Morgenroth, Kate

Ruben

Ruben ist 15, als sein Vater, ein Drogendealer, vor seinen Augen erschossen wird. Die Polizei entdeckt, dass seine Mutter eine Bezirksstaatsanwältin ist, der er als Kleinkind entführt wurde. Um sich vor der Mutter zu beweisen, lässt sich Ruben auf einen Deal mit ihrem Freund ein, der ihn für fünf Jahre ins Gefängnis bringt.Erst ein Journalist bringt die Wahrheit an die Öffentlichkeit, was Ruben ein neues Leben ermöglicht.

Wahl, Mats

Kaltes Schweigen

Kommissar Fors ermittelt im Fall eines jungen Ausländers, der ermordet aufgefunden wurde. Gegenüber der Polizei will niemand über den Toten reden, aber allmählich entsteht das Bild eines Jungen, der mit allen Mitteln - Drogen, Gewalt, Erpressung - um einen guten Platz in der Gesellschaft gekämpft hat. Aber sein Tod ist nicht das Ergebnis eines Machtkampfes oder eine Gewalttat von Rassisten, sondern fast ein Unglücksfall - genau wie der Tod der jungen Polizistin, die Fors bei den Ermittlungen hilft.

Buckley, Michael

NERDS Nachrichten-Ermittlungs-Rettungs-Dienstliches Sonderkommando

Als der erfolgreiche und beliebte Sonnyboy Jackson Jones eine gigantische Zahnspange erhält, scheint sein Leben von heute auf morgen zerstört worden zu sein. Denn plötzlich gehört er zu den Losern, die er bis gestern selbst liebend gern terrorisiert hat. Doch dann entdeckt Jackson ein spektakuläres Geheimnis, das seinem Leben eine Wendung gibt...

Fischer, Susanne

Der Aufstand der Kinder

Eines Tages ist Lilas Mutter verschwunden. Für Lila beginnt nun eine schier endlose Odyssee, bis sie ihre Mutter schließlich wiederfindet und auf diesem Weg das eine und andere Geheimnis aufdeckt; denn die Welt ist anders, als sie Lila immer erschien.

Stuhr, Michael

Die Sklaveninsel

In diesem 5. Band der Reihe erhält das Team den Auftrag einen entführten Jungen zu befreien. Der Junge ist der Sohn einer Reformpolitikerin, die den sozialen Missständen den Kampf angesagt hat. Er gehört zur reichen Oberschicht des Inselstaats im Südchinesischen Meer. Das Agententeam befindet sich bereits auf der Insel, um die mächtigen Fabrikanten, die Kinder beschäftigen zu überführen.

Wahl, Mats

Rache

Auf die rechtsorientierte Politikerin Anneli Tullgren wird ein Anschlag verübt. Kurz zuvor hatte sie Kommissar Harald Fors noch wichtige Hinweise zu einem geplanten politischen Anschlag übermittelt. Wer sind die Schuldigen?

Wahl, Mats

Die Rache

Die Kandidatin einer rechtsradikalen Partei für den schwedischen Reichstag ist eine verurteilte Mörderin, die ihre Strafe abgesessen hat. Jetzt gibt sie Kommissar Fors einen Hinweis auf einen von ihrer Partei geplanten Anschlag. Sie selbst wird Opfer eines Mordversuchs. Die inzwischen herangewachsene Tochter ihres früheren Opfers bekennt sich zu diesem Mordanschlag. Fors klärt auf.

Wahl, Mats

Die Rache

Die rechtskonservative Politikerin Anneli Tullgren wird überfallen und schwer verletzt. Kommissar Fors sucht den Täter des Mordanschlags. Die 13-jährige Tove gibt vor, aus Rache Tullgren ermordet zu haben, weil diese vor 13 Jahren Toves Vater umgebracht hat. Doch Fors verfolgt die Spur eines rechtsradikalen Geheimbundes, der laut Tullgren einen terroristischen Anschlag plant. Und welchen Zusammenhang gibt es mit dem brutalen Überfall auf den griechischischen Restaurantbesitzer?

Lodemann, Jürgen

Anita Drögemöller und die Ruhe an der Ruhr

Herlotzky, Mitglied der Stepunat-Bande, die im Ruhrgebiet ihr kriminelles Unwesen treibt, wird nach einem Erpresserschreiben ermordet im Bad der Edel-Hure Anita Drögemöller aufgefunden. Bei der polizeilichen Ermittlung erfährt Hauptkommissar, wie sehr Diplomaten und Industrielle in das kriminelle Geflecht mit verwoben sind

Schlüter, Andreas

Machtspiel

Natalies Vater ist der Spitzenkandidat seiner Partei für die nächste Bundestagswahl. Über ihn und die heile Welt seiner Familie wird ständig in den Medien berichtet. Die Schule ist für Natalie ein Spießrutenlauf, besonders ihr Klassenkamerad Ole setzt ihr ständig zu. Nach dem Bekanntwerden einer Spendenaffäre ist der Ausgang der Wahl ungewiss. Um davon abzulenken, inszeniert ein Mitglied seiner Wahlkampfmannschaft die Entführung von Natalie. Doch die Sache läuft aus dem Ruder.

Schlüter, Andreas

Machtspiel

Schlüter ist Vielschreiber, der seine Themen gut in Szene setzt: Spannung - Liebe - Zukunft in der Welt der Jugendlichen, in die die Welt der Erwachsenen einbricht. Machtspiel ist das vierte Buch, das sich mit dem "Tatort Schule" beschäftigt - und zugleich mit der Welt der schmutzigen Politik. Natalie ist die Tochter des Spitzenkandidaten für die Bundstagswahl. Deren Ausgang ist ganz und gar ungewiss, da muss ein wenig nachgeholfen werden…

Walker, Martin

Bruno, Chef de police

Bruno, der Chef de Police der französischen Kleinststadt mit 3000 Einwohnern ist allerseits beliebt und hilft den Einwohnern aktiv gegen für sie unsinnige Gesetze. Ein Mordfall aktiviert die gesamte Polizei, incl. solcher aus Paris. Sieht es anfangs nach einem rassistisch motivierten Mord aus, entpuppt sich der Fall bald als politischer Mord, der bis in die Nazivergangenheit des Vichy-Frankreichs zurück führt. Das Opfer war Täter, was keiner wusste, nicht einmal die Familie.

Hensel, Kai

Das Perseus-Protokoll

Durch eine zufällige Begegnung mit einem Fremden wird für die Deutsche Maria aus einem erholsamen Urlaub in Griechenland ein Horrortrip. Erst entkommt Maria nur knapp dem Fremden, der versucht sie umzubringen und plötzlich steht sie selbst unter Mordverdacht. Sie trifft in Athen auf mysteriöse Personen wie Eléni Galáni, einer Journalistin, die großes Interesse an Maria und ihrer Geschichte zeigt. Und so wird die Studentin in etwas verstrickt dessen Ausmaße sie zu Beginn nicht erahnen kann.