Tatarsky, Daniel

... bis die Brause brodelt: 50 Experimente für Küche, Bad & Kinderzimmer

50 coole Tricks und Experimente die leicht zu lernen und wirklich schwer zu vergessen sind. Jedes Rezept verfügt über eine sehr genaue Anleitung und kann in Küche, Bad oder Kinderzimmer durchgeführt werden.

Tatarsky, Daniel

Bis die Brause brodelt

Tanzende Streichhölzer, fliegende Eier und verschwindende Münzen - was sich zunächst nach Zauberei anhört, sind tatsächlich chemische und physikalische Experimente, die ohne viel Aufwand Zuhause durchgeführt werden können. Mit Zeichnungen, Anleitungen und wissenschaftlichem Hintergrundinformationen soll es Kindern und Jugendlichen in diesem Buch möglich sein, Naturwissenschaft durch Praxis erfahrbar und verständlich zu machen.

Tatarsky, Daniel

Bis die Brause brodelt

50 unterhaltsame und verblüffende Experimente aus der Naturwissenschaft.

Verschiedene,

Schon gewusst? Wissenschaftler erklären Kindern die Welt

5 CDs mit je zwei Wissensgebieten, die kindgerecht und spannend präsentiert werden.

Matthews, John

Piraten

Kurzweilige gut vertonte Lehrstunde für alle Piratenfans.

Was jeder wissen muss - 100 000 Tatsachen der Allgemeinbildung

Ein Nachschlagewerk zu unterschiedlichen Wissensbereichen.

Duden - Schülerlexikon neunte Auflage mit CD-ROM

Das hauptsächliche Wissen für die ganze Schulzeit in 11.000 Stichwörtern und über 1.000 Farbabbildungen. Dazu ein Referatemanager auf CD-ROM und weitere Materialien über eine spezielle Internetseite.

Newth, Eirik

Die Krähe, die nicht bis 5 zählen konnte- Geschichten aus der tollen Welt der Zahlen

Krähen können nicht bis 5 zählen, aber sehr wohl bis 4. Eirik Newth erzählt von der und verführt hier in die Welt der Zahlen. Primzahlen, Wahrscheinlichkeitsrechnung, Geheimcodes und anderes ist eigentlich viel einfacher als man denkt. Kinder können hier einfach mitdenken und Erwachsene mit ihrem Wissen überraschen.

Newth, Eirik

Die Krähe, die nicht bis 5 zählen konnte

Ein amüsante Hinführung zur Mathematik samt ihren Tücken und Freuden.

Newth., Eirik

Die Krähe, die nicht bis 5 zählen konnte

Mit Kapiteln wie “Die Krähe, die nicht bis 5 zählen konnte”, “Garnelen-Mathe”, “Ein Besuch im Flachland”, “Das Geheimnis der Plunderteilchen”, “So zählt man im Zeichentrickland” u.a. wird der junge Leser/die Leserin informiert über viele interessante und überraschende Aspekte der Mathematik.

Newth , Eirik

Die Krähe, die nicht bis 5 zählen konnte. Geschichten aus der tollen Welt der Zahlen

Das Buch des Astrophysikers Eirik Newth will Kindern zeigen, wie alltäglich und einfach Mathematik im Grunde ist. Unsere gesamte Umwelt, von der Gummibärchentüte über den Blätterteig bis zum Handschlag des Präsidenten - alles ist vollgefüllt mit Mathematik, ohne sie wäre Leben gar nicht möglich. Und wenn selbst eine Krähe zwar nicht bis 5 so doch immerhin bis 4 zählen kann, dann können Zahlen doch ein Menschenkind nicht erschrecken!

Archäologie

auf 2 großformatigen doppelseiten wird der begriff archäologie geklärt, 13 doppelseiten informieren über ausgrabungs & erforschungstechniken, über archäologische experimente bis zur coputerrekonstruktion und 26 weitere berichten über exemplarische moderne und ältere fundstätten aller kontinente, 10 weitere klären unterschiedliche methoden und daten der archäologie. Alle sind reich bebildert.

Schülerduden Biologie - Ein Lexikon zum Biologieunterricht

Ein Inhaltswiedergabe erübrigt sich - das Buch hält, was der Titel verspricht.

Fischer, Ernst Peter

Einstein für die Westentasche

Wir lernen das Jahrhundertgenie nicht nur als genialen Physiker, sondern auch als Mensch mit seinen Schwächen und Stärken kennen. Die CDs bieten die Möglichkeit, sich schnell und umfassend über Einstein zu informieren.