Kursbuch Referendariat

Experten und ReferendarInnen geben Hilfestellungen für die Praxis des Lehramtes an Grund-Hauptschulen, Realschulen und auch für die Gymnasien.

Kienitz, G.; Grabis, B.

Der Internet Guide für Studien- und Berufsanfänger

In 17 Rubriken erhält der interessierte Schulabgänger Informationen und Hilfestellungen rund um die Studien- oder Berufsauswahl. Über 3500 Internetadressen helfen dem Bewerber bei der Orientierung.

Cann, Kate

Hard Cash.

Rich, Junge aus einer armen Familie, wird wegen seines Talentes von einer exklusiven Werbefirma unter Vertrag genommen. Auf einmal hat er ganz viel Geld, und er will immer noch mehr verdienen...

Cann, Kate

Hard Cash

Hard Cash heißt übersetzt einerseits "Kleingeld, Münzen" aber im übertragenen Sinn auch "Ablenkung vom Wichtigen". Richard Steele hat die Chance auf das schnelle Geld, das man erhält, wenn man seine Begabung verkauft, sich vielleicht gar selbst, sich "prostituiert". Er vernachlässigt seine Möglichkeiten, mit Hilfe des College-Abschlusses aus dem erbärmlichen Leben der britischen Unterschicht herauszukommen.

Butschkow, Ralf

Wir bauen uns ein Haus

Berufe auf der Baustelle

Jaensson, Hakan

Bolles toller Trick

Bolles Familie ist gerade erst nach Stockholm gezogen. Die Mutter macht Karriere, während der Vater keinen Boden unter die Füße bekommt. Als die Eltern sich deshalb im Streit trennen, greift Bolle zu einem rabiaten Mittel, um die Eltern wieder zu versöhnen: er fälscht den Time-Manager der Mutter, bis sie ihren Job verliert.

Butschkow, Ralf

Unser Auto ist in der Werkstatt

Das Auto wird abgeschleppt, repariert und gewaschen.

Abenteuer Journalismus

Ein Handbuch für angehende JournalistInnen, das auf alle Fragen Jugendlicher, die sich für diesen Beruf interessieren, eingeht und über die Ausbildng und berufliche Realität umfassend informiert.

Kurt, Kemal

Die Sonnentrinker

Der 16-jährige Hakan sucht mit seinen Freunden in Berlin den depressiven Vater und findet ihn nach einem langen Tag und vielen Begegnungen, bereit, sich mit dem Traum der Jungen von einer eignen Kneipe auseinander zu setzen.

OLLIVIER, Mikaël

Papa mal anders

Die Viertkläßlerin Elodie ist begeistert, weil ihr Vater plötzlich viel Zeit für sie hat. Als sie erfährt, dass er arbeitslos ist, lügt sie ihre beste Freundin an. Aber ihr gefällt die neue Arbeitsteilung der Eltern.

Ollivier, Mikaell

Papa mal anders

Die zehnjährige Élodie ist überglücklich, weil ihr Vater nicht zur Arbeit geht. Wenig später erfährt sie, dass er abeitslos geworden ist. Aus Scham vor ihren Klassenkameraden und Freunden erfindet sie eine unheilbare Krankheit, die ihren Vater zwinge, zu Hause zu bleiben. Das bringt Komplikationen in der Schule mit sich. Und die Situation wird nicht besser, als ihre Mutter die Aufgabe des Alleinverdieners übernimmt und die Eltern die Rollen tauschen.

OLLIVIER, Mikaël

Papa mal anders

Elodies Papa ist arbeitslos und kümmert sich nun um den Haushalt. Für Elodie ist es zunächts nicht einfach, diesen Rollentausch in der Familie zu akzeptieren.

Budde, Nadia

Kurz nach sechs kommt die Echs

Die Echse hat einen monotonen Arbeitstag, lebt allein, selbst ihre Träume werden zu Albträumen. Aber dann fährt sie doch durch eine phantastisch bunte Welt.