Bacherl, Ulrike

Mallorca

Reiseführer für Kinder. Die folgende Rezension bezieht sich auf die gesamte vorliegende Reihe der “Reiseführer für Kinder”, die identisch aufgebaut ist. Sie ist damit identisch mit den Rezensionen zu den Heften zu den anderen Urlaubszielen. Eine umfassendere Darstellung mit weiteren Informationen und reichem Bildmaterial sowie Leseprobe und Internetadressen kann heruntergeladen werden unter www.julim-journal.de

Herbst, Nicola und Thomas

Österreich

Reiseführer für Kinder. Die folgende Rezension bezieht sich auf die gesamte vorliegende Reihe der “Reiseführer für Kinder”, die identisch aufgebaut ist. Sie ist damit identisch mit den Rezensionen zu den Heften zu den anderen Urlaubszielen. Eine umfassendere Darstellung mit weiteren Informationen und reichem Bildmaterial sowie Leseprobe und Internetadressen kann heruntergeladen werden unter www.julim-journal.de

Richter, Tino

Italienische Adria

Reiseführer für Kinder. Die folgende Rezension bezieht sich auf die gesamte vorliegende Reihe der “Reiseführer für Kinder”, die identisch aufgebaut ist. Sie ist damit identisch mit den Rezensionen zu den Heften zu den anderen Urlaubszielen. Eine umfassendere Darstellung mit weiteren Informationen und reichem Bildmaterial sowie Leseprobe und Internetadressen kann heruntergeladen werden unter www.julim-journal.de

Herbst, Nicola und Thomas

Griechische Inseln

Reiseführer für Kinder. Die folgende Rezension bezieht sich auf die gesamte vorliegende Reihe der “Reiseführer für Kinder”, die identisch aufgebaut ist. Sie ist damit identisch mit den Rezensionen zu den Heften zu den anderen Urlaubszielen. Eine umfassendere Darstellung mit weiteren Informationen und reichem Bildmaterial sowie Leseprobe und Internetadressen kann heruntergeladen werden unter www.julim-journal.de

Stürmer, Karoline

Pole - Packeis - Pinguine

Ein Sachbuch zur Geschichte der Polarforschung und dem gegenwärtigen Stand der Dinge

Braig, Maria

Das heimliche Mädchen und der Dancing Boy

Bis zum plötzlichen Tod des Vaters führt die 13-jährige Shirin aus Afghanistan ein recht angenehmes Leben. Dann aber muss sie - da ihre Familie nun ohne ein männliches Familienmitglied lebt - als Bacha Posh (Teejunge) arbeiten. Dies geht nur, wenn sie in die Rolle eines Jungen schlüpft. Aus Shirin wird Shahin. Die Möglichkeiten und Erfahrungen eines Jungen öffnen ihr ganz neue Perspektiven. Das kann nicht problemlos bleiben für ihre Zukunft als Mädchen und Frau.

Oetringhaus (Hrsg, )

Stark wie Pippi Langstrumpf

24 Texte verschiedener Autoren zugunsten von Terre des Hommes, zusammen gehalten durch den Bezug auf Pipi Langstrumpf und das Engagement für die Kinder dieser Welt.

Savina, Nataly

Herbst Attacke

Leos Eltern trennen sich und der 15- jährige zieht mit seiner Mutter Rosa in eine andere Stadt. An seiner neuen Schule fällt ihm als erstes das schöne Mädchen Farsaneh auf. Sie ist Iranerin und Schwester von Malik, einem Schläger und Anführer einer Schüler-Gang, der ausschließlich Russen, Iraner und Italiener angehören.

Barth-Grözinger, Inge

Geliebte Berthe

Deutsch-französische Liebes- und Familiengeschichte, die zwischen den beiden Weltkriegen spielt. Die junge Deutsche, Bertha, lernt kurz nach dem Ende des Ersten Weltkrieges in Straßburg den jungen Franzosen Armand kennen. Sie verliebt sich in ihn und folgt ihm später in seine Heimat an die Ardéche in Südfrankreich. Hier stößt sie auf Ablehnung und Feindseligkeit, denn fast jede Familie hatte im Krieg gegen die Deutschen Opfer zu beklagen, auch die Familie Armands.

Kronfli, Josephine

Fliegende Feder Indianische Kultur in Spielen, Lieder, Tänzen und Geschichten

Dieses Buch beschäftigt sich mit Themen rund um die indianische Kultur. Es erzählt Geschichten vom Land der Indianer und versucht über die Vorstellung und Beschreibung von Spielen, Liedern, Tänzen und Rezepten der Indianer den Lesern einen Einblick in die Welt der Indianer zu gewähren. Darüberhinaus befinden sich im Buch noch ein Bastelbogen und ein Tonträger mit entsprechenden Liedern und Geschichten.