Berger, Margot

Auf der Suche nach Calido

Als Amelie eines Tages an der Pferdekoppel vorbeikommt, traut sie ihren Augen nicht. Calido, der Friese, fehlt, und jede Suche verläuft im Nichts. Amelie ist verzweifelt, ihr Leben erscheint sinnlos, bis ihr klar wird, dass sie mehr tun muss als warten. Und sie nimmt den Kampf mit den unbekannten Entführern auf...

Petrick, Nina

Das Picknick im Wald

Die Zwillinge, Ben und Lotte, machen mit ihrem Papa einen Ausflug in den Wald. Dort erleben sie viele schöne Dinge. Doch als sie heimkehren wollen, weiß keiner von ihnen, welcher Weg nach Hause führt. Ein Glück kann Papa gut klettern, und entdeckt dabei den richtigen Weg.

Brooks, Walter R.

Freddy Findig. Aufregung auf der Bean-Farm.

Freddy Findig, Schwein, lebt gemütlich auf dem Bauernhof von Mr. und Mrs. Bean. Er sieht sich als Nachfolger von Sherlock Holmes und kann viele Kriminalfälle lösen, denn auf einer Farm geschehen viele seltsame Dinge...

Götz, Andreas

Hörst du den Tod?

Linus ist glücklich! Seine Eltern haben sich zwar getrennt, doch mit beiden läuft es ganz gut. Hauptgrund, warum er so glücklich ist, ist Lucy. Seine erste große Liebe! Nichts könnte für Linus besser laufen. Doch all dies ändert sich schlagartig, als seine Mutter entführt wird! Ihr Leben hängt an einem seidenen Faden und nur Linus´ einzigartige Fähigkeit kann sie möglicherweise retten…

Wiese, Petra

Unheimlicher Ausritt

Auf die Sonnenkoppel kommt das neues Schulpony Sammy. Doch im Gelände scheut er immer an der gleichen Stelle - am Hexenstein! Luke, Finja, Mimi und Bastian setzen alles daran herauszufinden, was dem Pony Angst macht. Bei ihren Ermittlungen entdecken sie eine Hundeschule. Kann hier der Grund für Sammys Verhalten liegen? Finja, Luke, Mimi und Bastian sind dicke Freunde und lösen gemeinsam mit ihren Ponys und dem Hund jeden Fall.

Kuckero, Ulrike

Die Jagd nach den Handydieben

Herbstferien! Da haben Martin und Lily endlich Zeit, mit ihren Hunden zu trainieren. Also ziehen sie los und Lily nimmt ihr supercooles Handy mit. Später wollen sie noch einen Jahrmarktsbummel machen, zusammen mit Aaron. Den findet Martin allerdings nicht so toll. Doch alles kommt ganz anders: Lilys Handy wird von drei fiesen Jugendlichen geklaut, und nun beginnt eine wilde Jagd nach den Dieben, bei der sogar Aaron und Lilys Vater mitmachen, und natürlich auch Blitz und Funny.

Berger, Margot

Letzte Chance für Jana

Jana ist 15 und verlässt das Jugendgericht mit scheinbar gleichgültiger und "cooler" Miene. 80 Sozialstunden auf einem Tierschutzhof muss sie ableisten, für Diebstahl, Sachbeschädigung und Fahren ohne Führerschein. Sie findet das ungerecht: Mal was mitgehen lassen, einen Autoscheinwerfer eintreten - das ist doch nur Spaß! Außerdem war sie mit der Clique unterwegs und wurde als einzige geschnappt. Ihre Clique ist gleichzeitig Ersatzfamilie, denn die Eltern verstehen sie nicht und sind eh nie da.

Klassen, Jon

Das ist nicht mein Hut

Der kleine Fisch hat dem großen Fisch den Hut gestohlen. Da wird schon nichts passieren - meint jedenfalls der kleine Fisch...

Banscherus, Jürgen

Die Warnung

Der 14-jährige Simon findet eine abgeklemmte Hand. Seine Mutter istals Mitglied einer Sekte in Gefahr. Und was Simon nicht weiß, sie spielt mit dem Gedanken sich das Leben zu nehmen. Simon beginnt selbst Untersuchungen zu den mysteriösen Vorfällen anzustellen.

Banscherus, Jürgen

Die Warnung

Vor dem Geschäft des Fotografen findet Simon eine sauber abgetrennte Hand. Mit den Erklärungen des Fotografen und auch der Mutter, die bei der Kriminalpolizei arbeitet, ist Simon nicht zufrieden. Er ermittelt auf eigene Faust und stößt bald auf eine geheime Bruderschaft, in die auch noch zu allem Unglück die Mutter verwickelt scheint...

Banscherus, Jürgen

Die Warnung

Simon Laub hat alltägliche Probleme: Er ist verliebt und steht mit seiner Basketballmannschaft im Endspiel. Als er aber vor dem örtlichen Fotogeschäft eine sauber amputierte Hand findet, gerät Simons bis dahin recht überschaubares Leben mit einem Mal ziemlich durcheinander. Bei seinen Ermittlungen stößt er auf die Thomas-Bruderschaft, deren Treffen seine Mutter schon seit Längerem regelmäßig besucht. Doch wie hängt das alles zusammen?

Biermann, Franziska

Herr Fuchs und der rote Faden

Herr Fuchs hat Bücher zum Fressen gern. Und da er am liebsten seine eigenen verspeist, wird aus ihm ein berühmter Schriftsteller. Doch eines Tages gerät sein Leben in eine Schieflage...