HANSEN, CARLA + VILHELM

Petzi in China

Ein Spielzeug “Made in China” und ein Loch im Boden bringen die Freundesschar um Petzi diesmal auf die Idee einer Reise nach China, die - wie üblich - zu zahlreichen abenteuerlichen Erlebnissen und Erfahrungen führt.

Çelik, Aygen-Sibel

Sinan und Felix. Mein Freund Arkadasim

Felix ist Sinans Freund. Aber wenn Sinans Freunde aus der Türkei kommen und miteinander Türkisch sprechen, fühlt er sich ausgeschlossen. Als er sich ein paar Wörter in der fremden Sprache merkt, gehört er auf einmal dazu ...

Çelik, Aygen-Sibel

Sinan und Felix

Sinan und Felix sind Freunde. Die verschiedenen Sprachen sorgen manchmal für Missverständnisse, tun der Freundschaft aber keinen Abbruch.

Çelik, Aygen-Sibel

Sinan und Felix

Sinan ist Türke, Felix ist Deutscher. Sie sind die besten Freunde. Doch wenn andere türkische Kinder in der Nähe sind, fühlt Felix sich manchmal nicht wohl. Das liegt hauptsächlich daran, dass er sie nicht versteht.

Philipps, Caroline

Ein Fremder wird mein Freund

Mai-Linh will nicht länger den ganzen Tag nach der Schule in dem vietnamesischen Restaurant der Eltern verbringen, sondern nach Hause gehen. Ein Kompromiss wird gefunden: Sie soll nach der Schule bei einer Nachbarin essen und die Hausaufgaben dort machen. Niemand hat damit gerechnet, dass der Sohn der Nachbarin sich gegen Mai-Linh stellt. Als eines Tages schmutzige Parolen gegen Ausländer an der Wohnungstür stehen, eskaliert die Situation ...

Dijkzeul, Liebeke

Ein Traum vom Fußball

Der Traum eines afrikanischen Dorfjungen, Fußballspieler zu werden, verwirklicht sich. Sein Weg führt ihn über das Trainingslager in der Stadt, einem vierwöchigen Training in Holland in eine offene Zukuft. Die Entfremdung vom hematlichen Dorf ist ein Preis, den er bezahlen muss.

Ellis, Deborah

Das Radiomädchen

Die 13-jährige Binti aus Malawi ist Radio-Sprecherin in einem Familien-Programm. Als ihr Vater an Aids stirbt, werden die drei Kinder und die Erbschaft aufgeteilt. Es geht ihnen schlecht bei der Verwandtschaft. Binti flieht zur Großmutter, die Aids-Waisen betreut. Trotz ihrer Armut gelingt den Kindern gemeinsam das Überleben.

Bönnen, Rolf

Kleiner Weihnachtsmann Ole...am Norpol ist es viel zu kalt

Wenn ein kleiner Nachwuchsweihnachtsmann im Winter nur friert, ein kleines Mädchen aus Afrika nur schwitzt, dann müssen sich ihre beiden Wege nur noch kreuzen und die Aufnahme des ersten Mädchens in die altehrwürdige Weihnachtsmannschule ist nur noch eine Frage der Zeit.

Mai, Manfred

Eine Klasse im Pokalfieber

Die Klasse 4b will den Fußballpokal gewinnen. Wie das gelingt, wird hier erzählt.

Lekuton, Joseph Lemasolai

Facing the Lion

Lemasolai beschreibt in seiner Biographie "Facing the Lion" das Leben der Massai, ihre Kultur und insbesondere den Alltag der Kinder. Ihre Pflichten und Sorgen im Alltag, beim Vieh hüten stellen ein hohes Maß an Orientierungssinn, Beobachtungsgabe, Pflichtgefühl und Verantwortungsbewusstsein.

Lekuton, Joseph Lemasolai

Facing the Lion

Lemasolai beschreibt in seiner Biographie "Facing the Lion" das Leben der Massai, ihre Kultur und insbesondere den Alltag der Kinder. Ihre Pflichten und Sorgen im Alltag, beim Vieh hüten stellen ein hohes Maß an Orientierungssinn, Beobachtungsgabe, Pflichtgefühl und Verantwortungsbewusstsein.

Fritsche, Olaf

Leonardo auf der Flucht

Die Freunde Albert, Lilly und Magnus entdecken im Keller der alten Villa einen Tunnel, der einen Durchgang in die Vergangenheit darstellt, wie sie einem alten Notizbuch entnehmen. Das Abenteuer der ersten Zeitreise führt sie zunächst in den Wilden Westen in der ersten Hälfte des 19.Jahrhunderts, um danach zu Leonardo da Vinci ins Italien des 16. Jahrhunderts zu reisen.

Hansen, Hans

Zafir, der schwarze Hengst

Zafir soll schuld am Tod ihrer Schwester Lena sein, deshalb darf Anna das Pferd weder reiten noch behalten. Zum Glück taucht Scharbat auf, ein Flüchtlingskind, das Zafirs vortreffliche Herkunft erkennt und beim Reittunier Anna zum Sieg führen kann.