Es wurden 20 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Niegel, Christina

Hä Jugendsprache unplugged 2012

In dem neuen Wörterbuch von Langenscheidt werden ca 600 Wörter und Wendungen, die in der Jugendsprache in Deutschland, Österreich und der Schweiz gerade aktuell sind, aufgeführt.

Brändle Brändle, Bine Benjamin

Ekki, das tollpatschige Monster

Ekki ist das tollpatschigste Monster in Monsterstadt. Ihm passieren ständig Missgeschicke, sei es, dass das Müsli umkippt oder die Mikrowelle explodiert. Bei Ekki ist immer was los. Auch im Supermarkt reißt seine Pechsträhne nicht. Doch es stellt sich heraus, dass es manchmal auch von Vorteil sein kann, so ein großer Tollpatsch zu sein.

false

Dösi, das faule Monster

Dösi ist das faulste Monster in Monsterstadt. Schon das Duschen ist ihm zu anstrengend. ALLES ist ihm zu anstrengend. An dem Ausflug seiner Freunde zum Strand nimmt er ebenfalls nicht teil. Als er einige Zeit später die Nachrichten schaut, sieht er, dass ein Unwetter in Richtung Strand aufzieht. Da fällt ihm wieder der Strandausflug seiner Freunde ein. Er springt auf und macht sich sofort auf den Weg zu ihnen, um sie mit seinem Auto dort abzuholen.

Beckett, Chris

Messias Maschine

George lebt mit seiner Mutter in Illyria, einem technisch hoch entwickelten Stadtstaat , in dem Roboter entwickelt werden, die man von Menschen nicht mehr unterscheiden kann, weil sie mit Haut überzogen sind. Besonders hübsch aussehende weibliche Roboter dienen im Bereich der Prostitution. So verliebt sich George in Lucy. Als sämtliche Festplatten in den Robotern ausgetauscht werden sollen, flieht George mit Lucy und erlebt den starken Widerstand religiöser Menschen gegen die Computer.

Hepp, Michael

Tänze im Kreis 8

Das Anleitungsheft bietet Beschreibungen von 21 überwiegend leichten Tänzen im offenen oder geschlossenen Kreis aus Ländern vom Balkan.

Kronfli, Josephine

Fliegende Feder Indianische Kultur in Spielen, Lieder, Tänzen und Geschichten

Dieses Buch beschäftigt sich mit Themen rund um die indianische Kultur. Es erzählt Geschichten vom Land der Indianer und versucht über die Vorstellung und Beschreibung von Spielen, Liedern, Tänzen und Rezepten der Indianer den Lesern einen Einblick in die Welt der Indianer zu gewähren. Darüberhinaus befinden sich im Buch noch ein Bastelbogen und ein Tonträger mit entsprechenden Liedern und Geschichten.

Wegberg, T.A.

Klassenziel

Der eigene Bruder bringt 17 Menschen um, darunter viele der eigenen Freunde und stirbt später selber. Wie geht man damit um? Und immer bleibt eine Frage im Raum stehen: Warum? Hätte ich etwas merken müssen? Die Antwort darauf scheint klar nein zu sein, man kann keinem an so einer Tragödie die Schuld geben. Doch die Angehörigen machen es automatisch. Wie sie wieder einen normalen Alltag leben können und wie ein Junge zum Amokläufer werden kann, zeigt das Buch „Klassenziel”.

Stilton, Geronimo

Karate Maus Geronimo

Geronimo Stilton ist Verleger der “Neuen-Nager-Nachrichten” und veröffentlicht mit “Karate Maus Geronimo” ein neues Abenteuer. Er nimmt den jungen Leser mit in die Welt des Karate-Sportes. Wie immer sind seine Freunde Harry und Miniko Tao seine Wegbegleiter.

Friedl, Johanna

Krabbel-Kinder Spiele Hits

Die “Krabbel-Kinder Spiele Hits” aus der Ökotopia - Spiele - Hits - Reihe beinhalten eine buntgemischte Spielesammlung für Kleinkinder in Krippen, Kindergärten, Eltern - Kind - Gruppen und Familien.

Duncan, Lois

Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast

Die vier Freunde Julie, Ray, Helen und Barry haben ein schlimmes Geheimnis. Aber jemand kennt es und sinnt auf Rache.