Osborne, Mary Pope

Das Mädchen Falling Star

Das Halbblutmädchen Adaline, dessen Mutter tot ist, kommt in die Obhut weißer Verwandter, solange ihr Vater als Scout eine Expedition in den noch unbesiedelten Westen Nordamerikas macht. Sein Versprechen, sie nach der Erkundungsreise wieder abzuholen, scheint sich nicht zu erfüllen. Weil ihre vorurteilsbeladenen Verwandten ihr das Leben schwer machen, reißt Adaline aus, um allein zu ihrem Vater zu kommen.

Lenz, Angela

Die Reisemaus in Großbritannien Ein Reiseführer für Kinder

Die Reisemaus lernt einen britischen Lord kennen, der sie zu sich auf seine heimische Insel einlädt. Das kleine Bändchen beschreibt dann mit wenig Text und vielen Bildern typische Sehenswürdigkeiten und kulturelle Besonderheiten Großbritanniens. Ein geografischer Überblick gehört ebenso ins Bild wie ein Exkurs über englisches Essen oder das typische Kasperletheater Punch and Judy. Das Ende des Buches bildet eine Doppelseite mit einigen englischen Vokabeln und Redewendungen.

Krenzer, Rolf

Das große Buch von den kleinen Ägyptern

Kindgerecht und phantasievoll wird hier das Leben im alten Ägypten vorgestellt.

Kemal, Yasar

Gut geflunkert, Zilo!

Zilo lebt ziemlich allein in Istanbul und schlägt sich mehr schlecht als recht durch, indem sie Taubenfutter verkauft. Zwischendurch reicht das nicht und sie stiehlt, um über die Runden zu kommen, obwohl sie weiß, dass sie das eigentlich nicht sollte.

KRONFLI, BUDDE;

Santa, Sinter, Joulupukki. Weihnachten Hier und Anderswo. Ein internationaler Ideenschatz mit Liedern, Geschichten, Bastelaktionen, Rezepten, Spielen und Tänzen

Das Buch thematisiert Weihnachtsbräuche aus aller Welt, angefangen von Deutschland über Skandinavien, England, Ungarn und Südeuropa, bis hin zu Tansania, Mexiko, den USA, Kanada und Japan. Auch die alt -orientalischen Kirchen in Ägypten, Syrien, Äthiopien und Armenien werden einbezogen. Eine Sammlung von Bastelprojekten aus den verschiedenen Kulturen und ein internationales Adressverzeichniss runden diese weihnachtliche Fundgrube ab.

Santa, Sinter, Joulupukki

Internationaler Ideenschatz zu Bräuchen rund um Weihnachten

Allende, Isabel

Die Stadt der wilden Götter

Der 15-jährige Alexander muss seine Großmutter, eine exzentrische Reporterin, auf eine Reise an den Amazonas begleiten. In einer völlig fremden Umwelt, halb realistisch, halb magisch. lernt A. seine eigenen ungeahnten Stärken kennen in der Begegnung mit skrupellosen Ausbeutern und geheimnisvollen Indianern und Tieren und in Begleitung der 12-jährigen Nadia, deren Leben so ganz anders verläuft als seins.

Pohl, Peter

Unter der blauen Sonne

Tim lebt in einer technisierten Welt nach einer Umweltkatastrophe. Nach der Geburt seiner Schwester Pya ist die Familie zu den “Priviligierten” aufgenommen worden und Tims Gesundheitszustand bessert sich schlagartig, durch die ihm zuteil gewordene Impfung. Per Computer erfahren die “Heim-Bewohner”, wann es Zeit zur Nahrungsaufnahme und für die Schlafintervalle ist. Obwohl eines Tages die Computer anzeigen, dass draußen Limit - der Gift-Grenzwert erreicht ist bei dem niemand mehr ins Freie darf, haben alle Erwachsenen und die meisten Jungen ihr perfekt abgeschirmtes Heim verlassen. Tim ist fassungslos und beginnt zu zweifeln. Außerdem muss er die kostbaren Mädchen - Kinder versorgen, die im Heim behütet werden, weil es nur noch so wenige von ihnen gibt.

Greder, Armin

Die Insel

inselbewohner finden eines tages einen mann am strand. dieser ist ganz anders. sie nehmen ihn auf, sperren ihn weg. erschrecken sich vor ihm, fühlen sich bedroht. trotzdem geben sie ihm zu essen. sie denken über ihn nach. doch die bedrohung nimmt nicht ab. also jagen sie ihn wieder zum strand auf sein floß und schicken ihn weg.

/Sauer, Janssen

Power Learning Englisch 7.Klasse

Intensives Training von englischen Vokabeln und Grammatik für die Schüler der 7. Klasse.

Gravett, Christopher

Burgen- Vom Leben in den beeindruckenden Festungen des Mittelalters

Das Buch gibt einen Überblick über den Aufbau verschiedener Burganlagen des Mittelalters. Außerdem wird beschrieben und dargestellt, wie die Burbewohner lebten, arbeiteten und sich verteidigten.