Büchel, Simak

Im Auftrag von Bogumil: Geflügelte Schatten

Im dritten und letzten Band der Bogumil-Trilogie versuchen die beiden Kinder Dodo und Tammo gemeinsam mit den anderen Boten in Südamerika das Geheimnis um die geflügelten Schatten und einen Keim zu lösen. Damit nähert sich die Geschichte dem Ziel von Bogumils Suche. Ironischerweise führt sie die Suche nach dem Keim wieder zurück nach Deutschland und in ihren Heimatort. Dort soll er versteckt sein und nur mit Hilfe der drei Rummelkopf-Erben kann sein Versteck geöffnet werden.

Boulley, Angeline

Fire Keeper's Daughter

Daunis ist eine halbe Ojibwe und gute Eishockeyspielerin. Als es in ihrem Umfeld durch Crystal Meth zu Todesfällen kommt, wird sie durch das FBI in Vorgänge hineingezogen, die ihr Leben völlig durcheinander bringen.

Terhart, Franjo

Der Sohn des Gladiators

Ein weiteres Mal führt Franjo Terhart seinen jugendlichen Leser ins antike Rom, wo Caesar seinen Sieg über die Kelten mit einem Triumphzug feiert. Klar, dass die vier uns schon bekannten Freunde Cornelia, Titus, Gaius und Publius sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen. Und schon nimmt die Geschichte ihren Lauf: Cornelia macht eine folgenschwere Beobachtung und im Nu befinden sich die vier Spürnasen mitten im spannendsten Krimi...

Scheffler, Ursel

Die Maske des Maya-Königs

Kommissar Kugelblitz möchte sich eigentlich mit seinem Neffen Martin nur die interessante Ausstellung über die Maya-Indianer ansehen. Martin hatte nämlich die Masern und verpasste so den Ausflug mit der Klasse. Im Museum bleibt es nicht ruhig sondern nach einem komischen Stromausfall wird es seltsam. Die wertvolle Maske ist verschwunden.

Steingäßer, Jana

Australien Paula und die Wüstenflamme

Das Mädchen Paula wohnt mit seiner Mutter in Deutschland. Die Mutter hat einen neuen Freund, den Paula nicht mag. Er schenkt beiden eine Reise nach Australien. Dort erkrankt die Mutter, und Marten bringt Paula ins Zentrum des Kontinents, wo seine Schwester Sim lebt. Nun werden sie, später mit dem Jungen Noel, in eine abenteuerliche Suche nach einem verschwundenen Opal verwickelt.

Schindler, Nina

Klau im Klassenzimmer

Paolina und ihre beiden gleichaltrigen Freundinnen sind nicht nur in der 4. Klasse zusammen, sondern treffen sich regelmäßig in einem Baumhaus. Zuerst wird im Klassenzimmer das bereits eingesammelte Geld gestohlen, das man für einen Ausflug benötigt, dann im Sekretariat eingebrochen. Der Verdacht der Drei fällt erst auf Mitschüler, aber später entdecken sie, dass sie falsch recherchiert haben.

Simsek, Mihrali

Mit 18 mein Sturz Mein Leben im Gefängnis

Das Buch schildert den Hergang, der zur über sechsjährigen Gefängnisstrafe des Autors führte, der zwar Türke ist, aber in Deutschland geboren wurde und sich als Deutscher fühlt. Parallel werden der Weg bis zur Straftat und einige Zeit des Aufenthaltes im Knast als Kontrast dargestellt: Drinnen und Draußen.

Blanck, Ulf

Das Rätsel des Sultans

Eigentlich wollten Timo, Lillie und Max nur den Urlaub mit ihren Eltern in der Türkei verbringen. Dann finden sie bei einem Ausflug einen seltsamen Teppich und schon geht das Abenteuer los. Den Teppich wollten sie eigentlich Lillies Vater zum Geburtstag schenken, doch dann wird er plötzlich aus ihrem Hotelzimmer gestohlen. Was steckt hinter dem mysteriösen Fund? Ehe sie sich versehen sind die drei Freunde einer Bande Schmuggler auf der Spur und kommen diesen gefährlich nahe.

Lenk, Fabian

Die Maske der Maya

Die Zwillinge Nick und Fenja sowie ihr Freund Luca haben das Glück, Ferien auf einem Luxus-Kreuzfahrtschiff zu machen: Lucas Mutter ist auf der "Fantasy" Chefreiseleiterin, Nicks und Fenjas Vater ist Bordarzt. In dieser Folge kommen sie während eines Landausflugs Grabräubern auf der Halbinsel Yucatán auf die Spur, die es auf Grabbeigaben der Mayas abgesehen haben.

Colfer, Eoin

Warp - Der Quantenzauberer

Chevie ist eine junge FBI-Agentin, die leider einen kleinen Fehler gemacht hat, und nun als Strafe in London eine seltsame Kapsel bewachen soll. Eines Tages kommt plötzlich aus dieser Kapsel ein Junge, Riley, der aus dem viktorianischen London stammt. Er kommt jedoch nicht allein, sondern wird von seinem blutrünstigen Mentor Gerrick verfolgt. Bald beginnt für Chevie und Riley eine Flucht durch ganz London.