Kuwykina, Olga

Der Schatz auf dem Fensterbrett

In diesem Buch werden 30 verschiedene Pflanzen aus allen Teilen der Welt vorgestellt und beschrieben. Die Auswahl beschränkt sich auf solche Pflanzen, über die es eine besondere Geschichte gibt. Entweder ist ihre Entdeckung etwas Besonderes oder ihre Verwendung oder es gibt besondere Mythen um diese Pflanze. So erfährt der Leser nicht nur etwas über diese Exoten, sondern bekommt auch Informationen über die Länder in denen sie wachsen.

Jonas, Anne

Von der Kostbarkeit des Wassers ...

Zahina wächst in Afrika auf, wo Wasser von weither herangetragen werden muss. Und obwohl sie versucht, immer gut aufzupassen, verschüttet sie Tag für Tag ein paar Tropfen von dem wertvollen Nass. Als ihr schließlich schwindlig wird und sie den ganzen Krug zerbricht, muss sie beschämt zugeben, was ihr schon lange vorher passiert ist. Und da zeigt ihr Vater, was aus den “wenigen Wassertropfen”, die sie täglich verloren hat, geworden ist: Ein wunderschöner Garten mit Blumen und vielen Tieren.

Präkelt, Volker

Marvi Hämmer - Im alten Rom/ Die Erde bebt

Die Ratte Marvi Hämmer lebt heimlich in einem Studio und geht mit seiner Wissenschaftsshow auf Sendung, wobei er von seinem englischsprachigen Reporterteam unterstützt wird. In dieser Folge geht es um das antike Rom und um Erdbeben.

Prusko, Solveig Ariane

Reise um den Salz-Kreis

Emmi Cox, die Gewürzdetektivin, ist dieses Mal auf der Suche nach der Herkunft und Bedeutung des Salzes. Sie entdeckt verschiedene Formen der Salzgewinnung und erkennt, warum Salz als Weißes Gold bezeichnet wird. Auf ihren abenteuerlichen Stationen findet sie immer hilfreiche Begleiter, die sie mit Hintergrundwissen versorgen.

Cesco, de

Der Ruf der Elefanten

Der englische Jugendliche Florian kommt als Enkel einer Massaifrau nach Kenia und begegnet dort einem englischen Mädchen, das in Kenia geboren wurde und dort aufgewachsen ist, Sie bringt ihm das Land und das Volk seiner Vorfahren näher. Gemeinsam retten sie eine Elefantenherde. Endlich kann er sich mit seiner Herkunft aussöhnen.

Oesterle, Birgit

Komm, wir reisen durch die Zeit

In der Aufmachung ähnlich wie die üblichen “Spielen und Lernen”-Jahrbücher unterscheidet sich dieses durch das einheitliche Thema: Leben in verschiedenen Epochen und Kulturkreisen. Von der Steinzeit über die Antike, das Mittelalter bis zur Neuzeit, von den Wikingern bis zu den Entdeckern des 15. Jahrhunderts spannt sich der Bogen, veranschaulicht durch Lieder, Geschichten, Rezepte u.ä.

Amerie-Siemens, Anne

Entdecke den Regenwald. Emma und Louis' Abenteuer im Dschungel

Gemeinsam mit Emma und Louis besuchen wir die Regenwälder Afrikas, Asiens und Südamerikas. Wir lernen viel über jeden Ort, z.B. über das Klima, die Tiere und Pflanzen, die Menschen dort und deren Lebensweise.