Es wurden 128 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Pullman, Philip

Ans andere Ende der Welt

Nachdem Pullman mit "Über den wilden Fluss" die Vorgeschichte zu seiner Trilogie um Lyra und Will und ihre Reisen in verschiedenen Welten verfasst hat, erzählt er hier die weitere Geschichte von Lyra, die mittlerweile erwachsen ist und als Studentin in Oxford lebt. Ein dritter Band dieser Folge-Trilogie ist geplant, aber ein Erscheinungsdatum steht noch nicht fest.

Theisen, Manfred

Der Chip

Die Firma Brain-Vision will die „Welt retten“ und betreibt dafür Elite-Schulen wie das Internat Galileo. Hier werden Kinder durch Daten-Stirnbänder und später eingepflanzten Chips zu physischen und intellektuellen Höchstleistungen gedrillt. Die 15jährige Kim rebelliert gegen das System, weil der Chip gleichzeitig den Charakter negativ beeinflusst und die Jugendlichen sogar zu gefühllosen Mördern werden lässt.

Rivière, Laura

Among us. Verrat im Weltall

Der Ich-Erzähler Violet fährt auf einem Patrouillenschiff durchs Weltall. Er erhofft sich einen harmlosen Flug, aber plötzlich geschehen unerklärliche Vorfälle auf dem Schiff und die Reise wird extrem ungemütlich und lebensgefährlich.

Farnaby, Simon

Merdyns magische Missgeschicke

Merdyn der Mächtige ist ein großer Hexenmeister der düsteren Künste zu Zeiten des finsteren Mittelalters. Wegen seiner Untaten wird er von dort verbannt: Für sieben Jahre soll er im Fluss der Verdammnis darben. Aber Merdyn landet stattdessen im Fluss der Zeit und wird schnurstracks in die Gegenwart katapultiert, mitten hinein in die tollste Errungenschaft des 21. Jahrhunderts: Ein Einkaufszentrum.

Sutcliff, Rosemary

König Artus und die Abenteuer der Ritter von der Tafelrunde

Neuauflage von drei zwischen 1980 und 1983 erschienenen Einzelbänden über den legendären König Artus als Gesamtausgabe: Die Autorin erzählt spannend und der Zielgruppe größerer Kinder angepasst, wie Artus zum König wurde, das Land Britannien über eine Zeit befriedete und was nach seinem Tod geschah.

Jaenicke, Maren

Vampiluna 2

Das Leben von Vampiren ist schon besonders, vor allem wenn man auch noch so tolle fantastische Geschichten erlebt wie Vampiluna mit ihrer Vampir-Familie.

Scherz, Oliver

Wenn der geheime Park erwacht, nehmt euch vor Schabalu in Acht

Mo, Kaja und Jonathan klettern über den Zaun eines stillgelegten Vergnügungsparks. Dort begegnen sie lebendig gewordenen Attraktionen und werden in deren seltsame Auseinandersetzung mit dem geheimnisvollen Schabalu hineingezogen.

Bertram, Rüdiger

Hilfe, mein Handy ist ein Superschurke! - Auf der Jagd nach Lady Ballerina!

Es handelt sich um den 2. Band der Superschurken-Reihe. Franzi erlebt gemeinsam mit ihrem Handy mal wieder ein spektakuläres Abenteuer und kann den kriminellen Machenschaften von Lady Ballerina ein Ende setzen.

Townsend, Jessica

Nevermoor - Fluch und Wunder

Morrigan Crow gehört zu den Kindern, die auf Grund ihrer Geburtszeit im Land ihrer Eltern als verflucht gelten. Sie werden für verschiedene Unglücke verantwortlich gemacht. Der Fluch besagt, dass sie an ihrem elften Geburtstag sterben wird. Auf wundersame Weise wird sie kurz vor Mitternacht durch Jupiter North gerettet und in ein magisches Land - nach Nevermoor gebracht. Dort muss sie drei Prüfungen bestehen, um bleiben zu können.

Townsend, Jessika

Fluch und Wunder

Morrigan Crow ist dazu verflucht, an ihrem 11. Geburtstag zu sterben. Doch um Mitternacht ihres 11. Geburtstags, wird sie vom seltsamen Jupiter North gerettet. Er bringt sie in sein Hotel in der geheimen Stadt Nevermoor. Dort gibt es neben riesenhaften, sprechenden Katzen auch Vampirzwerge, echte Freunde und schwierige Prüfungen für Morrigan.

Edition Michael Fischer (Hrsg.),

Magic Manga Christmas

Das Manga-Adventskalender-Buch mit 24 tollen Figuren zum Zeichnen