nach Dav Pilkey,

Der Limonadenstand

Es ist heiß und der kleine dicke Drache meint: Ein Limonadenstand muss her! Doch während er auf die Kundschaft wartet, wird er durstiger und durstiger ...

nach Dav Pilkey,

Camping

Der kleine dicke Drache möchte mit seinem Freund draußen Camping machen. Aber wo findet man bloß einen richtig gemütlichen Platz?

nach Dav Pilkey,

Das Buch

Der kleine dicke Drache möchte gern sein spannendes Buch lesen, aber immerzu muss er für andere etwas tun. Da hat er einen gute Idee.

Wirth, Doris

Graf Drakolaus

Graf Drakolaus von Schattenstein lebt im düsteren Transsylvanien. Als Vampir hat er bleiche Haut, feurige Augen und spitze Eckzähne, und er dürstet nach blutroten saftigen Tomaten. Damit beginnt sein großes Abenteuer, denn Tomaten sind nirgends zu finden, außer bei Tomas und Tomasino. Nach mehreren Fehlversuchen mit einer Knoblauch- Vogelscheuche oder einer Radarblitzfalle gelingt es Graf Drakolaus endlich die Tomaten immer zu bekommen, er züchtet sie nämlich selbst.

Müller, Sonja

Benny Blue Strand Benny Blue Spiel mit

Der Titel Strand, Watt, Sand und Muscheln zeigt den Kindern mit Text und Bild den Lebensraum Strand. Drei Viertel der Erde sind mit Wasser bedeckt. Mit Fragen und Antworten nach der Küste, Ebbe und Flut, Pflanzen und Tieren erfahren kleine Leser viel über die Natur, die zum Teil vom flachen Wasser versteckt wird oder an den Ufergrenzen viele Überraschungen bereithält. Ein anderer Titel dieser Serie ist Spiel mit , drinnen und draußen mit vielen lustigen alten und neuen Kinderspielen.

Sauer, Janine

Weitermalbuch mit 30 Motiven

Ein tolles Aus- und Weitermalbuch ab 2 jahren, welches auf Kreativität aus ist. Es ist teilweise schon einiges vorgemalt und Fragen oder Anweisungen dazugeschrieben, sodass mit Hilfe von Anregungen weiter bzw. ausgemalt werden kann.

Tharlet, Eve

Archibald

Archibald ist ein Nachbar, der die Welt mit ganz besonderen Augen sieht. Diese Andersartigkeit gefällt den "normalen" Menschen nicht und sie schaffen ihn fort. Doch schon bald bemerken auch diese Mitmenschen, was sie an Archibald hatten und wünschen ihn sich zurück.

Gutzschhahn, Uwe-Michael

Mäusekino. Ein Versfest für Kinder

Spritzig, bunt und witzig! Ein absolut inspirierendes Mäusefest, welches zum Staunen, Amüsieren und vor allem, zum Reimen anregt. Didaktisch-methodisch wunderbar aufbereitet, bietet dieses lyrische Feuerwerk viele konkrete Ideen, mit Mäusen spielerisch ins Land der Verse einzutauchen.

Bird, Daisy

Schwein gehabt - Wissenswertes über unser liebstes Borstenvieh

Dieses Sachbilderbuch befasst sich mit der Welt der Schweine, von den ersten archäologischen Funden bis hin zu aktuellen Züchtungen. Es informiert über Lebensweise, Bedeutung für den Menschen, Stellenwert in der Kultur der Menschen und auch über Kuriositäten.

Hasler, Eveline

Die Nacht im Zauberwald

Die Brüder Meo und Leo sehen sich ähnlich wie Zwillinge. Man erkennt sie schon von weitem, denn jeder hat einen Buckel. Jedoch in ihrem Charakter sind sie völlig verschieden: Leo ist freundlich, hilfsbereit und sorgt sich um Pflanzen und Tiere. Meo dagegen ist rücksichtslos, unfreundlich und geizig. Auf dem Weg zu einer Hütte übernachtet Leo im Zauberwald. Die Wesen des Waldes danken ihm für seine Rücksichtnahme und befreien ihn von seinem Buckel. Nun möchte auch Meo von seinem Buckel befreit werden und er begibt sich gleichfalls in den Wald. Jedoch die Wesen des Waldes sehen seine Rücksichtslosigkeit und vergrößern seinen Buckel. Da erkennt Meo die Ursache für seine Strafe und er nimmt sich vor, sein Verhalten zu ändern.