zur täglichen Betreuung und Pflege von Tieren. Auch aktuelle Probleme von bedrohten Tierarten sind nicht ausgespart