Rose, Malcolm

Lab 47 - Gefahr aus dem Labor

Der junge Chemiker Kyle Proctor, der für den Pharmakonzern Yttria arbeitet, hat Zweifel an der Redlichkeit seines Arbeitgebers. Gemeinsam mit einer jungen Ärztin stößt er auf ein geheimes Forschungsprojekt, dessen Ergebnis nicht nur zur Heilung einer Krankheit eingesetzt werden kann.

Rai, Bali

Die Crew

Die Crew - das sind fünf Jugendliche, die ungeachtet ihrer Rassenzugehörigkeit fest zusammenhalten, denn sie brauchen sich, weil sie im Ghetto wohnen, einem Viertel mit eigenen Gesetzen, Arbeitslosigkeit, Kriminalität , Gewalt, Prostitution und Drogen. Als sie eines Tages eine Tasche mit viel Geld finden, ist guter Rat teuer. Und als sie endlich beschlossen haben, das Geld bei der Polizei abzugeben, ist es schon zu spät - Ellie, die jüngste von ihnen, wurde entführt...

Schlüter, Andreas

Gesucht!

Vier Mädchen, die “Prinzessinnen” , eine skrupellose Bande, schlagen jeden, der sich ihnen widersetzt krankenhausreif. Kea, deren Vater Südafrikaner ist, bekommt das zu spüren. In einer Panikreaktion reißt sie aus. Alles wird noch schlimmer als eine alte Frau stirbt und der Verdacht von der Bande auf Kea gelenkt wird...

Vall, Emma

Vor dem großen Knall

Svala ist begeistert, dass ausgerechnet Katja das neue Theaterprojekt, das die Stimmung zwischen schwedischen und ausländischen Schülern an ihrer Schule verbessern soll, leitet. Als jedoch einige gefährliche Sabotageakte das Projekt gefährden, beginnt Svala nachzuforschen.

Grangé, Jean-Christoph

Die purpurnen Flüsse

Der Pariser Kommissar Pierre Niémans und der arabische Lieutenant Karim Abdouf verfolgen gleichzeitig zwei Ereignisse, die sich an unterschiedlichen Orten abgespielten und scheinbar nichts miteinander zu tun haben. Ausgehend von einem bestialischen Mord in einer Eliteuniversität und einer Grabschändung in der französischen Provinz treffen sie doch beim Verfolgen der Spuren aufeinander und können ein Verbrechen aufklären, das bereits vor langer Zeit seinen Anfang nahm.

Ellroy, James

L.A. Confidential

Ed Exley, Jack Vincennes und Bud White sind Polizisten in Los Angeles in den fünfziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts und könnten unterschiedlicher nicht sein. Dennoch oder gerade deswegen, werden sie gemeinsam zur Klärung einer mysteriösen Mordserie eingesetzt und geraten dabei immer tiefer in ein Chaos aus Sex, Drogen und Brutalität.

Sonnleitner, Marco

Schwarze Sonne

Als der sympathische Denzel Hopkins beschuldigt wird, ein wertvolles Gemälde gestohlen zu haben, nehmen Justus, Peter und Bob die Untersuchungen zu dem Fall auf um seine Unschuld zu beweisen. Schon bald finden sich die drei Fragezeichen mitten in einer abenteuerlichen Verschwörung wieder, die ihnen beinahe selbst zum Verhängnis wird.

Wahl, Mats

Kaltes Schweigen

Der Mord an Ahmed Sirr verlangt das ganze Können des erfahrenen Kommissars Harald Fors. Die Tatsache, dass Ahmed Ausländer, Drogendealer und in seiner Klasse eine Art Leitfigur war, lässt viele Motive plausibel erscheinen.

Walker, Martin

Bruno, Chef de police

Bruno, der Chef de Police der französischen Kleinststadt mit 3000 Einwohnern ist allerseits beliebt und hilft den Einwohnern aktiv gegen für sie unsinnige Gesetze. Ein Mordfall aktiviert die gesamte Polizei, incl. solcher aus Paris. Sieht es anfangs nach einem rassistisch motivierten Mord aus, entpuppt sich der Fall bald als politischer Mord, der bis in die Nazivergangenheit des Vichy-Frankreichs zurück führt. Das Opfer war Täter, was keiner wusste, nicht einmal die Familie.

Rhue, Morton

Ghetto Kidz

Es werden die Stationen eines Ghetto-Kindes in New York geschildert, die den Jungen Kalon ins Zentrum stellen, der als 12-Jähriger mit seiner reduzierten Familie in einer Gegend wohnt, in der sich Banden junger schwarzer Menschen gegenseitig umbringen, um die Vorherrschaft im Waffen- und Drogenhandel zu erringen. Bis zum 18. Lebensjahr wird der Weg Kalons verfolgt, der wegen Mordes im Gefängnis sitzt.

Rhue, Morton

ghetto KIDZ

In seinem neuesten Jugendroman beschäftigt sich Morton Rhue mit einem schwarzen Jugendlichen bis zum 18.Lebensjahr. Kalon ist schwarz und intelligent, er lebt mit Grandma und Schwester in einem Großstadtviertel, in dem Gewalt und Kriminalität, Drogen- und Waffenhandel, Armut und Hoffnungslosigkeit blühen.