Es wurden 61 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Nielsen, Maja

Abenteuer! Maja Nielsen erzählt

Wer ist die Santa Maria, wann wurde Amerika entdeckt und was hat Kolumbus mit Marco Polo gemeinsam? Auf alle diese Fragen und noch viel mehr weiß dieses Buch Antwort. Mit der Geschichte über ""Kolumbus. Seefahrer, Entdecker, Abenteurer"" bringt der Gerstenberg Verlag ein neues hervorragendes Kindersachbuch in der Reihe ""Abenteuer! Maja Nielsen erzählt"" heraus.

Nielsen, Maja

Kolumbus - Seefahrer, Entdecker, Abenteurer

Kolumbus' Entdeckung der neuen Welt - neu erzählt mit vielen Informationen, historischen Karten und Bildern.

Grüling, Birk

Am Arsch der Welt und andere spannende Orte

25 reich bebilderte Landkarten geben auf einer Weltreise durch alle Kontinente Kindern Auskunft über für sie besonders relevante Themen.

Blanck, Ulf

Baadingoo. Die Zauberpalme

Timo, Lillie und Max vom Urlaubsdetektivclub Baadingoo machen diesmal zusammen mit ihren Eltern auf Teneriffa Urlaub. Per Zufall treffen die Kinder mit einem geheimnisvollen Mann zusammen, der eine wundheilende Salbe aus dem Harz einer Wunderpalme verkauft. Als sie später einer Reporterin begegnen, die die Machenschaften einer Gruppe von Leuten, die angebliche Wunderheilmittel verkaufen, aufdecken will, horchen sie auf. Bald darauf ist sie verschwunden und die Detektive haben einen neuen Fall.

versch.Autoren,

Bali

Reiseführer für die Trauminsel Bali

Neumayer, Gabi

Berühmte Entdecker

Die kleine orangefarbene Maus aus dem Fernsehen beantwortet 23 Fragen, die Entdeckungen und Erforschungen von Teilen unserer Erde betreffen. Dabei geht es nicht nur um die Reisen selbst, sondern auch um die Motivation der Entdecker, um Gefahren, Ausrüstung, Folgen, Rekorde, die Kartoffel und um Entdeckerinnen.

Chrisp, Peter

Christoph Kolumbus - Entdecker der Neuen Welt

In übersichtlicher, reich bebilderter Form wird hier von den Fahrten des Kolumbus berichtet.

Novelli, Luca

Das Darwin-Projekt Charles Darwins Reise um die Welt

Der Autor vollzieht einen Teil der Reise nach, die Darwin 1831 bis 1836 nach Südamerika führte. Zum 200. Geburtstag des englischen Forschers wird damit nicht nur seine Lebensleistung gewürdigt, sondern es werden zugleich aktuelle Details und Prozesse aufbereitet, die Unterschiede zum Leben vor 170 Jahren erkennen lassen und Veränderungen deutlich machen.

Novelli, Luca

Das Darwin-Projekt

Unterstützt von der WWF und der UNESCO, hat sich der Autor Luca Novelli zum Darwin-Jahr 2009 auf dessen Spuren gemacht. Dabei lässt Novelli den Forscher selbst zu Wort kommen, indem er so tut, als ob Darwin wiederauferstanden sei. Historisches über die Reise mit der Beagle und Aktuelles zugleich werden in diesem Reisetagebuch und Abenteuerroman vermischt. Ausgestattet mit einer Fülle informativer und witziger Skizzen, Tierzeichnungen, Farbfotos und Ausklappseiten mit Kartenmaterial.

Kieper, Barbara

Das Erbe in Amerika

Als die Familie eines Tages Post von einem Rechtsanwalt erhält, dass ein Onkel in Amerika sie als Erbe eingesetzt hat, macht sie sich auf eine unbekannte Reise in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Und sie lernen von Amerika viele Seiten kennen, helle wie dunkle ...

Messenger, Norman

Das Land ManGlaubtEsKaum

Da segelt einer gemütlich übers Meer und entdeckt plötzlich eine unbekannte Insel. An Land trifft er auf allerlei Merkwürdiges: Zum Beispiel einen Bücherberg, ein Spukgebirge, einen Zaubersee. Alles bevölkert von einer fabulösen Fauna und Flora. Selbst die puppengroßen Einwohner sehen ein wenig anders aus als normale Sterbliche. Alle seine Eindrücke hält der Entdecker in Wort und Bild auf 12 Tafeln fest. Zum Glück! Denn plötzlich ist die Insel ManGlautEsKaum wieder verschwunden.

Novesky, Amy

Das Mädchen auf dem Motorrad

Paris 1973: Ein Mädchen fährt allein auf dem Motorrad. Sie trägt nur das, was sie braucht bei sich, und gewinnt doch so viel mehr dazu.